Tests und Bewertungen

Lupine - Betty RX14 - Stirnlampe im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
5,0
(aus 1 Bewertungen)
100%
empfehlen dieses Produkt
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Tübingen

95% finden die Bewertungen
von Peter hilfreich

Geniale Lmape

Ich habe von Lupine alle drei Lampen im Einsatz: Piko, Wilma und Betty. Jede ist auf ihre Art super. Die Betty ist die mit großem Abstand (!) hellste von den dreien mit der besten und breitesten Ausleuchtung. Ich nutze sie vorwiegend zum MTB-Fahren in der Nacht und bin absolut zufrieden. Der Akku und auch der Lampenkopf bringen zwar durchaus einiges an Gewicht mit, so dass ich die Lampe als Kopflampe zum Laufen nur für eingeschränkt geeignet halte ( da hat die Piko ihre Stärke). Auch als Helmlampe ist sie eher schwer. An den Lenker montiert (gesonderter Befestigungshalter muss dazu gekauft werden) ist sie aber unübertroffen - vom Handling und von der Funktion her. Die mittlere Leuchtstufe reicht vollkommen aus, um sich auch bei schneller Fahrt sicher zu fühlen. Auf der höchsten Stufe erkennt man jeden Ast schon aus über hundert Metern Entfernung. Die Akkulaufzeit ist sehr passabel. Auf der mittleren Stufe mehrere Stunden. Einziges Problem: Die Lampe blendet natürlich ziemlich, was bei manchem Spaziergänger oder Jogger für Unmut sorgt.

Alles in allem eine Empfehlung für alle, die auch in der Nacht unterwegs sind. Der Preis ist zwar heftig, aber unter dem Strich gerechtfertigt.


  • Vorteile
    Robust
    Wasserdicht
    Lange Leuchtdauer
    Hell
    Einfache Handhabung
    Helligkeit gut regulierbar

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Sprachen filtern

Sortieren nach