Tests und Bewertungen

Lundhags - Tanner Chucka - Freizeitstiefel im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
4,0
(aus 4 Bewertungen)
75%
empfehlen dieses Produkt
Bewertungen
Lob vs Tadel
Profilbild von Maximilian

Maximilian | Krumbach

26.11.2017

Top Tragekomfort und exzellente Verarbeitung

Ich war lange Zeit auf der Suche nach einem robusten, langlebigen und schönen Schuh für den Alltag. Mit dem Tanner Chucka bin ich -was die Punkte robust und schön angeht- fündig geworden. Der Schuh trägt sich extrem angenehm. Druckstellen konnte und kann ich nicht feststellen. Ich bin mir sicher, dass ich mit dem Schuh lange meine Freude haben werde.
Der relativ hohe Preis rechtfertigt die Qualität und da ich bereits des Öfteren Schuhe bei Lundhags reparieren/neu besohlen lassen habe auch die Lebensdauer.

VS
Profilbild von Peter

Peter | Budapest

31.05.2017

Qualität mit schmerzhaftem Designfehler

Während Bearbeitung und besonders die Lederqualität absolute Spitzenklasse - und dem Traditionsunternehmen würdig - sind, muss man sich fragen, wieviel Jahrhunderte Erfahrung noch nötig sind um draufzukommen, dass man dicke Nahtstellen nicht unmittelbar unter den Knöcheln platzieren sollte. Ein wirklich unnötiger Fehler, den man als Konsument mit Blut und Schmerz bezahlen muss. Selbst speziell dafür gedachte Pflaster halfen wenig. Nach nur einem halben Tag habe ich in beiden Schuhen eine rote "Patina", auf die ich keinen Wert gelägt hätte.

Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Rudi
| Jena
Ein Schuh wie ein Schuh sein muss. Danke Lundhags.

Ein wirklich guter Schuh mit ausgezeichneter Verarbeitungsqualität. Da er kein Innenfutter besitzt ensteht auch kein ausreißen des Futters und somit spart man den Weg zum Schuster um sein Lieblingsschuh flicken zu lassen.
Das Leder läuft sich schnell ein und passt sich dem Fuß an. Anfangs bei einem solchen Produkt kann es zu Blasen kommen. Einfach feste schnüren und vertrauen. Die Passformfindung ist nicht leicht da er in der Ferse gut sitzen muss.
Gut geschnürt darf sie nicht schlappen.
Also viel Freude beim verlieben.

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Maximilian
| Krumbach

100% finden die Bewertungen
von Maximilian hilfreich

Top Tragekomfort und exzellente Verarbeitung

Ich war lange Zeit auf der Suche nach einem robusten, langlebigen und schönen Schuh für den Alltag. Mit dem Tanner Chucka bin ich -was die Punkte robust und schön angeht- fündig geworden. Der Schuh trägt sich extrem angenehm. Druckstellen konnte und kann ich nicht feststellen. Ich bin mir sicher, dass ich mit dem Schuh lange meine Freude haben werde.
Der relativ hohe Preis rechtfertigt die Qualität und da ich bereits des Öfteren Schuhe bei Lundhags reparieren/neu besohlen lassen habe auch die Lebensdauer.

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Peter
| Budapest

62% finden die Bewertungen
von Peter hilfreich

Qualität mit schmerzhaftem Designfehler

Während Bearbeitung und besonders die Lederqualität absolute Spitzenklasse - und dem Traditionsunternehmen würdig - sind, muss man sich fragen, wieviel Jahrhunderte Erfahrung noch nötig sind um draufzukommen, dass man dicke Nahtstellen nicht unmittelbar unter den Knöcheln platzieren sollte. Ein wirklich unnötiger Fehler, den man als Konsument mit Blut und Schmerz bezahlen muss. Selbst speziell dafür gedachte Pflaster halfen wenig. Nach nur einem halben Tag habe ich in beiden Schuhen eine rote "Patina", auf die ich keinen Wert gelägt hätte.

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Patrik
Frage von Patrik
17.11.2015
Sind die Schuhe geeignet um läng. Wanderungen auch bei Regen zu machen
Profilbild von

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Profilbild von Johannes
Johannes | Kirchentellinsfurt
17.11.2015 15:41

Hallo Patrik,

nein, eher nicht.

Du bekommst Leder durch entsprechende Behandlung mit Wachs zwar sehr wasserabweisend, aber halt nicht wasserdicht. Daher wirst Du auf kurz oder lang nasse Füße bekommen. Bei warmen Temperaturen wäre das nicht schlimm, wenn#s kalt wird, kann das dann schon sehr unangenehm sein. Daher würde ich Dir hier eher einen Schuh mit wasserdichter Membran empfehlen.

Wenn Du dazu Beratung brauchst, schick uns einfach mal eine Mail an info@bergfreunde.de.

Dir noch einen sonnigen Tag, gehab Dich wohl!

Das sagen Bergfreunde aus aller Welt dazu:
Profilbild von Niels

Beitragstypen filtern

Sortieren nach

Bewertungen
€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.

Wir verwenden Cookies, um Dein Shoppingerlebnis zu verbessern. Wenn Du unsere Webseite nutzt, akzeptiert Du die Verwendung von Cookies.