Lundhags - Mylta Jacket - Hardshelljacke

bis 30% 199,95 ab 139,97 inkl. MwSt.
Farbe:
Farbe wählen:
Farbe:
Größe wählen:
Größe:
Lieferzeit: 1-3 Werktage
Nur noch einmal auf Lager!
Bitte wähle zuerst eine Variante!
Es sind nur ganze Zahlen erlaubt. Bitte korrigiere Deine Eingabe.
  • Portofrei ab € 50 (DE)
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Materialinfos & Features
Geeignet für:
Konstruktion:
Funktionsjacke
Material:
LPC Stretch: 65% Polyester, 35% Baumwolle; Stretchmaterial: Schoeller Dynamic: 89% Polyamid, 11%Elasthan
Außenmaterial:
Zethar 3-Lagen-Material: 100% Polyamid
Belüftung:
über Fronttaschen
Verschluss:
2-Wege-RV
Taschen:
2 Fronttaschen
Kapuze:
ja
Gewicht:
630 g (in mittlerer Größe)
Extras:
vorgeformte Ärmel
Art.Nr.:
002-0532
Produktbeschreibung
Mylta Jacket ist der Name dieser Hybrid Jacke aus dem Hause Lundhags. Die Jacke verbindet das Beste aus verschiedenen Materialien. Das 3-Lagen-Material der Kapuze und der Schultern garantiert guten Wetterschutz und ist wasser- und winddicht. An den Ellenbogen und am Rücken kommt ein elastisches Material von Schoeller zum Einsatz, das für gute Bewegungsfreiheit und guten Luftaustausch sorgt. Das Hauptmaterial ist eine Mischung aus Baumwolle und Polyester und damit atmungsaktiv, dehnbar und sehr abriebfest. Auf Wasserdichtigkeit am ganzen Körper wird hier bewusst verzichtet, zugunsten einer besseren Atmungsaktivität und hohem Tragekomfort. Die Mylta Jacket von Lundhags ist eine Jacke für fast alle Gelegenheiten und macht eine gute Figur beim Sport und in der Freizeit.
Bergfreund Christian

Frag unseren Experten
Bergfreund Christian

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Lob vs Tadel
Profilbild von Marc

Marc | Bielefeld

03.05.2015

Keine Extremjacke

Top verarbeitete Jacke für alle Widrigkeiten die unser Wetter so bereit hält. Ich trage die Jacke beim Wandern im Mittelgebirge und bin von dem Klima in der Jacke begeistert. Auch Regenschauer haben mir kein problem bereitet, bis dato habe ich aber noch keine lange Regentour damit unternommen. Eines sollte aber jeder beachten,der schnitt der Jacke verbietet schwere Rucksäcke mit Beckengurt. Da mann bei geschlossenem Gurt nicht mehr an die Taschen der Jacke kommt und den inhalt der Taschen ungewollt Komprimiert solte sich der einsatz auf Touren mit leichteren Wanderrucksäcken beschränken. Wer keine Extremtour in Extremwetter plant ist mit der Jacke hervorragend ausgerüstet. Es muss nicht immer eine Goretex Plasticjacke sein. Größtes Plus sind die langen Lüftungsreisverschlüsse auf der Vorderseite,genial.

Vorteile
Guter Schnitt
Atmungsaktiv
Belüftung
Einsatzbereich
Wandern
Hochtouren
VS
Profilbild von Ingo

Ingo | Hamburg

12.02.2017

Nicht Wasserdicht

Die Jacke ist seit 3 Monaten im Einsatz und hat mich leider schon zweimal im Stich gelassen. Beim Radfahren durch einen heftigen Schauer und beim Aussitzen eines moderaten Schauers in den Bergen. Sie hat leider im neuen Zustand deutlich Feutigkeit an den Ärmeln und im Schulterbereich durchgelassen.

Vorteile
Atmungsaktiv
Leicht
Guter Schnitt
Nachteile
Nicht wasserdicht
Was sagst Du dazu?

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Ingo
| Hamburg
Nicht Wasserdicht

Die Jacke ist seit 3 Monaten im Einsatz und hat mich leider schon zweimal im Stich gelassen. Beim Radfahren durch einen heftigen Schauer und beim Aussitzen eines moderaten Schauers in den Bergen. Sie hat leider im neuen Zustand deutlich Feutigkeit an den Ärmeln und im Schulterbereich durchgelassen.

  • Vorteile
    Atmungsaktiv
    Leicht
    Guter Schnitt
  • Nachteile
    Nicht wasserdicht
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Richard
| Dresden
interessante Hybridjacke

Kürzere Regenschauer hält sie gut ab, ohne dass man dabei zu sehr ins Schwitzen kommt, z.B. beim Radfahren. Die Kapuze passt auch super über den Radhelm und der Kragen schließt gut.
Die großen Reißverschlüsse für die Taschen können zur Belüftung geöffnet werden.

Ich benutze sie als Softshell-Alternative. Auf längere Wandertouren würde ich jedoch eine Kombination aus Soft- und Hardshell bevorzugen.


  • Vorteile
    Gute Details
    Belüftung
  • Einsatzbereich
    Reisen
    Allround
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Marc
| Bielefeld
Keine Extremjacke

Top verarbeitete Jacke für alle Widrigkeiten die unser Wetter so bereit hält. Ich trage die Jacke beim Wandern im Mittelgebirge und bin von dem Klima in der Jacke begeistert. Auch Regenschauer haben mir kein problem bereitet, bis dato habe ich aber noch keine lange Regentour damit unternommen. Eines sollte aber jeder beachten,der schnitt der Jacke verbietet schwere Rucksäcke mit Beckengurt. Da mann bei geschlossenem Gurt nicht mehr an die Taschen der Jacke kommt und den inhalt der Taschen ungewollt Komprimiert solte sich der einsatz auf Touren mit leichteren Wanderrucksäcken beschränken. Wer keine Extremtour in Extremwetter plant ist mit der Jacke hervorragend ausgerüstet. Es muss nicht immer eine Goretex Plasticjacke sein. Größtes Plus sind die langen Lüftungsreisverschlüsse auf der Vorderseite,genial.

  • Vorteile
    Guter Schnitt
    Atmungsaktiv
    Belüftung
  • Einsatzbereich
    Wandern
    Hochtouren
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Christian
| München
Lundhags Jacken sind modisch und hochwertig.

Bedauerlicherweise habe ich noch zusätzlich 40,00 Euro in die Jacke investiert für die Ärmelkürzung bei einer Änderungsschneiderei!

  • Vorteile
    Preis/Leistung
    Wasserdicht
    Atmungsaktiv
    Robust
    Winddicht
    Leicht
    Guter Schnitt
  • Nachteile
    Ärmellänge zu lang
  • Einsatzbereich
    Wandern
    Allround
    Freizeit
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Sortieren nach