Lundhags - Mylta Jacket - Hardshelljacke

219,95
inkl. MwSt.
Farbe:
Lieferzeit: 1-3 Werktage

Bitte wähle zuerst eine Variante!
einloggen

Du bist bereits Bergfreunde Kunde, dann logge Dich hier ein.

  • Portofrei ab € 50 in DE
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Attribute & Features
Geeignet für:
Konstruktion:
Funktionsjacke
Material:
LPC Stretch: 65% Polyester, 35% Baumwolle; Stretchmaterial: Schoeller Dynamic: 89% Polyamid, 11%Elasthan
Außenmaterial:
Zethar 3-Lagen-Material: 100% Polyamid
Belüftung:
über Fronttaschen
Verschluss:
2-Wege-RV
Taschen:
2 Fronttaschen
Kapuze:
ja
Gewicht:
630 g (mittlere Größe)
Größen:
S-XXL
Extras:
vorgeformte Ärmel
Art.Nr.:
002-0532
Produktbeschreibung
Mylta Jacket ist der Name dieser Hybrid Jacke aus dem Hause Lundhags. Die Jacke verbindet das Beste aus verschiedenen Materialien. Das 3-Lagen-Material der Kapuze und der Schultern garantiert guten Wetterschutz und ist wasser- und winddicht. An den Ellenbogen und am Rücken kommt ein elastisches Material von Schoeller zum Einsatz, das für gute Bewegungsfreiheit und guten Luftaustausch sorgt. Das Hauptmaterial ist eine Mischung aus Baumwolle und Polyester und damit atmungsaktiv, dehnbar und sehr abriebfest. Auf Wasserdichtigkeit am ganzen Körper wird hier bewusst verzichtet, zugunsten einer besseren Atmungsaktivität und hohem Tragekomfort. Die Mylta Jacket von Lundhags ist eine Jacke für fast alle Gelegenheiten und macht eine gute Figur beim Sport und in der Freizeit.

Frag unseren Experten
Bergfreund Christian

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Dresden

interessante Hybridjacke

Kürzere Regenschauer hält sie gut ab, ohne dass man dabei zu sehr ins Schwitzen kommt, z.B. beim Radfahren. Die Kapuze passt auch super über den Radhelm und der Kragen schließt gut.
Die großen Reißverschlüsse für die Taschen können zur Belüftung geöffnet werden.

Ich benutze sie als Softshell-Alternative. Auf längere Wandertouren würde ich jedoch eine Kombination aus Soft- und Hardshell bevorzugen.


  • Vorteile
    Gute Details
    Belüftung
  • Einsatzbereich
    Reisen
    Allround

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Frage von michel
05.03.2016
Imprägnierung und Wasser abweisen ?

Lässt sich die Jacke ähnlich der Fjäll Raven Produkte aus G1000 mit Wachs bearbeiten ? Habe die JAcke seit etwas mehr als einem JAhr und bin bisher sehr zufrieden...allerding stellt sich jetzt die Frage nach der korrekten und zweckdienlichen Behandlung bei der Wäsche und der nachfolgenden Pflege und ggfls. Impränierung. Habt ihr da Erfahrung und Tips ?

Gruß michel.

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Frage von Michael
15.10.2015
Mylta oder Greij

Wo liegen die Unterschiede? Welches Modell ist zum Wandern/Spazierengehen im Herbst und Winter besser geeignet? Vielen dank für Eure Hilfe

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Kosta (Community) | Kundenservice
22.10.2015 15:27

Hallo Michael,

an sich kannst du dafür beide nehmen, da schnenken die sich nichts.
Die Greij ist etwas robuster vom Obermaterial, sollte aber für normale Nutzung vollkommen ausreichen

Gruß
Kosta

Es gibt noch 4 weitere Beiträge!

Sprachen filtern

Beitragstypen filtern

Sortieren nach