Tests und Bewertungen

Lundhags - Greij Jacket - Hardshelljacke im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
3,0
(aus 2 Bewertungen)
50%
empfehlen dieses Produkt
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:

Wasserabweisend oder gar Wasserdicht geht anders!

Von den Lundhags Hosen bin ich (weiterhin) begeistert. Im Juli 15 habe ich mir diese Jacke, nach einem guten Angebot gekauft. Im Sommer und Herbst noch "geschont" und die alte Wachsjacke aufgetragen...
Nun, nach dreimaligen Tragen bei Regenwetter: Nach der schwarzen Verstärkung im Schulterbereich ist der anschließende Schulter- und Rückenbereich bereits nach einem kurzen Schlechtwetterspaziergang von ca. 45 Min. durchnässt und die darunter getragene Kleidung mehr als klamm und feucht. Was soll ich mit einer "Hardshelljacke" die Wasser aufsaugt und an den Körper abgibt? Schade! Wohin nun mit meinem Ärger?

  • Nachteile
    Nicht wasserdicht

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Gabe
26.08.2016 15:19

Hardshell is natürlich das falsche Wort, insofern ist die Beschreibung nicht ganz korrekt. Aber Schulter- und Armbereich sind absolut wasserdicht, das Canvasgewebe im Torsobereich hingegen trägt sich einfach nicht so "technisch" und gewährleistet ungleich besseren Klimakomfort. Die perfekte Jacke für den aktiven Alltag in der Stadt!

| Hardegsen

100% finden die Bewertungen
von Sascha hilfreich

Der Beitrag wurde am 02.01.16 überarbeitet

Perfekte Trekking Jacke

Absolut empfehlenswerte Jacke, auch wenn einem Hybrid und der Preis erst einmal abschrecken mag.

Mit der richtigen z.B. Merino Funktionsunterwäsche wird diese Jacke zur eigenen Haut und ist bei wechselhaftem Wetter mit Regen und Sonne perfekt gekleidet und muss nicht die Platstiktütenjacken und Hosen, in denen man durch Schwitzen von Innen so oder so nass wird, an- und wieder ausziehen.

So hat man ein herrliches Klima in allen Situationen, weniger Gepäck da man die zusätzliche Außenbekleidung für Regen weglassen kann und kann einfach die Natur und das Leben genießen.

Die Kapuze ist super geschnitten und sitzt perfekt. Der Schirm ist stabil, es fühlt sich an als wäre da eine Verstärkung aus Evazote/Neopren Material drinn.

Unterarm RV's gibt es nicht aber dafür die bessere Lösung zur Belüftung wenn man mit Rucksack unterwegs ist, die leicht zugänglich und mit einer Hand zu bedienen Lüftungs RV's an der Front!

Perfekte Jacke wenn man mit Rucksack/schwerem Rucksack unterwegs ist. Sitzt super Bequem und macht alle Bewegungen mit. Ist robust und man füht sich sehr wohl darin.

Wiegt bei mir in Größe M 734g.

  • Vorteile
    Guter Schnitt
    Gute Details
    Atmungsaktiv
    Belüftung
    Winddicht
    Robust
  • Einsatzbereich
    Hochtouren
    Trekking
    Wandern
    Winterwandern
    Expedition

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Frage von Korbi
19.04.2015
Ist die Jacke für mittelschwere bis schwere Rucksäcke geeignet?

Würde mir gerne eine robuste Regenjacke für längere Wandertouren mit Gepäck von 15 bis 20 kg kaufen. Vielen Dank im Voraus.
Liebe Grüße,
Korbi

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Kosta (Community) | Kundenservice
20.04.2015 13:42

Hallo Korbi,

Die Jacke kannst du auch mit einem etwas schwereren Rucksack nutzen. DIe Schulter ist zusätzlich verstärkt, was die lanlebigkeit an der Stelle zusätzlich erhöht.

Gruß
Kosta

Sascha | Hardegsen
06.08.2015 12:57

Das Material ist dicker als bei den z.B. Ffjällräven G1000 Jacken, dafür auch winddichter und wasserabweisender (Daher auch RV Lüftung), die 3 Lagen halten dicht und sind sehr robust. Die Jacke ist für harte Einsätze. Perfekte Trekking Jacke, einfach mal ausprobieren, man wird begeistert sein von der Erfahrung und Qualität die in diesem Kleidungsstück drinn steckt.

MfG

Sascha

Gabe
26.08.2016 15:21

Großartige Jacke, komplet Rucksack-tauglich, aber Achtung: nur bedingt wasserdicht, nix für "echte" Trekkingtouren.

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Frage von Jörg | Lauterbach - Wallenrod
25.03.2015
Wie fällt denn Größe M aus? Bin 186cm groß und wiege 86 KG.

Würde unter die Jacke ein Tshirt und ein dünnes Fleeceshirt ziehen

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Simon | Kundenservice
26.03.2015 09:43

Hallo Jörg,

schwer zu sagen, eigentlich eher normal. Hast du dir einmal die Größentabelle weiter oben angesehen? Vermutlich würde dir entweder M oder L passen.

Viele Grüße
Simon

Sascha | Hardegsen
06.08.2015 12:52

Ich bin so um die 175 cm hochgewachsen und mir passt M perfekt.

MfG

Sascha

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Frage von Jörg | Lauterbach - Wallenrod
25.03.2015
Hallo gibt es denn die Jacke auch wieder in Größe L?

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Simon | Kundenservice
26.03.2015 09:45

Hallo Jörg,

die Jacke wird demnächst auch wieder in L verfügabr sein. Wann genau, kann ich dir leider nicht genau sagen, da wir gerade ziemlich viele neue Waren bekommen. Du kannst dich aber über den Link "deine Variante nicht dabei?" per E-Mail informieren lassen, sobald der Artikel wieder verfügbar ist.

Viele Grüße
Simon

Frage von Helmut | Eckental
22.12.2014
ist die jacke überall wasserdicht? Welche Wassesäule?

Auf der Lundhags Hompage ist sie als nicht überall wasserdicht beschrieben, stimmt das?

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Hannes(Community) | Kundenservice
22.12.2014 16:09

Hallo Helmut!

Das LPC Eco Material ist wasserabweisend und winddicht. Das Zethar 3L Material hat eine Wassersäule von 20.000mm und ist daher offiziel wasserdicht.
Das Zethar ist im Kopf-, Schulter, Oberarm- und Brustbereich verarbeitet.

Machs gut
Hannes

Sprachen filtern

Beitragstypen filtern

Sortieren nach