Lowe Alpine - Metanoia 65:80 - Kletterrucksack

199,95
inkl. MwSt.
Farbe:
Lieferzeit: 1-3 Werktage

Bitte wähle zuerst eine Variante!
einloggen

Du bist bereits Bergfreunde Kunde, dann logge Dich hier ein.

  • Portofrei ab € 50 in DE
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Attribute & Features
Geeignet für:
Konstruktion:
Expeditionsrucksack
Einsatzbereich:
Expeditionsbergsteigen; alpines Klettern
Volumen:
65 + 15 Liter
Material:
TriShield Grid; Verstärkungen: 630D (100% Polyamid); PU-Beschichtung
Tragesystem:
AdaptiveFit Harness (einstellbarer Hüftgurt); Schulterträger; entfernbarer Rahmen
Extra-Fächer:
RV-Deckelfach
Gewicht:
1700 g (auf 1280 g reduzierbar)
Extras:
Seilhalterung; Eisgerätehalterung; Kompressionsriemen
Art.Nr.:
502-0822
Produktbeschreibung
Ein Spezialist für Expeditionen im alpinen Stil - der Metanoia von Lowe Alpine. Der Alpinrucksack bietet mit seinen 65 Litern (um 15 Liter erweiterbar) genug Volumen für die Ausrüstung, die man bei extremen Touren im Hochgebirge benötigt. In seinem Inneren finden Schlafsack, Kocher, Daunenkleidung, ein Ultraleicht-Zelt oder Biwaksack, Verpflegung für mehrere Tage und ausreichend Brennstoff ihren Platz.
Außerdem bietet der Rucksack Befestigungsmöglichkeiten für Ski, Eisgeräte, Seil und Steigeisen, sprich die gesamte alpine Ausrüstung. Dank der seitlichen Kompressionsriemen kann man auch eine Isomatte außen am Rucksack befestigen (wenn man das möchte). Ansonsten bietet der Metanoia eine schmale Form für einen Rucksack dieser Größenordnung, die ganz auf das alpine Klettern ausgelegt ist. Der Hüftgurt lässt sich verstauen, um beim Klettern nicht die Bewegungsfreiheit in den Hüften zu stören. Mit 1,7 kg Eigengewicht ist der Metanoia für einen Rucksack dieser Größe erstaunlich leicht. Dabei bietet das TriShield Grid Nylonmaterial eine hervorragende Reiß- und Abriebfestigkeit.
Natürlich gibt es zu einem Rucksack wie dem Metanoia auch eine Geschichte. Einer der Mitgründer der Firma Lowe Alpine war Jeff Lowe, ein erfolgreicher amerikanischer Alpinist, der den Stil des alpinen Kletterns in den USA bekannt machte und konsequent umsetzte. Er konnte neue Maßstäbe beim Eisklettern und Bergsteigen setzen. An diese alpine Tradition erinnert Lowe Alpine mit der Entwicklung des Metanoia.

Frag unseren Experten
Bergfreund Ron

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Frage von Erik | Savonlinna
06.02.2015
Wie fest ist der Hüftgurt ?

Trägt er schere Lasten ohne durch zu drücken?
Hat der Rucksack eine Rückenversteifung - wie Alu-stangen oder ähnliches ?

Danke nochmals ,
Es sind nicht viele tests und bilder im netz zu finden.

Erik K.

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Hannes(Community) | Kundenservice
06.02.2015 11:17

Hallo Erik!

Was definierst Du als schwer :-)?
Das Tragessystem besteht aus einem Rahmen zur Versteifung.

Machs gut
Hannes

Erik | Savonlinna
06.02.2015 11:22

20 kg bis 25 kg

Ist der Rahmen quasi eine Kunststoff Platte mit EVA polsterung.
Oder hat er eine alu stange mit drin?

Danke für die schnelle Antwort ,
Erik K

Hannes(Community) | Kundenservice
16.02.2015 10:10

Also für 20 kg würde ich den Rucksack maximal verwenden. Sonst könnte es mit dem einfach Hüft- und Schultergurten unangenehm sein :-)!

Der Rahmen besteht aus einem dünnen Alugestänge.

Machs gut
Hannes

Erik | Savonlinna
16.02.2015 10:35

Ok,

danke .
Werde mal die Trekking Rucksäcke von Lowe Alpin ansehen.
Deren Hüftgurte sehen interresant aus.

Erik

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Frage von Erik | Savonlinna
30.01.2015
Trink-system Innentasche ?

Hat der Metanoia ein Innenfach für eine Camelbak o. Osprey Trinkblase ( 3 liter ) ?

Danke,
Erik

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Hannes(Community) | Kundenservice
04.02.2015 13:51

Hallo Erik!

Ja, der Rucksack hat ein Fach im Innenteil des Rückens für eine Trinkblase.

Machs gut
Hannes

Frage von Erik | Savonlinna
30.01.2015
Rückenlänge einstellen ...

Hallo,
meine Rücken Länge ist 46 cm .
Im welchen Spectrum läst sich die Rückenlänge an den Schulter Riemen einstellen ?

Danke ,
Erik

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Hannes(Community) | Kundenservice
04.02.2015 13:52

Hallo Erik!

Der Rucksack hat kein höheneinstellbares System. Aber die Rückenlänge ist gemessen bei 45cm. Sollte also für Dich passen :-)!

Machs gut
Hannes

Es gibt noch 1 weitere Beiträge!

Sprachen filtern

Sortieren nach