Bergfreund Ron
Bergfreund Ron
"Dieses Produkt ist nicht mehr lieferbar."

Entweder es handelt sich hierbei um ein älteres Modell oder wir können bzw. werden das Produkt nicht mehr beim Hersteller nachbestellen.

Lowe Alpine - Alpine Attack 45 - Kletterrucksack

Detailansichten
Nicht mehr lieferbar
Nur noch einmal auf Lager!
Es sind nur ganze Zahlen erlaubt. Bitte korrigiere Deine Eingabe.
  • Portofrei ab € 50 in DE
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Attribute & Features
Geeignet für:
Konstruktion:
Kletterrucksack
Einsatzbereich:
alpines Klettern, Bergsteigen, Hochtouren
Volumen:
45 l + 10 l
Material:
Trishield Grid
Tragesystem:
Lowe Alpine AdaptiveFit mit verstaubarem Hüftgurt
Gewicht:
1270 g
Extras:
Sitzmatte, Materialschlaufen am Hüftgurt, Volumenerweiterung, Befestigung für Ski, Stöcke, Eisgeräte, Steigeisen, Seil
Art.Nr.:
504-0262
Produktbeschreibung
Voll ausgestattet, robust verarbeitet und dazu noch leicht: der Alpine Attack 45:55 von Lowe Alpine. Der Kletterrucksack ist ideal geeignet für Einsätze im alpinen und hochalpinen Gelände und kann von der spontanen Wochenendausfahrt bis hin zur lange geplanten Hochtour mit in die Berge!
Aufgrund seines variablen Volumens ist der Kletterrucksack problemlos auch für Mehrtagestouren oder Vorhaben mit größerem Materialaufwand bestens geeignet und im Handumdrehen wird der Alpine Attack 45 zu einem 55 Liter Rucksack. Wird hingegen wenig Ausrüstung benötig und gilt es richtig flott und leicht unterwegs zu sein, können das Rahmensystem, die Sitzmatte und die Kompressionsriemen entfernt werden. Lowe Alpine hat dem Rucksack sein komfortables, perfekt individualisierbares AdaptiveFit Tragesystem spendiert. Dies ermöglicht eine ausgewogene, komfortable Lastverteilung und einen ordentlichen, körpernahen Sitz. Damit der Hüftgurt beim Klettern nicht stört, lässt sich dieser wenn es steil wird verstauen und kommt so dem Klettergurt nicht in die Quere. Eisgeräte, Ski und Trekkingstöcke lassen sich an der Außenseite des Alpinrucksacks ebenso verstauen wie das Kletterseil und die Steigeisen. Diese werde einfach unter dem Deckel in einer Schlaufe fixiert und sind so, bis sie wieder benötigt werden, gut aufgehoben.
Der Alpine Attack 45:55 wäre jedoch kein waschechter Lowe Alpine, käme er nicht mit einer ganzen Fülle sehr nützlicher, kleiner Detaillösungen. So sind zum Beispiel die Verschlussschnallen nicht nur super robust, sondern durch ihr cleveres Design auch problemlos mit Handschuhen zu bedienen!
Bergfreund Christian

Frag unseren Experten
Bergfreund Christian

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
5,0
(aus 1 Bewertungen)
100%
empfehlen dieses Produkt
Was sagst Du dazu?

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Peter
| Erfurt
Leichter Rucksack mit guten Details

Hatte den Rucksack auf einigen Skitouren und Hochtouren im Eiunsatz. Material leicht und trotzdem robust, gutes Tragesystem und clevere Verschlusstechnik, auch für Ski- und Pickelmontage.
Sehr gute Verstellmöglichkeit der Deckeltasche, dadurch ist die Größe erweiterbar.
Kann ich ruhigen Gewissens weiter empfehlen.

  • Vorteile
    Gutes Tragesystem
    Einfach zu beladen
    Leicht
    Gute Ventilation
    Gute Verstaumöglichkeiten
    Sinnvolle Details
    Bequem zu tragen
    Preis/Leistung
    Gute Verstellmöglichkeiten
  • Einsatzbereich
    Hochtouren
    Skitouren
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Sortieren nach

€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.