Tests und Bewertungen

Lowa - Ticam II GTX - Wanderschuhe im Test

Lob vs Tadel
Profilbild von Claus-Christian

Claus-Christian | Roßdorf

21.09.2016

Top Schuh

Ohne lange Einlaufzeit (ca. 2x4h) konnte ich den Schuh ohne jegliche Blasen in Norwegen (Hardangervidda) tragen.

Hier war ich mit einem ca. 18kg schweren Rucksack sieben Tage unterwegs.
Der Untergrund war oft sehr nass und schlammig.
Wasser und Schlamm teils knöcheltief.
Ebenso war es kein Problem Flüsse bis auf Höhe des Knöchels trockenen Fußes zu durchwaten.
Der Schuh hielt durchgehend dicht.

Im Schuh trug ich Merino-Socken(Icebreaker Herren Wandersocken Hike Light Crew") und nutzte morgens Hirschtalgcreme von Xenofit.

Durch eine einfache mechanische Verriegelung kann man den Schuh unterschiedlich stark schnüren.
D. h., dass der Schaft z. B. deutlich fester geschnürt werden kann als der Vorderfuß - oder eben umgekehrt.

Ich bin vollkommen zufrieden und würde diesen Schuh sofort wieder kaufen.

Vorteile
Bequem
Wasserdicht
Atmungsaktiv
Guter Grip
Stabilisiert Fuß
Einsatzbereich
Trekking
VS
Profilbild von Michael

Michael | Graz

09.07.2018

Bequemer Schuh, allerdings sehr kurzlebig

Ein toller Schuh was Tragekomfort betrifft (breiter Vorfuß), allerdings wurde mein erstes Paar nach 6 Monaten undicht. Wurde sofort ausgetauscht. Zweites Paar nach 9 Monaten undicht und kurz darauf begann sich auch die Sohle an den Zehenspitzen aufzulösen..
Einsatzbereich: Schneeschuhwandern und Rucksacktouren (15-25kg)
Für 250€ sollte ein Schuh doch etwas länger halten

Vorteile
Stabilisiert Fuß
Bequem
Nachteile
Nicht wasserdicht
kurzlebig
Einsatzbereich
Schneeschuhwandern
Wandern
Trekking
Hochtouren
Winterwandern
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Norbert
| Dachau
Super Stiefel! Guter Kauf!

Der Schuh war zwar nicht ganz billig, aber auf allen bisherigen Bergtouren absolut TOP! Würde ich mir jederzeit wieder kaufen!

  • Vorteile
    Guter Grip
    Robust
    Bequem
    Wasserdicht
    Verarbeitung
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Ben
| Erlangen
Top Schuh

Endlich ein Schuh der mir gut passt.
Ist natürlich bei jedem unterschiedlich, aber ich habe wirklich dass Gefühl, dass mich der Schuh gut stabilisert.
Blasen gibts keine, auch bei längeren Einsätzen und auch Nässe den ganzen Tag hat er trocken überstanden.

  • Vorteile
    Stabilisiert Fuß
    Guter Grip
    Verarbeitung
    Wasserdicht
    Preis/Leistung
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Michael
| Bellheim

Der Beitrag wurde am 04.10.19 überarbeitet

Ein Schuh wie eine zweite Haut

Den Schuh trage ich mittlerweile seit rund 5 Jahren, seit dem ersten Tag ohne Einlaufen und dennoch ohne jede Blase, praktisch täglich zur Arbeit (pro Tag mehr als 10 km laufen) ebenso wie zum Wandern im Mittelgebirge und auf Bergtouren im hochalpinen Bereich. In dieser Kategorie mit Abstand das Beste, was ich je an den Füßen hatte, der Halt in jedem Gelände ebenso wie der Gehkomfort sind herausragend. Durch die ausgeklügelte Schnürung kann man sich in der Zehenbox ausreichend Platz lassen und im Schaftbereich trotzdem stabilen Sitz gewährleisten. Seit einigen Wochen beginnt sich der Gummirand an manchen Stellen leicht zu lösen (was ich nach dieser Dauer für absolut vertretbar halte!), und die erste Sohle muß jetzt auch erneuert werden. Dem Zustand des übrigen Schuhs nach sollte er locker nochmal so lange halten.
Negative Punkte kann ich beim besten Willen keine finden, außer vielleicht daß die Sohle bei meiner Größe (11,5) auch nicht mehr wirklich "bedingt steigeisenfest" ist. Ist aber kein Problem, denn ich werde mir jetzt zusätzlich den Alpine Pro anschaffen...
Für jeden Interessenten, der sich vielleicht noch nicht sicher ist -- ganz klare Kaufempfehlung!!

  • Vorteile
    Langlebig
    Verarbeitung
    Bequem
    Stabilisiert Fuß
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Florian
| Alsbach-Hähnlein
Einmal Lowa immer Lowa

Einmal Lowa immer Lowa

  • Vorteile
    Bequem
    Verarbeitung
    Robust
    Preis/Leistung
    Guter Grip
    Langlebig
    Stabilisiert Fuß
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Hans
| Brunnthal

66% finden die Bewertungen
von Hans hilfreich

Ich würde den Schuh wieder kaufen

Ein "eingehen" war nicht notwendig, der Schuh passt.

  • Vorteile
    Bequem
    Verarbeitung
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Daniela
| Grossrueckerswalde
Der Schuh hält was er verspricht

Der Schuh ist absolut wasserdicht und auch atmungsaktiv.Er ist sehr bequem und trotzdem hat er eine hohe Stabilität.

  • Vorteile
    Wasserdicht
    Atmungsaktiv
    Guter Grip
  • Einsatzbereich
    Winterwandern
    Wandern
    Trekking
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Thomas
| Vaihingen-Enz
Empfehlung hat sich bestätigt

Brauchte dringend neue Wanderschuhe für eine Winterwanderung. Hier wurde mir dieser Schuh empfohlen. Sofort gekauft und auch gleich gutes Passgefühl für meine Fuß. Im Einsatz überzeugend.
Trotz Bestellung zu höherem Preis, wurde mir infolge weiterer Preissenkung ein fairer Nachlass gewährt - das nenne ich Dienstleistung am Kunden. Danke.

  • Vorteile
    Guter Grip
    Bequem
    Stabilisiert Fuß
    passt wie angegossen
  • Einsatzbereich
    Wandern
    Trekking
    Winterwandern
    20km am Stück ohne Probleme
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Philipp
| Kassel
Großartiger Schuh

Hat mich inzwischen auf viel Trekking- und leichteren Klettertouren begleitet und ist auch mit Leichtsteigeisen problemlos kompatibel. Dabei ist der Schuh absolut wasserfest und für mich trotz etwas breiterer Füße extrem bequem.
Klare Kaufempfehlung!

  • Vorteile
    Guter Grip
    Bequem
    Preis/Leistung
    Stabilisiert Fuß
    Atmungsaktiv
    Verarbeitung
    Wasserdicht
    Robust
  • Einsatzbereich
    Trekking
    Wandern
    Winterwandern
    Klettersteig
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Benedikt
| Spaichingen
Top Schuh für alle Fälle

War jetzt einige Zeit damit unterwegs und kann nichts schlechtes daran erkennen. Längste Tour war 15 Stunden und hatte keine Probleme damit!
Kann den Stiefel nur weiterempfehlen

  • Vorteile
    Robust
    Wasserdicht
    Stabilisiert Fuß
    Guter Grip
    Bequem
  • Einsatzbereich
    Wandern
    Hochtouren
    Klettersteig
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Peter
| Amberg
Jederzeit wieder

Nach kurzer "Einlaufphase" und 14 tägiger Alpenüberquerung passen die Schuhe perfekt.
Das A und O ist die Schnürung. Hatte Anfangs leichte Problem aber man wächst mit seinen Aufgaben ;-)

  • Vorteile
    Bequem
    Preis/Leistung
    Stabilisiert Fuß
    Guter Grip
  • Einsatzbereich
    Trekking
    Klettersteig
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Michael
| Graz

33% finden die Bewertungen
von Michael hilfreich

Bequemer Schuh, allerdings sehr kurzlebig

Ein toller Schuh was Tragekomfort betrifft (breiter Vorfuß), allerdings wurde mein erstes Paar nach 6 Monaten undicht. Wurde sofort ausgetauscht. Zweites Paar nach 9 Monaten undicht und kurz darauf begann sich auch die Sohle an den Zehenspitzen aufzulösen..
Einsatzbereich: Schneeschuhwandern und Rucksacktouren (15-25kg)
Für 250€ sollte ein Schuh doch etwas länger halten

  • Vorteile
    Stabilisiert Fuß
    Bequem
  • Nachteile
    Nicht wasserdicht
    kurzlebig
  • Einsatzbereich
    Schneeschuhwandern
    Wandern
    Trekking
    Hochtouren
    Winterwandern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Erhard
| Allershausen

12% finden die Bewertungen
von Erhard hilfreich

Schuh

Ist ein guter Schuh
Leiter hab ich nicht den passenden Fuß da zu

  • Vorteile
    Leicht
    Atmungsaktiv
    Verarbeitung
    Guter Grip
    Preis/Leistung
    Wasserdicht
    Robust
    Bequem
    Stabilisiert Fuß
  • Einsatzbereich
    Trekking
    Klettersteig
    Hochtouren
    Wandern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Dirk
| Rinteln
Mein erster LOWA Schuh und absolut begeistert!

Ich habe mir den Schuh gekauft für eine dreiwöchige Wandertour in Norwegen / Jotunheimen.
Der Schuh hat mich nicht enttäuscht - war absolut zuverlässig und wasserdicht.

Nächstes Jahr geht es damit nach Nepal!

  • Vorteile
    Verarbeitung
    Stabilisiert Fuß
    Guter Grip
  • Einsatzbereich
    Reisen
    Trekking
    Wandern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Horst
| Graz

Der Beitrag wurde am 25.08.17 überarbeitet

Sehr guter Kompromiss für Schuhe Kategorie B/C

Schuhe wurden nach Erhalt für eine zwei Tages Bergtour/Gratüberschreitung mit jeweils 8 Stunden verwendet. Nicht das Terrain des Schuhs, bietete sich zum Test jedoch an. Gepäck ca. 8 KG. Körpergewicht: 92 kg

Über lange Strecken vom normalen Wandern bis schroffem Gelände hat dieser Schuh sehr gutes Feedback. Aufstieg über Gletscher mit Harscheisen war kein Problem. Gegenüber meinen Erwartungen war der Schuh mehr als stabil. Gratüberschreitung (I-II Grad) erfolgte teilweise mit Steigeisen da über Nacht Schnee fiel und sich darunter eine Eisdecke bildete.

Mit Spannung gings auf die Tour...

Rückwirkend meisterte dieser Schuh auch diese Stückerl sehr gut. Dies trotz der "weicheren" und nicht vorhandenem Climbzone auf der Sohle.

Abstieg von 2200 HM wurde über diverse verschiedenste Gelände vollzogen. Blockgelände, steile Abhänge, Wiesen, inkl. 10 km Marsch übers Tal zum Auto.

Der Sitz und Halt des Schuhs waren in jeder Lage äußerst komfortabel und sehr gut.

Dieser Schuh ein sehr guter Kompromiss für den Einsatz im B/C Gelände. Für Klettersteige im Graz A/B ausreichend. Für höhere Ansprüche fehlt die Steifigkeit bzw. Climb Zone an der Sohle.

Diese Schuhe kann ich nur jedem empfehlen der mit Gepäck unterwegs ist und Stabilität im Beinbereich benötigt. Guter Allrounder für jeden der einen Schuh für mehr Bereiche abdecken will.

  • Vorteile
    Guter Grip
    Stabilisiert Fuß
    Wasserdicht
    Verarbeitung
    Leicht
    Robust
  • Einsatzbereich
    Wandern
    Backpacking
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Claus-Christian
| Roßdorf

94% finden die Bewertungen
von Claus-Christian hilfreich

Top Schuh

Ohne lange Einlaufzeit (ca. 2x4h) konnte ich den Schuh ohne jegliche Blasen in Norwegen (Hardangervidda) tragen.

Hier war ich mit einem ca. 18kg schweren Rucksack sieben Tage unterwegs.
Der Untergrund war oft sehr nass und schlammig.
Wasser und Schlamm teils knöcheltief.
Ebenso war es kein Problem Flüsse bis auf Höhe des Knöchels trockenen Fußes zu durchwaten.
Der Schuh hielt durchgehend dicht.

Im Schuh trug ich Merino-Socken(Icebreaker Herren Wandersocken Hike Light Crew") und nutzte morgens Hirschtalgcreme von Xenofit.

Durch eine einfache mechanische Verriegelung kann man den Schuh unterschiedlich stark schnüren.
D. h., dass der Schaft z. B. deutlich fester geschnürt werden kann als der Vorderfuß - oder eben umgekehrt.

Ich bin vollkommen zufrieden und würde diesen Schuh sofort wieder kaufen.

  • Vorteile
    Bequem
    Wasserdicht
    Atmungsaktiv
    Guter Grip
    Stabilisiert Fuß
  • Einsatzbereich
    Trekking
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Clemens
| Haltern am See

100% finden die Bewertungen
von Clemens hilfreich

Top Schuh für breite Füße.

Habe den Schuh ohne lange Einlaufphase direkt auf einer siebentägigen Tour getragen. Keine Probleme, keine Blasen.

  • Vorteile
    Guter Grip
    Wasserdicht
    Bequem
    Stabilisiert Fuß
  • Einsatzbereich
    Wandern
    Trekking
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Max
| Dresden

75% finden die Bewertungen
von Max hilfreich

Der Beitrag wurde am 05.01.17 überarbeitet

Empfehlendeswerter Schwerlastschuh

Ich habe mir den Schuh für Trekkingtouren geholt - das heißt sehr lange Wandertouren mit viel Gewicht auf den Schultern und nicht immer ebenen Untergrund.

To cut a long story short: Genau dafür sind die Schuhe gemacht, recht steif aber dadurch gut stabilsierend, die Gore Tex Membran sorgt für recht angenehmes Klima und die Verarbeitung ist sehr gut.

Für normale Wandertouren nur bedingt geeignet - dazu ist der Schuh zu steif und gibt zu wenig Rückmeldung. Man merkt, dass das nicht 100% sein Metier ist. Erst mit schwerem Rucksack und entsprechend behäbigerem Gang passt der Schuh hervorragend zur Tour.

  • Vorteile
    Wasserdicht
    Atmungsaktiv
    Guter Grip
    Bequem
    Stabilisiert Fuß
    Verarbeitung
    Robust
    Bindung
  • Einsatzbereich
    Wandern
    Trekking
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Daniel

22% finden die Bewertungen
von Daniel hilfreich

Den Schuh würde ich wieder kaufen

Optisch nicht besonders sportlich

  • Vorteile
    Wasserdicht
    Bequem
    Preis/Leistung
    Atmungsaktiv
    Verarbeitung
    Stabilisiert Fuß
    super weicher Schaft
  • Einsatzbereich
    Wandern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Alwin
Frage von Alwin
29.03.2016
km leistung

guten tag
gehe jeden tag 12-15 km mit meinem hund ,bin 195cm gross wige 115 kg ,suche einen schuh der auf 70% aspalt getragen wird ,sollte das profil aber länger als 1,5 jahre halten


mfg naumann alwin

Profilbild von

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Profilbild von Thomas
Frage von Thomas | Frankfurt
20.12.2015
Für Steigeisen mit Riemenbindung geeignet?

Hallo liebes Bergfreunde-Team,

ist der Ticam II GTX auch für Riemensteigeisen geeignet? Da ich zwar überwiegend auf langen Trails mit ca. 15-20 kg Gepäck unterwegs bin, aber ab und an auch eine Gletscherquerung möglich ist, wäre mir das wichtig.

Vielen Dank vorab und viele Grüße,

Thomas

Profilbild von

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Profilbild von Thomas
Thomas | Reutlingen
14.07.2016 22:28

Hallo Thomas, der Schuh ist für Leichteisen mit Riemenbindung, für das Queren von Schnee und Firnfeldern geeignet. Gruß Tom

Profilbild von Christian
Frage von Christian | Gießen
29.04.2015
Die brau/oliv Variante.

Hallo ! Kann man den Schuh bei euch auch in absehbarer Zeit in brau/oliv bekommen ?
In der normalen Version gibt es ihn anscheinend in einem gedeckten brau/oliv. In der WXL Version in braun und
neon Gelb. Ich würde mich für die "normale" Version interessieren.

Profilbild von

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Profilbild von Johannes
Johannes | Kirchentellinsfurt
04.05.2015 12:09

Hallo Christian,

sorry, leider bekommen wir die Schuhe nicht in der gewünschten Farbe rein. Die haben wir gar nicht im Sortiment.

Mach's gut,
Johannes

Profilbild von Oliver
Frage von Oliver | Dorfen
15.03.2015
Den Schuh gibt in einer WXL (erweiterter Zehenbereich) Ausführung.

Den Schuh gibt es auch in einer WXL Ausführung - erweiterter Zehenbereich mit mehr Volumen um Fußgewölbe/Rist. Nehmt Ihr diesen auch in Euer Program auf?

Profilbild von

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Profilbild von Simon
Simon | Kundenservice
18.03.2015 15:34

Hallo Oliver,

habe gerade einmal nachgesehen, wir bekommen den Schuh demnächst auch in WXL rein. Leider kann ich noch nicht genau sagen wann

Viele Grüße
Simon

Das sagen Bergfreunde aus aller Welt dazu:
Profilbild von SERGE
| orbey

  • Vorteile
    Leicht
    Guter Grip
    Stabilisiert Fuß
    Wasserdicht
    Verarbeitung
    Atmungsaktiv
    Bequem
€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.

Wir verwenden Cookies, um Dein Shoppingerlebnis zu verbessern. Wenn Du unsere Webseite nutzt, akzeptiert Du die Verwendung von Cookies.