Tests und Bewertungen

Lowa - Tibet GTX - Bergschuhe im Test

Lob vs Tadel
Profilbild von Dieter

Dieter | Ahlen

27.10.2013

Empfehlenswert

Musste den Schuh während einer Wanderung im September 2013 als Ersatz kaufen. War begeistert. Keine Blasen, trotz sofortigem Einsatz (die alten Meindl (B/C) sind beim leider Händler geblieben :- (. Empfehlenswert für alle Wanderer usw., die auch die Trittsicherheit im Gelände schätzen . Auf normalen Wegen etwas zu hart - aber dafür (fast) überall einsetzbar.

Vorteile
Stabilisiert Fuß
Wasserdicht
Atmungsaktiv
Robust
Einsatzbereich
Trekking
Klettersteig
Wandern
VS
Profilbild von Winfried

Winfried | Euerbach

20.03.2021

Im Zehenbereich ist der Schuh nicht ergonomisch

Wie fast alle Schuhe ist auch dieser Schuh vorne gerundet für eine gute Optik. Da meine großen Zehen auch die Längsten sind, werden sie durch diese Rundung zur Seite gebogen, so dass ich durch diese ständige Deformation bereits mit Hallux Valgus zu kämpfen habe. Da ich mit diesen Schuhen schon nach wenigen Schritten Schmerzen in meinen Zehen-Gelenken spürte, habe ich sie schweren Herzens wieder zurück geschickt. Von der Verarbeitungs-Qualität hätten mir die Schuhe gefallen, aber im Zehenbereich ist mir die Ergonomie wesentlich wichtiger als eine schöne Optik.

Nachteile
nicht ergonomisch
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch Klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch Klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Gesa
Frage von Gesa | Haar/Gronsdorf
24.06.2022
Gibt es einen Unterschied zum Lowa Tibet GTX Ws

Hallo!
Ich brauche Ersatz für meinen 14 Jahre alten Lowa Tibet. Jetzt habe ich gesehen, dass es auch eine „womens“ Reihe gibt. Was ist denn da der Unterschied? Viele Grüße, Gesa

Profilbild von

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Profilbild von Carlos
Carlos | Kundenservice
24.06.2022 17:32

Hallo Gesa,

hier ist der Schnitt ein anderen, sprich LOWA hat hier einen Leisten der sich in der Ferse und Ballen unterscheidet. Das "Womens"-Modell ist hier also etwas schmaler im Vergleich zu den Herren.

Viele Grüße,
Carlos

Profilbild von Eddie
| Sonneberg
Guter Trekking Schuh

Robust
Guter Bergschuh der Kategorie B/C

  • Vorteile
    Robust
  • Einsatzbereich
    Klettersteig
    Hochtouren
    Wandern
    Trekking
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Daniel
| Landshut
Der Land Rover der Schuhe

Der Land Rover der Schuhe. Robust, zuverlässig und gibt die Ruhe des Geistes vor allem beim Trekking in abgelegenen Orten. Für einige Leute könnte zu steif und schwer sein, aber ich persönlich mag das

  • Vorteile
    Guter Grip
    Wasserdicht
    Robust
  • Einsatzbereich
    Trekking
    Winterwandern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Helmut
| Bretzfeld
TOP Schuh

Sehr bequem. Schwitze darin nicht wie in anderen Schuhen
Hab ihn schon das zweite Mal gekauft

  • Vorteile
    Wasserdicht
    Robust
  • Einsatzbereich
    Trekking
    Wandern
    Winterwandern
    Einsteiger
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Soenke
| Düren
Sehr guter mittelschwerer Bergschuh

Sehr guter mittelschwerer Bergschuh, keine Druckstellen oder Probleme vom ersten Tag an. Danke an Bergfreunde. de für die vielen weiten Grössen zu diesem Schuh. Schnelle Lieferung und gut verpackt.

  • Vorteile
    Robust
    Wasserdicht
  • Nachteile
    keine
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Ulrich
| Paderborn
Den Schuh würde ich wieder kaufen.

schon bei vielen Bergtouren getragen!

  • Vorteile
    Wasserdicht
    Robust
    Guter Grip
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Axel
| Zell
Super Wanderschuhe

Bequem, nicht zu schwer und auch bei langem Regen dicht. Für meine Füsse super Passform, nur bei diesen Beg-Schuhen habe ich an den Fersen keine Blasen bekommen.

  • Vorteile
    Guter Grip
    Preis / Leistung
    Wasserdicht
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Nils
Frage von Nils | Hamburg
23.06.2021
Was bedeutet das Wort "Extra" bei der Größenangaben?
Profilbild von

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Profilbild von Marco
Marco | Kundenservice
24.06.2021 08:54

Hallo Nils,

Extra entspricht dem Wide-Leisten von Lowa, also ein breiterer Leisten als normal.

Viele Grüße,

Marco

Profilbild von Johannes
Ein richtig guter Schuh

Bin damit jetzt schon ein Paar Touren gelaufen. Und man muss sagen ein perfekter Schuh er sitzt wie angegossen und ich hatte noch nie Druckstellen oder Blasen . Ich kann diesen Schuh guten Gewissens jedem weiterempfehlen

  • Vorteile
    Wasserdicht
    Robust
    Guter Grip
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Mario
| Bielefeld
Ich würde den Schuh wiederkaufen!

Passt sofort ohne langes Einlaufen!

  • Vorteile
    Preis / Leistung
    Guter Grip
    Robust
    Wasserdicht
  • Einsatzbereich
    Trekking
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Wolfgang
| Georgsmarienhütte
den Schuh würde ich wieder kaufen

pro Woche 12 Stunden im Einsatz

  • Vorteile
    Guter Grip
    Wasserdicht
    Preis / Leistung
    Robust
  • Nachteile
    Zu steif
  • Einsatzbereich
    Trekking
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Winfried
| Euerbach

70% finden die Bewertungen
von Winfried hilfreich

Im Zehenbereich ist der Schuh nicht ergonomisch

Wie fast alle Schuhe ist auch dieser Schuh vorne gerundet für eine gute Optik. Da meine großen Zehen auch die Längsten sind, werden sie durch diese Rundung zur Seite gebogen, so dass ich durch diese ständige Deformation bereits mit Hallux Valgus zu kämpfen habe. Da ich mit diesen Schuhen schon nach wenigen Schritten Schmerzen in meinen Zehen-Gelenken spürte, habe ich sie schweren Herzens wieder zurück geschickt. Von der Verarbeitungs-Qualität hätten mir die Schuhe gefallen, aber im Zehenbereich ist mir die Ergonomie wesentlich wichtiger als eine schöne Optik.

  • Nachteile
    nicht ergonomisch
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Dennis
| Twiste
Top !

Für jegliches Gelände Gelände gut gerüstet.

  • Vorteile
    Robust
    Wasserdicht
    Guter Grip
    Preis / Leistung
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Hanspeter
| Bad Säckingen

14% finden die Bewertungen
von Hanspeter hilfreich

Genialer Schuh

Da alle in der Familie eher schmale Füsse haben ist der Tibet schmal unser favorisierter Schuh für die Berge. Das mit diesem Kommentar bewertete Exemplar ist das 5te in der Familie: 2 x Herren 3 x Damen. Schade dass in Schmal nur eine Farbvariante zur Verfügung steht.

  • Vorteile
    Robust
    Wasserdicht
    Guter Grip
  • Einsatzbereich
    Trekking
    Berge
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Manfred
Frage von Manfred | Nabburg
06.09.2020
Kategorie Lowa Tibet Gtx

Hallo, in welche Kategorie kann der Tibet Gtx bzw. Tibet Gtx hi zugeordnet werden und was ist der Unterschied zwischen den beiden? Auf den Foto ist der höhere Schaft zu erkennen, ist das der Unterschied? Gruß

Profilbild von

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Profilbild von Josefine (Community)
Josefine (Community) | Tübingen
07.09.2020 16:02

Hallo Manfred, beide Schuhe fallen unter die B/C Kategorie. Wie Du richtig erkannt hast, liegt der Unterschied in der Schafthöhe. Viele Grüße!

Profilbild von Lukas
| Mainz
Überragende Schnürung

Durch die relativ steife Sohle auf langen Mehrtagestouren ein guter Begleitet. Die kugelgelagerten Ösen unten zusammen mit der sperrenden Öse vorm Gelenk lassen sich die beiden Zonen perfekt voneinander entkoppeln. So trägt sich der robuste und steife Tibet immer noch sehr komfortabel. Ich finde die Schnürung überragend! Der LL mit Lederinnenfutter war mir allerdings zu warm- der GTX ist da wesentlich atmungsaktiver und für meine Schweißfüße besser geeignet.

  • Vorteile
    Guter Grip
    Robust
    Wasserdicht
    Schnürung
  • Einsatzbereich
    Trekking
    Mountaineering
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Isabel
Frage von Isabel | Nalbach
31.05.2020
Empfehlungen für den Pferdesport?
Profilbild von

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Profilbild von Marco
Marco | Kundenservice
03.06.2020 14:18

Hallo Isabel, durch die Steifheit der Sohle kannst Du den Stiefel auch ohne Probleme zum reiten benutzen. Viele Grüße, Marco

Profilbild von Marcel
| Werdohl

80% finden die Bewertungen
von Marcel hilfreich

Qualität auf höchstem Niveau

3 verschiedene Leisten lieferbar die schmale Version passt sehr gut Verarbeitung / Qualität TOP Besser als Hanwag Alaska oder Meindl Island angenehmes Tragegefühl Leider weist der Schuh eine deutliche Sprengung auf.

  • Vorteile
    Verarbeitung
    Wasserdicht
    Robust
    Qualität
    Passform
  • Nachteile
    Hohe Sprengung der Sohle
  • Einsatzbereich
    Trekking
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Marc
| Koblenz

70% finden die Bewertungen
von Marc hilfreich

Beste Entscheidung

Ich suchte einen Schuh, der mich auf meinen Reisen gut unterstützt, die Füße trocken hält und nicht am Hallux drückt. Der Tibet passt, drückt nicht und ist auf steinigem Terrain sowie bei Schnee und Eis wie zuhause. Klettern ist kein Problem, wobei meine Schuhgröße (48) und der weite Schnitt schon etwas Platz benötigen.
Zudem ist der Schuh schnell zu trocknen (eine Welle hat mich erwischt beim Fotografieren).
Habe den Schuh im Gebirge, am Meer, in felsigen Gelände und im Sand genutzt.
Einziger Nachteil mag das Gewicht sein - Bin aber bei meiner Schuhgröße Gewicht gewohnt.

  • Vorteile
    Robust
    Wasserdicht
    Guter Grip
  • Einsatzbereich
    Trekking
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Christian
| Waltrop
Top Schuh

Wer viel unterwegs ist und vorallem auf geröll und Steinigem Untergrund ist hier bestens ausgestattet.

  • Vorteile
    Guter Grip
    Wasserdicht
    Robust
  • Nachteile
    Zu teuer
  • Einsatzbereich
    Trekking
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Lutz
| Düsseldorf

62% finden die Bewertungen
von Lutz hilfreich

Den Schuh würde ich wieder kaufen

Der Lowa Tibet ist mir bekannt gewesen und daher gab es keine große Kaufüberlegung als ein neuer Bergstiefel fällig wurde. Als Trecking Stiefel kommt er eher weniger zum Einsatz, dafür als Bergstiefel um so mehr. Da der hochalpine Bereich nicht mehr zum Hobby gehört, erfüllt er alle an ihn gestellten Anforderungen uneingeschränkt.

Vielleicht drei Punkte der Erwähnung (nicht der Verbesserung)

1. Etwas mehr Farbe wie bei den Index 1 Schuhen der Marke Lowa wäre schön
2. Den Schuh unbedingt sorgfältig einlaufen und wirklich die Schritte - Gewöhnung am Fuß, sorgfältige Schnürung, leichte Eingewöhnungsstrecke zu Beginn - einhalten und man hat Super Bergschuh
3. Eine halbe Schuhgröße mehr als die normale Größe scheint erforderlich zu sein

  • Vorteile
    Wasserdicht
    Robust
    Guter Grip
    Preis / Leistung
  • Einsatzbereich
    Trekking
    Bergwandern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Frank
| Offenburg
Robuste Bergstiefel ...

... in denen der Fuß trotz aller Robustheit immer noch gut abrollen kann. Schaft ist hoch genug und stabil genug, um ein Umknicken zu verhindern. Auch die Sohle hat für geröllige und felsige Bergwanderungen genau die richtige Mischung aus Flexibilität und Festheit, um auch mal etwas schräger sicher mit Grip auftreten zu können, aber trotzdem eben nicht jeden Schotterstein durch die Sohle gedrückt zu spüren. Hab noch leichte Einlagen drin und bis jetzt keine Blasen. Bin rundum zufrieden!

  • Vorteile
    Preis / Leistung
    Guter Grip
    Wasserdicht
    Robust
  • Einsatzbereich
    Trekking
    Bergwanderungen
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Anette
| Parede

100% finden die Bewertungen
von Anette hilfreich

Gute Qualität

Hochwertig verarbeiterer Trekkingschuh der auch für Hochtouren bestens geeignet ist. Anfangs sehr steif und es dauert bis sie eingelaufen sind und trotzdem: keine Blasen vom ersten Tag an. Grosser Pluspunkt: der Schuh wird mit einem Fussbett von schmal bis weit abgeboten, da lohnt es sich zu vergleichen denn die Unterschiede sind deutlich spürbar.

  • Vorteile
    Guter Grip
    Robust
    Wasserdicht
  • Einsatzbereich
    Hochtouren
    Trekking
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Markus
| Minfeld
empfehlenswert für Bergwanderungen

gut querfeldein, rutschfest auf Holz und Fels, problemlos an steilen Hängen und bewachsenem Boden, sehr bequem.

  • Vorteile
    Preis / Leistung
    Wasserdicht
    Guter Grip
    Robust
  • Einsatzbereich
    Hochtouren
    Wandern
    Trekking
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Bastian
| Freiburg
LOWA - Tibet GTX - Wanderschuhe

Ich kann mich aktuell über den Schuh in keinster Form beklagen.
Er wurde bereits auf ausgiebigen Touren im Yosemite genutzt. Auf Wintertouren wird er sich voraussichtlich ähnlich gut bewehren (konnte aber bisher nicht getestet werden)
Ich würde ihn weiterempfehlen.

  • Vorteile
    Wasserdicht
    Guter Grip
  • Einsatzbereich
    Trekking
    Hochtouren
    Wandern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Es gibt noch 32 weitere Beiträge!

Beitragstypen filtern

Sortieren nach

€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.