Tests und Bewertungen

Lowa - Approach Pro GTX Lo - Approachschuhe im Test

Lob vs Tadel
Profilbild von Fritz

Fritz | Reutlingen

06.11.2017

Fester Schuh für felsiges Gelände

Fester, stabiler Halbschuh für felsiges Gelände. Die Vibramsohle ist vergleichsweise flach und hart, die Kantenstabilität ist herausragend, das Profil nicht so tief. Dadurch kann man mit diesem Schuh richtig gut klettern. Idealer Einsatzbereich: Klettersteige, alpine Klettereien bis zum 4. Grad und Bigwalls/Technoklettereien. Außerdem funktioniert der Schuh ganz gut auf dem Flatpedal, wenn man dafür keinen speziellen Schuh hat. Die Schnürsenkel sind jedenfalls gut verstaut und werden sich nicht am Kettenblatt oder sonstwo einhängen. Schnürung funktioniert perfekt - Schnürsenkel können ohne großen Aufwand etwas gekürzt werden. Klar, ein leichterer, weicherer Schuh fühlt sich zunächst bequemer an. Spätestens im Fels profitiert man dann aber von den Eigenschaften des Approach Pro.

Vorteile
Wasserdicht
Verarbeitung
Robust
Guter Grip
große Kantenstabilität
flache Sohlenkonstruktion
Einsatzbereich
Klettersteig
Klettern
BigWall
VS
Profilbild von Florian

Florian | Troisdorf

28.10.2017

Den Schuh würde ich nicht wieder kaufen

Normalerweise halte ich mich was das Bewerten und Kommentare schreiben, gerade bei Schuhen stark zurück. Dennoch möchte ich etwas über diesen Schuh loswerden. Jeder Fuß ist anders und dieser Beitrag stellt nur meine persönlichen Erfahrungen mit dem Lowa Approach pro dar.

Schon beim auspacken fällt die besondere Optik des Schuhs (die mir sehr gut gefällt)und die sehr steife Sohle auf. Die Verarbeitung ist hervorragend.

Ich habe den Schuh 3 Tage in den Alpen getragen im Vorfeld ca. 8x1 Stunde zum einlaufen.
Im Urlaub sind wir ca. 5 Stunden am Tag gewandert und ich hatte schon am ersten Tag extreme Blasen. Egal ob dünne, dicke oder zwei paar Socken.
Obwohl der Schuh sehr eng sitzt neigt meine Verse leicht zum rutschen. Ich vermute das wiederum liegt an der Verbindung Halbschuh und sehr steifer Sohle.
Das Obermaterial gib, anders wie Leder, kaum nach.

Des Weiteren ist mir aufgefallen das der Schuh für einen Halbschuh sehr schwer.
Ursprünglich habe ich mir den Schuh für lange Zustiege bei Hochtouren gekauft, dass entfällt nun, da meine Bergstiefel Kategorie D wesentlich bequemer sind und ich nicht über 1 Kilo zusätzlich tragen möchte.

Der Schuh ist in meinen Augen für lange Wanderung oder Zustiege nicht geeignet.
Für reine Klettersteige oder kurze Zustiege sicherlich sehr gut.

Ich trage den Schuh jetzt nur noch beim Waldspaziergang mit meinem Hund.

Vorteile
Wasserdicht
Robust
Verarbeitung
Nachteile
Verursacht Blasen
Zu steif
Einsatzbereich
Klettern
Klettersteig
Was sagst Du dazu?

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Michael
Absoluter Mist

Nach wenigen Monaten war die Sohle abgelaufen, nach Neubesohlung bricht 2 Wochen später an beiden Schuhen in der Bewegungsfalte das Obermaterial. Eine absolute Zumutung sind die Schnürsenkel - ein Wechsel ist mir trotz Anleitung (!) nicht gelungen und ich habe sie jetzt nach Neubesohlung für 80 Euro entsorgt.

  • Vorteile
    Bequem
    Wasserdicht
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Christian
| Oberlienz
Top Schuh

Würde ich wieder kaufen

  • Vorteile
    Robust
    Stabilisiert Fuß
    Wasserdicht
    Guter Grip
    Verarbeitung
  • Einsatzbereich
    Klettern
    Trekking
    Klettersteig
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Uwe
| Tholey
Super Schuhe

Es gibt aus meiner Sicht nix negatives zu sagen.

  • Vorteile
    Robust
    Bequem
    Stabilisiert Fuß
    Guter Grip
    Verarbeitung
  • Einsatzbereich
    Hochtouren
    Klettersteig
    Wandern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Marco
| Wichelen
Good alternative for heavy boots

Wore them last september during a 4 day trek in the Aiguilles Rouges, Chamonix. I bought them in my usual size 9. Summer / midweight socks are a tight sqeeze. But still OK. Keep this in mind if you like to wear thick socks though. Not as comfortable as my La Sportiva Synthesis or Adidas Terrex. In return they offer better grip, feel and stability for scrambling. They also withstand scree a lot better.

  • Vorteile
    Stabilisiert Fuß
    Guter Grip
    Verarbeitung
  • Einsatzbereich
    Klettern
    Hochtouren
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Fritz
| Reutlingen

96% finden die Bewertungen
von Fritz hilfreich

Fester Schuh für felsiges Gelände

Fester, stabiler Halbschuh für felsiges Gelände. Die Vibramsohle ist vergleichsweise flach und hart, die Kantenstabilität ist herausragend, das Profil nicht so tief. Dadurch kann man mit diesem Schuh richtig gut klettern. Idealer Einsatzbereich: Klettersteige, alpine Klettereien bis zum 4. Grad und Bigwalls/Technoklettereien. Außerdem funktioniert der Schuh ganz gut auf dem Flatpedal, wenn man dafür keinen speziellen Schuh hat. Die Schnürsenkel sind jedenfalls gut verstaut und werden sich nicht am Kettenblatt oder sonstwo einhängen. Schnürung funktioniert perfekt - Schnürsenkel können ohne großen Aufwand etwas gekürzt werden. Klar, ein leichterer, weicherer Schuh fühlt sich zunächst bequemer an. Spätestens im Fels profitiert man dann aber von den Eigenschaften des Approach Pro.

Produktbilder von Fritz
  • ...im Bigwall-Einsatz.

  • Vorteile
    Wasserdicht
    Verarbeitung
    Robust
    Guter Grip
    große Kantenstabilität
    flache Sohlenkonstruktion
  • Einsatzbereich
    Klettersteig
    Klettern
    BigWall
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Florian
| Troisdorf

60% finden die Bewertungen
von Florian hilfreich

Den Schuh würde ich nicht wieder kaufen

Normalerweise halte ich mich was das Bewerten und Kommentare schreiben, gerade bei Schuhen stark zurück. Dennoch möchte ich etwas über diesen Schuh loswerden. Jeder Fuß ist anders und dieser Beitrag stellt nur meine persönlichen Erfahrungen mit dem Lowa Approach pro dar.

Schon beim auspacken fällt die besondere Optik des Schuhs (die mir sehr gut gefällt)und die sehr steife Sohle auf. Die Verarbeitung ist hervorragend.

Ich habe den Schuh 3 Tage in den Alpen getragen im Vorfeld ca. 8x1 Stunde zum einlaufen.
Im Urlaub sind wir ca. 5 Stunden am Tag gewandert und ich hatte schon am ersten Tag extreme Blasen. Egal ob dünne, dicke oder zwei paar Socken.
Obwohl der Schuh sehr eng sitzt neigt meine Verse leicht zum rutschen. Ich vermute das wiederum liegt an der Verbindung Halbschuh und sehr steifer Sohle.
Das Obermaterial gib, anders wie Leder, kaum nach.

Des Weiteren ist mir aufgefallen das der Schuh für einen Halbschuh sehr schwer.
Ursprünglich habe ich mir den Schuh für lange Zustiege bei Hochtouren gekauft, dass entfällt nun, da meine Bergstiefel Kategorie D wesentlich bequemer sind und ich nicht über 1 Kilo zusätzlich tragen möchte.

Der Schuh ist in meinen Augen für lange Wanderung oder Zustiege nicht geeignet.
Für reine Klettersteige oder kurze Zustiege sicherlich sehr gut.

Ich trage den Schuh jetzt nur noch beim Waldspaziergang mit meinem Hund.

  • Vorteile
    Wasserdicht
    Robust
    Verarbeitung
  • Nachteile
    Verursacht Blasen
    Zu steif
  • Einsatzbereich
    Klettern
    Klettersteig
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von wangxin
| Ginsheim-Gustavsburg

25% finden die Bewertungen
von wangxin hilfreich

Sehr gut

Sehr gut

  • Vorteile
    Wasserdicht
  • Nachteile
    Nicht robust
    Zu steif
    Schlechter Grip
    Nicht wasserdicht
  • Einsatzbereich
    Trekking
    Ultraleicht
    Einsteiger
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Luis
| Kaufbeuren

100% finden die Bewertungen
von Luis hilfreich

Absolute Kaufempfehlung

Habe die Schuhe eine Woche getestet und sie wirken sehr robust und haben einen ultra guten Grip. Die Schuhe fühlen sich sehr wohl auf Fels. Würde den Schuh auf jeden Fall wieder kaufen. Der Preis ist zwar recht hoch aber dafür kann der Schuh auch was.

Produktbilder von Luis
  • Erflogreicher Schuhtest im Elbsandstein

  • Vorteile
    Atmungsaktiv
    Verarbeitung
    Stabilisiert Fuß
    Bequem
    Leicht
    Robust
    Guter Grip
    Wasserdicht
  • Einsatzbereich
    Klettersteig
    Wandern
    Trailrun
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.

Bitte beachte, dass wir Cookies verwenden, um die Nutzung dieser Website zu verbessern. Wenn Du auf der Seite weitersurfst, stimmst Du der Cookie-Nutzung zu.