Tests und Bewertungen

Lestra - Arctic - Kunstfaserschlafsack im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
Lob vs Tadel

Rolf | Hechingen

19.09.2014

Super Schlafsack

Wenn man einmal in diesen Schlafsack liegt fällt es einem schwer morgens aufzustehen, den der Schlafsack ist super weich und bequem.
Ich habe den Schlafsack zum reduzierten Preis gekauft
Die Qualität lässt nichts zu wünschen übrig

Vorteile
Preis/Leistung
Gut komprimierbar
Nachteile
Packmaß
Einsatzbereich
Allround
VS

Johnny | Basel

10.02.2016

Nicht zu empfehlen, sehr schlechte Qualität

Der Schlafsack hat sich nach ein paar Tagen in gebrauch angefangen aufzulösen. Die Nähte sind ungenügend vernäht und reissen teilweise auf. Ein Kordelzug ist ausgerissen beim wenden im Schlafsack kam die Füllung zum Vorschein.
Zudem ist der Schlafsack für normal breite Männer im Schulterbereich zu knapp geschnitten. Reissverschluss öffnen und schliessen ist ein mühsahmes Unterfangen.
Wenn man auf der Seite liegt, hängt der Metallreissverschluss im Gesicht.
Zu allem Überfluss hatte ich ab ca 10°C kalt darin. Mit Sockel und Longsleave wohlgemerkt.
Nicht zu empfehlen.

Nachteile
Miese Qualität
Sehr schmal geschnitten
Schlechtes Wärmeverhältnis
Einsatzbereich
Einsteiger
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Wassenberg

guter Schlafsack,wenn Platz zweitrangig ist

Ein wirklich guter Schlafsack mit gutem Comfort.Kann auch als Decke verwendet werden.Nicht unbedingt Berg oder Wintertauglich.Soll jedoch im Extremfall bis -14 Grad gehen,was ich nicht probieren möchte.Er hält gut warn und reguliert sehr gut.Ein guter Allroundschlafsack wenn Platz vorhanden ist und das Gewicht zweitrangig ist.Außenumfang im Orginalbeutel:ca.60cm und Länge:ca 40 cm.Das Gewicht beträgt 1350 gramm.Das Maximum an Platz und Gewicht bestimmt jeder für sich.Halte den Schlafsack für einen guten Allrounder.zb.für den Jacobsweg etc.

  • Vorteile
    Wärmekragen
    Preis/Leistung
    Durchgehender Reißverschluss
  • Nachteile
    Packmaß
    Schwer
  • Einsatzbereich
    Reisen
    Einsteiger
    Camping

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Basel

100% finden die Bewertungen
von Johnny hilfreich

Nicht zu empfehlen, sehr schlechte Qualität

Der Schlafsack hat sich nach ein paar Tagen in gebrauch angefangen aufzulösen. Die Nähte sind ungenügend vernäht und reissen teilweise auf. Ein Kordelzug ist ausgerissen beim wenden im Schlafsack kam die Füllung zum Vorschein.
Zudem ist der Schlafsack für normal breite Männer im Schulterbereich zu knapp geschnitten. Reissverschluss öffnen und schliessen ist ein mühsahmes Unterfangen.
Wenn man auf der Seite liegt, hängt der Metallreissverschluss im Gesicht.
Zu allem Überfluss hatte ich ab ca 10°C kalt darin. Mit Sockel und Longsleave wohlgemerkt.
Nicht zu empfehlen.

  • Nachteile
    Miese Qualität
    Sehr schmal geschnitten
    Schlechtes Wärmeverhältnis
  • Einsatzbereich
    Einsteiger

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Frage von Astrid | Görlitz
09.02.2016
Pflegehinweise für den Schlafsack Lestra - Arctic fehlen

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

| Lüneburg

50% finden die Bewertungen
von Vanessa hilfreich

Schöner Schlafsack

Vorab, ich bin 1,83m und musste die 2,25m Variante bestellen, da die 2m Variante nicht ausgereicht hat (hier wiedersprechen sich 2 Bergfreunde in der Beantwortung der Fragen!). Ich habe den Schlafsack im Sale gekauft und er hat ein super Preis/Leistungsverhältnis. Der Schlafsack lässt sich relativ klein komprimieren (ausreichend für Trekking), ist leicht, warm, hat einen Wärmekragen und sogar eine Tasche für Wertgegenstände o.ä. Mir hat er jedenfalls so gefallen, dass ich ihn mit nach Neuseeland nehmen werde :)

  • Vorteile
    Wärmekragen
    Gute Details
    Preis/Leistung
    Leicht
    Verstellbare Kapuze
  • Einsatzbereich
    Trekking
    Reisen

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Frage von Michael
04.10.2015
kann man den 200er mit dem 225er verbinden?

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Ronald | Kundenservice
21.10.2015 15:05

Hallo Michael,
grundsätzlich ja. Allerdings kannst du den RV nicht komplett schließen. Der Größer bleibt somit oben geöffnet und stöhrt eventuell (das empfindet jeder unterschiedlich).

Frage von Corinna | Zwolle
28.07.2015
Ist der Schlafsack bei 0 Grad noch warm genug?

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Daniel | Kundenservice
18.09.2015 10:19

Hallo Corinna,

der Temperaturbereich des Lestra Arctic ist genau an der Grenze zu 0 Grad Celsius. Ich persönlich würde mich eher am Komfortbereich von +5 Grad orientieren. Bitte beahcte, dass dies jeweils Laborwerte sind und nicht immer die Praxis widerspiegeln. Wenn man erschöpft und hungrig ist, wird man wesentlich früher frieren. Bei Null Grad hast Du zu wenig Reserve mit diesem Schlafsack.

Servus, Daniel

Frage von Klaus
22.05.2015
Ab welcher Körpergröße wird die längere Version empfohlen?

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Daniel | Kundenservice
18.09.2015 10:12

Hallo Klaus,

meiner Meinung nach sollte man von der Schlafsacklänge ca. 10-15cm abziehen und dieses Maß als max. Körpergröße annehmen. Ich würde daher ab etwa 1,90m Größe zur large Version greifen.

Servus, Daniel

| Ingolstadt

Sehr guter Schlafsack

bei Überraschend miesem Bodenforst hat mich das gute Stück echt gerettet.
Aber das beste ist, wenn man eine Rechts und Links Kombination kauft, kann man den zusammen verbinden und mit der Liebsten zusammen in einen Echt Großen Schlafsack. Bin echt begeistert. Voll zu empfehlen

  • Vorteile
    Geräumig
    Durchgehender Reißverschluss
    Robust
    Gut komprimierbar
    Leicht
  • Einsatzbereich
    Reisen
    Allround
    Trekking

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Frage von Kai | Hoyerswerda
09.03.2015
Pass ich bei 1,95 m da bequem rein?

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Simon | Kundenservice
20.03.2015 10:48

Hallo Kai,

die 225 cm Version sollte passen.

Viele Grüße
Simon

Frage von joerg | wien
06.03.2015
welche Laenge wuerdet ihr fuer Koerpergroesse 185cm empfehlen?

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Simon | Kundenservice
20.03.2015 10:49

Hei Jörg,

ich würde dir die größere Version in der Länge 225 cm empfehlen

Viele Grüße
Simon

Es gibt noch 3 weitere Beiträge!

Sprachen filtern

Beitragstypen filtern

Sortieren nach