Bergfreund Hannes
"Dieses Produkt ist nicht mehr lieferbar."

Entweder es handelt sich hierbei um ein älteres Modell oder wir können bzw. werden das Produkt nicht mehr beim Hersteller nachbestellen.

Leki - Softlite Antishock - Trekkingstöcke

Nicht mehr lieferbar
einloggen

Du bist bereits Bergfreunde Kunde, dann logge Dich hier ein.

  • Portofrei ab € 50 in DE
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Attribute & Features
Konstruktion:
3-Segmente Teleskopstock mit Dämpfungssystem3-Segmente Teleskopstock
Einsatzbereich:
Trekkingtouren, Klettersteige
Material:
7075 Aluminium HTS 6.5 (Ultralite Titanium); 16/ 14/ 12 mm DurchmesserUltralight Titanium
Verstellbereich:
69-135 cm
Klemmsystem:
Super-Lock-System (SLS) mit einer max. Haltekraft von 140 kg
Handschlaufe:
PA-Safety Soft - Schlaufe + integrierte Korrektionszone mit Sicherheitsauslösefunktion
Teller:
werkzeugloses Wechselsystem
Spitze:
Hartmetall-Flexspitze; flexible Neigung bis zu 30°
Packmaß:
69 cm
Gewicht:
ca. 550 g (Paar)
Extras:
SAS Dämpfungssystem (Soft Antishock System), Eloxal-Behandlung (kratzfeste Oberflächenlakierung)
Art.Nr.:
526-0052
Produktbeschreibung
Sehr leicht und mit besonders viel Komfort: der Softlite Antishock von Leki! Der 3-teilige Teleskopstock ist aus hochfestem aber besonders leichtem Ultralite Titanium gefertigt, ist somit extrem stabil und für höchste Anforderungen gemacht.
Dank dem SLS (Super Lock System) ist der Softlite AS +/- 5 mm stufenlos verstellbar und bietet garantierte Rückdrehsicherheit. Diese enorm hohen Sicherheitsreserven sind TÜV-geprüft und haben sich in Tests bestätigt. Pro Stock ist zudem eine maximale Haltekraft von 140 kg angegeben.
Aber der Softlite AS kann noch mehr: im mittleren Teil der Stöcke ist das Dämpfungssystem SAS (Soft Antishock System) integriert, wodurch das Gehen äußerst komfortabel wird. Außerdem werden so Gelenke, Bänder und Muskeln entlastet und geschont. Möglich wird das durch die präzise Abstimmung zwischen Federstärke und Federweg. Das System kann gesperrt und entriegelt werden. Außerdem wird durch das SAS das Packmaß um 50 mm optimiert, was beim Transport oder bei Klettersteigen Vorteile bringt.
Der Griff des Softlite AS ist aus einer kautschukähnlichen Materialmischung, die besonders gute Griffigkeit bietet. Der Griff ist mit einer Lock Security Schlaufe (LSS) ausgestattet, die sich leicht und schnell auf eine individuelle Länge einstellen lässt. Hierfür gibt es einen Sicherheitsmechanismus (PA-Saftey realease System), der bei Zug nach oben aufklappt und ein Verstellen der Schlaufe zulässt. Bei Zug nach unten blockiert der Mechanismus und die Handschlaufe bietet beste Stützfunktion. Die Handhaltung ist durch die 10° Korrektionszone zudem besonders ergonomisch und schonend.
Ein echt robustet Multitalent für Trekkingtouren und Klettersteige, das sich für Personen bis 180 cm Körpergröße und 80 kg Gewicht eignet!

Frag unseren Experten
Bergfreund Hannes

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
1,0
(aus 1 Bewertungen)
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Krefeld

80% finden die Bewertungen
von David hilfreich

Einer der beiden Stöcke ist bei der...

Einer der beiden Stöcke ist bei der ersten Benutzung gebrochen.
Ich habe einen leichten Abrutscher mit ihm gehalten (oder wollte es zumindest), die Federung gab nach und das untere Aluminiumrohr verklemmte sich wohl bei diesem "Federvorgang" im oberen Rohr und knickte. Mein daraus resultierender Sturz endete glücklicherweise harmlos.
Hatte extra die Leki gekauft da diese für "schwerere Leute" gedacht seien. Das "Robust" aus der Beschreibung kann ich leider alles andere als bestätigen...

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Hannes(Community) | Kundenservice
07.11.2011 18:28

Hallo David,
vielen Dank für Deine Bewertung.
Wie ich gesehen haben, haben wir den Stock bereits für Dich beim Hersteller reklamiert und der reparierte Ersatz ist auf dem Weg zu Dir. Wir hoffe, dass Du jetzt einen zuverlässigen Begleiter für die nächsten Wandertouren finden wirst.

Es grüßen die Bergfreunde,
Hannes

Sprachen filtern

Sortieren nach