LACD - Bivi Bag Light II - Biwaksack

Detailansichten
10% 59,95 53,96 inkl. MwSt.
Es sind nur ganze Zahlen erlaubt. Bitte korrigiere Deine Eingabe.
  • Portofrei ab € 50 in DE
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Attribute & Features
Konstruktion:
Biwaksack
Einsatzbereich:
Alpinklettern; Hochtouren; Bergsteigen
Material:
100% Polyamid
Innenmaterial:
Aluminium
Packmaß:
22 x 9 cm
Gewicht:
500 g
Längen:
230 x 140 cm
Extras:
Aufhängeschlaufen; Kordelzug an Kopföffnung; Aluminiumbeschichtung
Art.Nr.:
561-0087
Produktbeschreibung
Gehört einfach mit in den Kletterrucksack - der Bivi Bag Light II von LACD! Der Biwaksack für zwei überzeugt durch ein minimales Packmaß und Gewicht. So lässt er auf Tour noch viel Platz für die übrige Ausrüstung. Das Nylon-Außenmaterial ist nicht nur winddicht, sondern auch absolut wasserdicht und sehr robust. So ist perfekter Wetterschutz im Notfall garantiert. Damit der Körper vor dem Auskühlen bewahrt wird, wurde an der Innenseite eine Schicht aus Aluminium aufgetragen, welche die Körperwärme reflektiert. Auch durchdachte Details finden sich am Biwaksack. So wurde z.B. an Aufhängeschlaufen am Fußende gedacht, mit welchen man den Biwaksack als Tarp abspannen oder zum Trocknen und Auslüften aufhängen kann. An der Kopföffnung findet sich ein Kordelzug, damit keine kalte Luft ins Innere dringt. Das Fußende lässt sich zur besseren Belüftung komplett öffnen. Die Signalfarbe hilft den Bergrettungskräften bei der Suche. Im Notfall am Berg ist der Bivi Bag Light II von LACD zur Stelle!
Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
4,0
(aus 1 Bewertungen)
100%
empfehlen dieses Produkt
Was sagst Du dazu?

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Ela
| Bielefeld

Gut warm und dicht.

Ich habe ihn jetzt noch nicht in Notsituationen im Schnee benutzt, sondern nur beim Biwakieren beim Wandern. Da aber auch ohne Schlafsack und da war er warm genug, so dass ich nicht gefroren habe. Lediglich wird es leicht feucht vom Kondenzwasser, aber es bleibt dennoch innen drin schön warm. Und er ist auch schnell wieder trocken. Er könnte für eine Person leichter sein, aber ist ja auch ein Zwei-Mann-Biwaksack.

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Sprachen filtern

Sortieren nach

€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.