Tests und Bewertungen

La Sportiva - Otaki - Kletterschuhe im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
5,0
(aus 8 Bewertungen)
100%
empfehlen dieses Produkt
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Nienburg

Passt wie angegossen

Nutze die Schuhe schon eine längere Zeit zum Bouldern und Seilklettern.
Sie passen super und haben sehr guten halt.
Würde die Schuhe glatt nochmal kaufen.

  • Vorteile
    Guter Grip
    Hohe Kantenstabilität
  • Einsatzbereich
    Bouldern
    Indoorklettern

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Pentling

Sehr angenehmer Schuh

Passform sehr gut, ein wirklich bequemer Schuh der auch ohne zu schmerzen gute Performance bietet.

Sohle härter als beim Skwama darum für das Bouldern nicht die erste Wahl.

Im Überhang/Dach durch die Form sehr gut um an Tritten zu siehen.

Trotz meiner Größe/Gewicht (1.90m,85kg) auf kleinen tritten Top!

  • Vorteile
    Guter Grip
    Gute Passform
    Hohe Kantenstabilität
  • Einsatzbereich
    Bouldern
    Sportklettern

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Düsseldorf

Bester Schuh

Katana Laces... sehr gut aber das ewige Schnüren
Genius... trotzdem ich diesen Schuh recht groß (eine Nummer größer als Katana Laces) gekauft habe, drückt er wie Sau auf dem großen Zeh und an der Seite

Der Otaki passt wie eine zweite Haut! Er könnte etwas länger halten, ich klettere 3 mal die Woche in der Halle und wenn Fels in der Nähe ist, jede freie Minute ;-)

  • Vorteile
    Hohe Kantenstabilität
    Gute Passform
    Guter Grip
  • Nachteile
    Halbsrkeit
  • Einsatzbereich
    Indoorklettern
    Sportklettern
    Bouldern

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Frage von Davey | Amsterdam
22.09.2016
Phyton's compared to Otaki and Skwama?

I am looking for a slightly stiffer shoe than my Phyton's that fit great in a 39, 41-42 street shoe (4th pair?). Any advice also on the size?

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Fabian | Ahnsen
23.09.2016 21:04

my street is 42,5. i buy this shoe first in 42(my katana size), than i change it to 41, but it can be 40,5. i think you can buy it in 39, like the Python, the shoe is very confartable to wear, when it is too large change it, Bergfreunde is very fast in this!

| Ahnsen

100% finden die Bewertungen
von Fabian hilfreich

Guter Nachfolger

Habe mir den Schuh als Nachfolger für den Katana(Laces) geholt, die härte des Schuhes ist vergleichbar mit dem Katana, wobei die Sohle(meiner Meinung nach) vergleichbar mit der des Solution ist, vom Downturn und Symetrie. Habe den Katana(Laces) in 42, habe mir daher den Otaki auch zuerst in 42 geholt, wobei ich ihn dann doch nach Anprobieren usw in 41 umgetauscht habe(musste aber leider einen anderen Händler nehmen da er hier, bei den Bergfreunden nicht mehr in 41 erhältlich war). Wie immer ging die Abwicklung sehr schnell, nachdem das Geld per Vorkasse eingetroffen ist wurde das Paket sofort losgeschickt und war am nächsten Tag da, die Retour ging genau so schnell, innerhalb eines Tag`s war das Paket bei den Bergfreunden und 3-4 Tage später kam die Rücküberweisung (da sind die Berfreunde wirklich spitze drin). Zur Qualität des Schuhes, wer La Sportiva kennt weiss worauf er sich einlässt, gute Verarbeitung usw. Zur Passform, kann ihn nur mit dem Katana(Laces)vergleichen, habe ihn zwar ne Nummer kleiner wie den Katana, finde ihn aber deutlich bequemer als den Katana, die Zehen haben (meiner Meinung) mehr Platz in der Breite, Downturn sowie die Asymetrie sind mit dem Katana nicht zuvergleichen, und trotzdem ist er da noch richtig bequem, auch nach etwas längerem Tragen, die zwei Velcros sind völlig ausreichend und lassen den Schuh fest am Fuss sitzen, auch bei HeelHooks usw! Ich persönlich nehme den Schuh zum Boulder, leider kann ich nichts (bzw noch nichts) zur Haltbarkeit sagen, denke aber die übliche La Sportiva Kletterschuh dauer bei jeweiliger Beanspruchung/Benutzung. Bin mit dem Schuh vollends zufrieden, und würde ihn mir wieder kaufen!

  • Vorteile
    Vielseitig
    Gute Passform
  • Einsatzbereich
    Allround
    Bouldern

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Mario | Castrop-Rauxel
22.11.2016 17:02

Hallo Fabian, hat sich der Schuh bei dir noch geweitet?

| Kirchehrenbach

Top!

Haben den Otaki gekauft, weil er im Leisten als Nachfolger des Katana (Laces) gehandelt wird und ich vorher mit dem Katana einen zwar passenden aber doch etwas weichen Schuh hatte (weniger Vorspannung). Der Otaki kombiniert jetzt für mich Passform und Stabilität durch die notwendige Vorspannung und ich bin sehr zufrieden.
Nach 2 Monaten wöchentlichen Einsatz am Fels kann ich über Verschleis noch nicht viel Auskunft geben, allgemein ist die Verarbeitung sehr wertig, was jedoch für den Preis auch angebracht ist. Insgesamt für mich der Schuh den ich wieder kaufen werde.

  • Vorteile
    Guter Grip
    Hohe Kantenstabilität
    Gute Passform
  • Einsatzbereich
    Sportklettern
    Bouldern

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Sigmaringen-Laiz

81% finden die Bewertungen
von Dennis hilfreich

Bequemer Allrounder.

Ich habe den Schuh als Nachfolger für meinen Katana und als Zweitschuh zum Skwama geholt.

Bin jetzt 6 Jahre den Katana geklettert, dieser verursachte jedoch mittlerweile extreme Schmerzen. Die gräumige Zehenbox vom Otaki hilft hier Wunder. Schmerzfreies klettern ist wieder möglich.
Der Schuh sitzt super und kann gut eine halbe Größe größer bestellt werden als der Katana (Beim Katana hatte ich 39 bei normal 42, Otaki und Skwama habe ich nun in 39,5).

Der Schuh ist etwas härter als der Skwama und steht daher besser auf kleinsten Leisten. Und trotz Vorspannung steht man auch auf Platten oder in kleinen Dullen gut.

Perfekter Ablöser für den Katana.

  • Vorteile
    Hohe Kantenstabilität
    Vielseitig
    Gute Passform
  • Einsatzbereich
    Bouldern
    Sportklettern

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Das sagen Bergfreunde aus aller Welt dazu:
| Dublin

excellent shoes

I've been using these for a few weeks now and i'm very happy with them. performance is as you'd expect from a high end la sportiva shoe. shoe has a mid/stiff rubber, edges excellently and the heel is super stable for heel hooking. shoe feels really secure. i bought two sizes down from my street size, they are tight and snug but comfortable enough for a two hour bouldering session with a break for coffee after them breaking them in.

if you want a high performance fit for hard bouldering i would maybe go 2 1/2 - 3 sizes down. for intermediate climbers like me i would suggest 2 - 1 1/2 sizes down and for people maybe buying their first climbing shoes i would go 1 size down.

  • Vorteile
    Hohe Kantenstabilität
    Robust
    Guter Grip
    Gute Passform
  • Einsatzbereich
    Bouldern
    Sportklettern

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| London

100% finden die Bewertungen
von Antonios hilfreich

Great shoe

It is really a great shoe. It edges amazingly in the smallest if holds and smears great too. I like the slightly wider fit that you can snug with the easy to use Velcro

I use to use Miura lace up and I think they are at par on technical climbs while providing better support with the p3

  • Vorteile
    Hohe Kantenstabilität
    Gute Passform
    Guter Grip
    Vielseitig
  • Einsatzbereich
    Sportklettern
    Allround

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Sprachen filtern

Beitragstypen filtern

Sortieren nach