Tests und Bewertungen

La Sportiva - Katana Laces - Kletterschuhe im Test

Lob vs Tadel
Profilbild von Jacqueline

Jacqueline | Bielefeld

03.07.2014

Nicht umsonst ein echter Klassiker

der Katana Laces ist einfach ein Spitze (n) Schuh!
Ich trage Straßenschuhe in Gr. 37 und klettere „nur“ bis in den 7. Grad, bin also weit davon entfernt, Profi oder gar Spezialist zu sein, aber…
An dieser Stelle möchte ich allen Kletterfreunden, die genauso verwirrt waren, wie ich, mal etwas aus meiner persönlichen Erfahrung über die Katana-Modelle erzählen:
Man darf auf keinen Fall glauben, dass die Katanas alle gleich sind und sich nur in Farbe und Verschlusstechnik unterscheiden.
Ich habe sie alle probiert, denn ich stehe einfach auf die La Sportiva Schuhe.
(nebenbei: ich habe auch mindestens 20 Paar Schuhe anderer Hersteller probiert, KEINER hat mich so richtig überzeugt)

Zuerst den pink/weißen Lady Katana mit Velcro:
Keine Chance an meinem Fuß. Schmerzen in jeder Größe, und wenn keine Schmerzen mehr, dann war der Schuh aber auch zu groß.
Dann den gleichen Schuh in blau/türkis, also eigentlich das „Herrenmodell“: gleiche Problematik.

Anschließend den Laces im bewährten gelb/schwarz. Sehr geil!
Passt in 36 perfekt und bringt mich beim Klettern richtig vorwärts.
Ich weiß, manche nehmen ihn noch kleiner, aber dann habe ich Schmerzen, die in keinem Verhältnis zum Gewinn in der Performance stehen.

Er ist auch ganz anders geformt, als die Velcro-Modelle.
Mehr Vorspannung, mehr Asymmetrie, mehr „High-End-Style.
Außerdem hat er einen sehr schönen, anschmiegsamen „Innenschuh“, der wie ein Socken sitzt.
Dieser Schuh ist überhaupt nicht mit den anderen Katana-Modellen zu vergleichen und müsste meiner Meinung nach einfach auch ganz anders heißen, um Verwirrung zu vermeiden.
Übrigens auch der gelb/schwarze Katana Velcro ist wieder anders. In der Form zwar mit den anderen Velcros zu vergleichen, aber im Sitz am Fuß doch wieder besser. Vorne etwas breiter, finde ich.
Dieser wiederum passt mir auch super und hat in Größe 36 meine La Sportiva Mantis „Puschen“ ersetzt, wenn es einfach mal bequem sein soll, aber ich trotzdem noch sicher und gut klettern möchte (z.B. bei längeren Klettersessions oder draußen am Fels, wenn man auch mal eine Weile im Kletterschuh „aushalten“ muss.

So, ich hoffe, ich kann mit meinen Erfahrungen vielleicht dem einen oder anderen Leser helfen...

Mein Freund klettert den Katana Laces übrigens schon seit Jahren und kauft ihn sich immer wieder neu. Auch besohlen ist mindestens einmal kein Problem und das rechtfertigt den Preis dann auf jeden Fall.

Vorteile
Guter Grip
Gute Passform
Robust
Vielseitig
Hohe Kantenstabilität
Einsatzbereich
Bouldern
Allround
Alpinklettern
Indoorklettern
Sportklettern
VS
Profilbild von Arne

Arne | Bad Endorf

14.11.2014

Gute Zehenpassform, schmerzhafte Ferse

Super Schuh (wenn man harte Schuhe mag) ! Die vorgebogene konkave Sohle leifert bis jetzt (4 Mon) einen guten Grip auf der Kante und die "Entenschnabelspitze" passt auch in Löcher.
Allerdings schmerz die Ferse und je älter der Schuh wird, desto schmerzhafter ist der Fersengummi, da das umliegende Leder etwas nachgibt. Vielleicht muß ich doch die Ferse aufschneiden.
Nach 10 Seillängen schmerzen nicht die Zehen sonder die Ferse!

Vorteile
Hohe Kantenstabilität
Nachteile
Nicht bequem
Einsatzbereich
Alpinklettern
Sportklettern
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Johannes
| Mannheim
Bis dato mein bester Schuh

Für mich der bisher beste Schuh beim Bouldern.

  • Vorteile
    Guter Grip
    Gute Passform
    Hohe Kantenstabilität
  • Einsatzbereich
    Bouldern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Sarah
| Paderborn

Der Beitrag wurde am 15.09.19 überarbeitet

Mein neuer Lieblingsschuh!

Mittlerweile benutze ich den Katana Laces seit einem halben Jahr sowohl zum Sportklettern in der der Halle als auch am Fels. Auch zum bouldern kommt er bei mir zum Einsatz.

Er passt sich sehr gut der Fußform an und ist mittlerweile sogar relativ bequem, ohne an Gefühl verloren zu haben. Ich habe in 1,5 Nummern kleiner bestellt und finde, dass es für mich die perfekte Größe ist.
Durch die Schnürung lässt sich der Schuh perfekt auf den Fuß anpassen.

Heelhooks und stehen auf kleinsten Tritten ist gar kein Problem und man fühlt sich sehr sicher.

Mein einziger Kritikpunkt wäre, dass der Schuh im Bereich Toehooks nicht so gut geeignet ist, was besonders beim bouldern stört, da man ständig auf dem Leder "hookt".

Ansonsten komplett zufrieden und ich werde ihn mir sicher nochmal bestellen, nur fürs bouldern werde ich mich noch nach einer Alternative umsehen.

  • Vorteile
    Guter Grip
    Vielseitig
    Gute Passform
  • Einsatzbereich
    Sportklettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Oliver
| Gummersbach
Den Schuh würde ich wieder kaufen

Ist beim Bouldern und Indoorklettern im Einsatz und erfüllt sehr gut seinen Zweck

  • Vorteile
    Robust
    Gute Passform
    Hohe Kantenstabilität
    Guter Grip
  • Nachteile
    Nicht bequem
  • Einsatzbereich
    Allround
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Michael
| Köln
stets eine gute Wahl!

Nicht zu übermäßig agressiv, hohe Sensibilität und individuell anpassbar mit der Schnürung

  • Vorteile
    Gute Passform
    Guter Grip
    Robust
    Ich mag Schnürschuhe :-)
  • Einsatzbereich
    Allround
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Johannes
| Mahlstetten
Sehr guter Allrounder

Mein erster Schuh. Hatte am Anfang das gefühl er wäre zu klein. Allerdings weitet der Schuh sich auf die Perfekte Größe!

Bin bis jetzt nur in der Halle geklettert (noch nicht bereit für Fels). In der Halle performed er sehr gut.

Falls es jemand hilft: Die (Fuß) Form ist eine Mischung aus einem ägyptischen und einem römischem Fuß.

  • Vorteile
    Vielseitig
    Guter Grip
    Gute Passform
    Robust
    Hohe Kantenstabilität
    +Katana
  • Einsatzbereich
    Allround
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Sebastian
| Würzburg
Ich würde den Schuh weiterempfehlen

Ich benutze den Schuh seit einem guten Jahr vorwiegen zum Hallenklettern (bis 7+)und Bouldern.
Nach langer Suche ist er (Mythos ausgenommen) der bequemste Kletterschuh den ich finden konnte. Trotzdem muss sich mein Fuß wenn ich längere Zeit mit dem Mythos klettere (vorwiegend am Fels) erst wieder an den Katana gewöhnen und ich habe am Anfang starke Schmerzen im Zehenbereich. Wenn eingetragen aber wirklich super Schuh. Ich habe ihn 1,5 Nummern kleiner gekauft, da er vor allem im Fersenbereich mir sonst zu groß ausfiel.

  • Vorteile
    Hohe Kantenstabilität
    Guter Grip
    Vielseitig
  • Nachteile
    Nicht bequem
  • Einsatzbereich
    Allround
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Anne
| Kutzleben
guter Kletterschuh!

Ich habe mir den Schuh vor ca. 9 Monaten bestellt. Er sitzt top, rutscht nicht, gibt guten Grip. Nach 9 Monaten ist er noch sehr gut in Schutz. Genutzt wurde er seitdem mindestens 1 mal die Woche.

  • Vorteile
    Gute Passform
    Hohe Kantenstabilität
    Guter Grip
  • Nachteile
    Nicht bequem
  • Einsatzbereich
    Bouldern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Anna
| München

35% finden die Bewertungen
von Anna hilfreich

Mehrmals gekauft - bester Allround-Kletterschuh

Bereits neu besohlt und ein zweites Paar gekauft: der beste Allroundschuh für mich! Gerade für schmale, flache Füße mit Hallux großartig, nicht zu weit und außerdem schmerzfrei! Gekauft in 42,5 bei normalerweise 42 - gibt mit der Zeit noch ordentlich nach...

  • Vorteile
    Hohe Kantenstabilität
    Guter Grip
    Robust
    Gute Passform
    Vielseitig
  • Einsatzbereich
    Bouldern
    Allround
    Big Wall
    Alpinklettern
    Sportklettern
    Indoorklettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Jonas
| Luzern
würd ich wieder kaufen

lange Einsatzdauer, unbequem, sehr stabil und robust

  • Vorteile
    Hohe Kantenstabilität
    Guter Grip
  • Nachteile
    Nicht bequem
  • Einsatzbereich
    Indoorklettern
    Bouldern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Thomas
| Wiener Neustadt
Den Schuhe musste ich wieder haben

Ich hatte das selbe Model zuvor 3 Jahre in Verwendung (mit neu Besohlung) und musste den Schuh einfach nochmal kaufen!

  • Vorteile
    Gute Passform
    Robust
    Guter Grip
  • Einsatzbereich
    Indoorklettern
    Alpinklettern
    Bouldern
    Allround
    Sportklettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Frank
| Buchholz
Besser geht es nicht!

Super Schuh und dem ist nichts hinzuzufügen!

  • Vorteile
    Vielseitig
    Guter Grip
    Gute Passform
    Hohe Kantenstabilität
  • Einsatzbereich
    Sportklettern
    Bouldern
    Indoorklettern
    Allround
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Peter
| Feldkirch
Klassiker

Für meine Fußform (relativ schmal) einer der besten Schuhe - meiner Meinung nach. Ist jetzt schon mein drittes Paar (trotz jeweils Neubesohlung) und kann für alles gut eingesetzt werden.

Leider nutzt sich die Sohle relativ schnell ab.
Nicht zu verwechseln mit der Passform des Katana Klett-Schuhs.

  • Vorteile
    Guter Grip
    Hohe Kantenstabilität
    Vielseitig
    Gute Passform
  • Einsatzbereich
    Allround
    Sportklettern
    Alpinklettern
    Indoorklettern
    Big Wall
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Christian
| Herznach
Kaufe den Schuh schon länger.

Besitze den Schuhe schon zum 4mal. Bin top zufrieden, sowohl zum Sportklettern geeignet wie auch auf längeren MSL.

  • Vorteile
    Guter Grip
    Gute Passform
    Vielseitig
  • Nachteile
    Robustheit
  • Einsatzbereich
    Alpinklettern
    Allround
    Sportklettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Cassandra
| Kaiserslautern
Super Schuh bis auf ein paar kleine Makel

Da mein Fuß vorne sehr breit und hinten sehr schmal ist, gestaltet es sich immer schwierig einen gut passenden Schuh zu finden. Katana Laces hat sich von Anfang an super angefühlt und bietet durch die starke Vorspannung und die gute Passform sehr viel Leistung. Auch winzige Tritte lassen sich sicher stehen und im Überhang überzeugt der Schuh sowieso.
Nur zwei Dinge habe ich zu bemängeln: Durch das mangelnde Gummi auf den Zehen gestalten sich Towhooks schwierig und mir ist inzwischen (nach drei Monaten Benutzung) der Schnürsenkel gerissen. Wenn man den Katana kauft, ist es also besser noch ein paar Schnürsenkel vorrätig zu haben ;)

  • Vorteile
    Hohe Kantenstabilität
    Gute Passform
    Guter Grip
    guter Performer
  • Einsatzbereich
    Bouldern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Detlef
| Weitramsdorf
Immer wieder...

Ich trage diesen Schuh jetzt seit fast einem Jahr und bin von seinen Eigenschaften sehr angetan.
Einsatz bisher nur draussen am Fels.
Ich mit meinen griechischen Füssen komme sehr gut damit klar und trage ihn auch 1,5 Nummern kleiner als meine normale Schuhgrösse.
Für mich eine absolute Wiederkaufempfehlung.

  • Vorteile
    Guter Grip
    Hohe Kantenstabilität
    Gute Passform
  • Einsatzbereich
    Sportklettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Sandra
| Wolfsburg
Solider Schuh

Dauer: 2 Jahre (außergewöhnlich lange haltbar, ich war im Durchschnitt 2x/Woche an der Wand)

Einsatzbereich: Bouldern, Sportklettern indoor

Positiv: Haltbarkeit, Präzision der Spitze, individuelle Anpassung möglich über Schnürung

Negativ: Passform der Ferse, Ferse war für mich zu breit

  • Vorteile
    Guter Grip
    Robust
    Hohe Kantenstabilität
  • Nachteile
    Nicht bequem
  • Einsatzbereich
    Sportklettern
    Bouldern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Andreas
| Alberschwende
Empfehlenswerter Schuh

Super für Hooks und zum Leisten steigen, leider passt er nicht perfekt auf meinen Fuß, seitlich zu eng.

  • Vorteile
    Hohe Kantenstabilität
    Robust
    Guter Grip
  • Nachteile
    Nicht anpassbar
    schlechte Passform
  • Einsatzbereich
    Bouldern
    Indoorklettern
    Sportklettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Roland
| Erlangen

50% finden die Bewertungen
von Roland hilfreich

Sehr hart

Passform gewöhnungsbedürftig

  • Vorteile
    Hohe Kantenstabilität
  • Nachteile
    Nicht bequem
  • Einsatzbereich
    Alpinklettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Cristina
| Lugano
scarpa comoda e precisa

utilizzato in palestra e in falesia, perfetto per iniziare a migliorare l'utilizzo dei piedi : )

  • Vorteile
    Gute Passform
  • Einsatzbereich
    Sportklettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Michaela
| Arcevia (AN)
Gute Performance, aber: Schmerzen!

Ich trage den Schuh eineinhalb Jahren fast ausschließlich am Fels und mag seine Steifigkeit, die Trittsicherheit, den exzellenten Grip. Aber obwohl er nur eine halbe Nummer kleiner ist als meine eigentliche Schuhgröße, verursacht er mir sowohl im Bereich des großen Zehs als auch an der Ferse Schmerzen, die jenseits meiner Toleranzgrenze liegen, auch noch lang nach dem Klettern. Ich dachte, ich müsste nur noch ein Weilchen durchhalten, dann passt sich der Schuh an und weitet sich ein wenig – aber mir ist, als habe er noch genau dieselbe Form wie am Anfang. Er ist und bleibt einfach zu kurz. Fertig. Jetzt müssen neue her.

  • Vorteile
    Robust
    Hohe Kantenstabilität
    Guter Grip
    Vielseitig
  • Nachteile
    Nicht bequem
    Nicht anpassbar
  • Einsatzbereich
    Alpinklettern
    Sportklettern
    Allround
    Bouldern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Ludwig
| Dingolfing

80% finden die Bewertungen
von Ludwig hilfreich

Formstabiler Kletterschuh

hab in nach der Sportiva Größentabelle ausgewählt und er Passte , hat sich minimal meiner Fußform angeformt, Ich klettere im 7 Grad

  • Vorteile
    Guter Grip
    Gute Passform
    Hohe Kantenstabilität
    Vielseitig
  • Einsatzbereich
    Sportklettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Andi
| Bohlingen
Den schuh würde ich wieder kaufen

Sehr bequem

  • Vorteile
    Guter Grip
    Gute Passform
  • Einsatzbereich
    Sportklettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Martin
| Bielefeld

100% finden die Bewertungen
von Martin hilfreich

Wie ein Katana!

Wie der Name schon sagt, die Schuhe fühlen sich an wie zwei Katanas, nur eben zum Klettern - am Fels oder in der Halle setzen die Schuhe sowohl an kleinen Tritten richtig gut an als auch auf Reibung - wenn es in den Überhang geht hilft die leichte Vorspannung, um sich in Tritte einzuhaken - auf Tritten stehen ist echt angenehm, weil die Sohle schön stabil ist.
Die Schuhe sind außerdem schön gepolstert und fühlen sich dadurch sehr gemütlich an - ich hatte mir die Miura mitbestellt, die sind was das angeht sehr minimalistisch.
Habe mir die Katanas in Größe 41 gekauft, meine Straßenschuhgröße liegt bei 43. Ich habe den Eindruck, dass sie schon nach einer Klettertour um fast eine halbe Größe nachgegeben haben.

  • Vorteile
    Gute Passform
    Hohe Kantenstabilität
    Guter Grip
  • Einsatzbereich
    Indoorklettern
    Bouldern
    Sportklettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Franziska
| Blaustein

Der Beitrag wurde am 12.10.18 überarbeitet

lange gesucht, endlich gefunden

Nach meinen Anfängerschuhen habe ich lange ein fortgeschritteneres Modell gesucht, welches mir nicht unerträgliche Schmerzen bereitet. Bin endlich fündig geworden.
Super Schuh! Bei einem breiten Vorfuß und beginnendem Hallux, passt er perfekt ohne zu drücken.

  • Vorteile
    Guter Grip
    Gute Passform
  • Einsatzbereich
    Alpinklettern
    Sportklettern
    Bouldern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Nathalie
| Solingen
Breiter Gemütlicher "Performance" Schuh

Der Schuh eignet sicher Herausragend für alle jene die einen Breiten bis Extrem Breiten Fuß haben.
Der schuh bietet sehr viel Platz in der Zehenbox und ist auffallend bequem selbst bei aufstehenden Zehen.
Konnte ihn 1 Nummer kleiner Tragen als meine anderen La Sportiva.

Einzig für Hooks .. Gerade Toe eigenen sich andere schuh eher.
Aber fürs Klettern draußen um auf kleinen Leisten zu stehen .. Ist er der Knaller !

Grüße

  • Vorteile
    Guter Grip
    Gute Passform
  • Einsatzbereich
    Sportklettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Es gibt noch 61 weitere Beiträge!

€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.

Wir verwenden Cookies, um Dein Shoppingerlebnis zu verbessern. Wenn Du unsere Webseite nutzt, akzeptiert Du die Verwendung von Cookies.