La Sportiva - Hyper GTX - Approachschuhe

Detailansichten
168,95 inkl. MwSt.
Farbe:
Farbe wählen:
Farbe:
Größe wählen:
Größe:
Lieferzeit: 1-3 Werktage
Nur noch einmal auf Lager!
Bitte wähle zuerst eine Variante!
Es sind nur ganze Zahlen erlaubt. Bitte korrigiere Deine Eingabe.
  • Portofrei ab € 50 (DE)
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz

Auf einen Blick

GORE-TEX® Infos »
GORE-TEX®
Kunden sagen: guter Grip
Kunden sagen: guter Grip
wasserdicht
wasserdicht
 g
900 g
Materialinfos & Features
Geeignet für:
Konstruktion:
Zustiegsschuh
Einsatzbereich:
Zustieg; Bergwandern; Klettersteig
Außenmaterial:
Sämischleder mit Zugschlaufe aus Polyurethan; seitliche Lederverstärkungen (Enthält nichttextile Teile tierischen Ursprungs)
Innenmaterial:
Gore-Tex XCR
Sohle:
Vibram Idrogrip Außensohle; MEMlex EVA Zwischensohle
Verschluss:
Schnürung
Gewicht:
900 g (pro Paar in mittlerer Größe)
Extras:
Anziehschlaufen; asymmetrische Schnürung; Zehenschutz
Art.Nr.:
042-0045
Produktbeschreibung
Schnell und einfach zum Fels mit dem La Sportiva Hyper GTX!
Dieser sportliche Vorsteigsschuh ist von der verstärkten Zehenkappe bis zur extra gepolsterten Verse durchdacht und bietet auf steilen Wegen zum Fels besten Halt und Tragekomfort! Der Schnitt ist sehr flach und fußnah, ähnlich wie beim Kletterschuh. So auch die Schnürung, die extrem weit nach vorne reicht und sehr asymmetrisch verläuft. So kann man den Schuh wirklich individuell dem Fuß anpassen. Vorne ist die Zwischensohle extra dünn, so dass man mit der Climbing Zone der Vibramsohle super antreten kann. Hinten dient ein zusätzlicher, dämpfender Einsatz dem weicheren Gehen und fängt Stöße bergabwärts. Das Allround-Zugband sorgt dafür, dass sich der Schuh rundherum bestens an den Fuß schmiegt.
Der La SPortiva Hyper GTX ist ein technischer und modischer Zustiegsschuh für hohe Ansprüche und steiles Gelände!
Bergfreund Hannes

Frag unseren Experten
Bergfreund Hannes

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Lob vs Tadel
Profilbild von Roland

Roland | Grossarl

07.11.2014

Würde ich wieder kaufen

Cooler Schuh!!

Vorteile
Atmungsaktiv
Wasserdicht
Leicht
Bequem
Einsatzbereich
Klettersteig
Trekking
Wandern
VS
Profilbild von Katharina

Katharina | Ellmau

06.11.2015

Guter Schuh, aber nur halbes-dreitviert elJahr!!

Hab mir letztes Jahr um diese Zeit den Schuh zugelegt, war auch begeistert - seilfreie Klettereien, Zustieg, Klettersteig - super Grip.
Nun muss ich sagen, dass er eigtl schon total "durch" ist, also die Sohle sich vom Leder löst, die Nähte gehen auf und vom Profil ist nicht mehr viel über. Kann schon sein, wenn man viel geht, aber bei dem Preis...puuhhhh....probier jetzt mal den Mammut Redburn aus, vielleicht hab ich den länger...

Vorteile
Sitzt gut
Guter Grip
Bequem
Nachteile
Nicht robust
nicht langlebig
Einsatzbereich
Klettersteig
Klettern
Wandern
Was sagst Du dazu?

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Claudia
| Allensbach
Super Schuh

Super Passform, bequem, sieht gut aus. Gut zum Vorstieg oder für einfache Wanderungen oder als Allrounder zum Reisen. Leider ist die Sohle schnell durch gelaufen. Habe den Schuh schon zum 3. Mal bestellt.

  • Vorteile
    Wasserdicht
    Guter Grip
    Bequem
    Stabilisiert Fuß
    Robust
  • Einsatzbereich
    Einsteiger
    Wandern
    Trekking
    Klettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Katja
| Oerlinghausen
Das ist mein 3. Paar La Sportiva - Hyper GTX - A!

Das sagt wohl alles.

  • Vorteile
    Bequem
    Leicht
    Atmungsaktiv
    Guter Grip
    Langlebig
    Verarbeitung
    Stabilisiert Fuß
    Wasserdicht
    Robust
  • Einsatzbereich
    Klettersteig
    Wandern
    Einsteiger
    Trekking
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Patrick
| Graz
bin zufrieden

Ich verwende den Schuh hauptsächlich als Zustiegsschuh zu mehr oder weniger alpinen Kletterrouten und der Schuh ist dafür perfekt: mir passt er ziemlich gut, er ist fest genug um leichte Kletterpassagen zu überwinden, aber dennoch leicht genug um ihn ohne Probleme in den Rucksack packen zu könen, wenn man dann in der Wand ist.
Habe ihn verglichen mit anderen (leichteren) Zustiegsschuhen, die mir alle zu sehr für leichte Trails zugeschnitten waren, und nicht für alpines und felsiges Gelände, da zu weich.

  • Vorteile
    Wasserdicht
    Bequem
    Stabilisiert Fuß
    Guter Grip
    Robust
    Verarbeitung
  • Einsatzbereich
    Klettern
    Trekking
    Wandern
    Klettersteig
    Einsteiger
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Ralf
| Marienheide
nich Langlebig

Sohle sehr schnell abgelaufen

  • Nachteile
    Sohle zu schnell abgelaufen
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Daniel
Daniel | Winterthur
20.06.2017 23:25

Genau

Profilbild von Michael
| Heidenreichstein

25% finden die Bewertungen
von Michael hilfreich

Leder und Gummi

Habe den Hyper Gtx seit 2 Jahren im Einsatz für Zustieg/Abstieg und leichte Klettereien (bis UIAA 4). Der Schuh ist extrem bequem, für seine leichte Bauweise sehr robust (etliche Abstiege per "Geröllrunning" quasi unbeschadet überstanden) und Dank Goretex auch relativ wasserdicht, was aufgrund der niedrigen Form aber nur im feuchten Gras was bringt. Hoffe, dass man ihn wiederbesohlen kann, denn hier zeigt sich neben leichtem Abrieb an Leder und Nähten der einzige Verschleiß.

  • Vorteile
    Bequem
    Wasserdicht
    Leicht
    Robust
    Verarbeitung
    Guter Grip
  • Einsatzbereich
    Klettern
    Zustieg
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Stefan
| Ulm
Leider nicht mehr die gute Qualität wie früher

Den Hyper GTX habe ich schon 4x gekauft. Ich laufe ihn ca. 2000 km pro Jahr täglich auf Feld- und Waldwegen mit meinem Hund und im Urlaub auf T1 - T4 Wanderwegen. Dann ist das Sohlenprofil platt und der Schuh wird stark wasserdurchlässig. Diese Leistung ist absolut OK für mich, sehr gut.

Der letzte Hyper GTX hat meine Erwartungen und bisherigen Erfahrungen leider nicht mehr erfüllt.

Hier die Fakten:
- gekauft April 2016 für 168,95 € bei bergfreunde.de für den Pfingsturlaub um dort den alten GTX abzulösen
- eingelaufen (Gassi gehen mit Hund auf Feld- und Waldwegen) vor Urlaub ca. 50 km., dann löste sich die Sohle vorne an beiden Schuhen (Bild 1/2)
- Reklamation an bergfreunde.de am 9.5.16
- Fehler von La Sportiva fachmännisch behoben am 14.6.16
- Gassi gehen mit Hund auf Feld- und Waldwegen Juni bis August, ca. 350 km
- Schuhe eingesetzt bei Wanderurlaub Montafon (T1/T2 Wanderwege) im August: Sohle löst sich nach 10 km vorne und hinten (Bild 3/4)
- Erneute Reklamation an bergfreunde.de mit der Bitte Umtausch oder Geld zurück

bergfreunde.de hat mir angeboten die Schuhe wieder einzuschicken, damit La Sportiva sie begutachten kann. Das ist für mich nicht akzeptabel. Der Hersteller wird den Schuh wieder zukleben und bei der nächsten Belastung im Urlaub geht er dann wieder auf.
Ich werde mir für den Herbst-Wanderurlaub einen anderen Schuh kaufen (adidas Terrex?) und den GTX mit dem Hund laufen bis er auseinanderfliegt ;-)

Vielleicht stelle ich dann nochmal Bilder rein.

Produktbilder von Stefan
  • Schuh 1 Sohle vorne nach 50 km

  • Schuh 2 Sohle vorne nach 50 km

  • Sohle vorne nach Reparatur wieder ab

  • Jetzt auch hinten ab

  • Vorteile
    Guter Grip
    Stabilisiert Fuß
    Bequem
  • Nachteile
    Nicht robust
  • Einsatzbereich
    Wandern
    Klettersteig
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Axel
| Eningen

45% finden die Bewertungen
von Axel hilfreich

nicht empfehlenswert

Bei 2 Schuhen- der erste wurde reklamiert sind Nähte im Vorderfussbereich nicht durchgenäht! Ja richtig! Sie lösen sich nicht, sondern sind nicht durchgenäht. Das passiert wenn die Produktion nach China verlagert wird und kein QM existiert. Für einen derart teuren Schuh ein Trauerspiel!

  • Vorteile
    Leicht
  • Nachteile
    Nicht robust
  • Einsatzbereich
    Wandern
    Trekking
    Klettersteig
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Katharina
| Ellmau

70% finden die Bewertungen
von Katharina hilfreich

Guter Schuh, aber nur halbes-dreitviert elJahr!!

Hab mir letztes Jahr um diese Zeit den Schuh zugelegt, war auch begeistert - seilfreie Klettereien, Zustieg, Klettersteig - super Grip.
Nun muss ich sagen, dass er eigtl schon total "durch" ist, also die Sohle sich vom Leder löst, die Nähte gehen auf und vom Profil ist nicht mehr viel über. Kann schon sein, wenn man viel geht, aber bei dem Preis...puuhhhh....probier jetzt mal den Mammut Redburn aus, vielleicht hab ich den länger...

  • Vorteile
    Sitzt gut
    Guter Grip
    Bequem
  • Nachteile
    Nicht robust
    nicht langlebig
  • Einsatzbereich
    Klettersteig
    Klettern
    Wandern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Tim
Tim | Aying
02.06.2016 08:15

Ich schließe mich der Bewertung von Katharina an! Ich hätte ggf sogar weniger Sterne gegeben, denn außer wegwerfen kann man mit dem Schuh nach einem halben Jahr gutem Gebrauch nichts mehr machen.
Klar, bis dahin war der Schuh genial, aber was ist mit Nachhaltigkeit und Lebensdauer, La Sportiva? Obwohl ich sonst großer LS-Freund bin gibt mir das seit diesem Schuh echt zu denken...

Profilbild von Matthias
Matthias | Rimpar
02.06.2016 21:43

Ich kann die Bewertung auch bestätigen – mein Schuh hat aber länger gehalten. Ist wohl eine Frage der Beanspruchung. Als Alltagsschuh macht's mein Hyper immer noch – im alpinen Gelände ziehe ich ihn aber nicht mehr an.
Ich würde ihn aber trotzdem weiterempfehlen. Die Haltbarkeit ist ähnlich zu anderen Zustiegsschuhen, die ich bisher hatte. Die Performance ist aber dafür bisher unerreicht.

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Armin
| Zürich
würde den Schuh sofort wieder kaufen!

3 Wochen in den Anden im Einsatz bei Schnee, Nässe, Salzwasser
Sehr wasserdicht für einen Halbschuh.
Super Vibram Sohle mit Grip

  • Vorteile
    Stabilisiert Fuß
    Wasserdicht
    Verarbeitung
    Bequem
    Leicht
    Atmungsaktiv
    Robust
    Preis/Leistung
    Guter Grip
  • Einsatzbereich
    Trekking
    Klettersteig
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Gerhard
| Bodnegg
Klebt am Fels.....


Nachdem ich den Schuh mehrmals im Alltag getragen hatte, kam die Bewährungsprobe in den Bergen. Eine 2-Tages-Tour mit jeweils 6 Stunden in wechselndem Gelände und bei wechselnden Witterungsbedingungen hatten die Schuhe und meine Füße zu überstehen.
Fazit: Sobald auch nur das kleinste Fleckchen Fels unter den Sohlen war, klebten die Schuhe regelrecht am Fels. Ein alpiner 4er dürfte für den Hyper kein Problem darstellen.
Auch steiler Auf-und Abstieg auf nassem lehmigen Boden und auf Gras war problemlos, die Schuhe rutschten trotz niedrigem Profil eher weniger als meine schweren Bergstiefel mit hohem Profil.
Das Laufen auf Geröll kann allerdings durch die dünne Sohle im Vorfußbereich auf Dauer schmerzhaft werden, zumindest wenn es anhaltend über spitze Steine geht. Da würde ich einem Schuh wie dem Dragontail Mtn. den Vorzug geben.
Alles in allem ist der Hyper aber absolut top für Touren mit mittlerem Gewicht, bei denen mit Klettereinlagen (oder Klettersteig) zu rechnen ist.

Produktbilder von Gerhard
  • Hyper mit Hochvogel

  • Vorteile
    Guter Grip
    Wasserdicht
    Verarbeitung
    Atmungsaktiv
    Leicht
  • Nachteile
    relativ schmal
  • Einsatzbereich
    Klettersteig
    Klettern
    wechselndes Gelände
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Es gibt noch 7 weitere Beiträge!

€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.

Bitte beachte, dass wir Cookies verwenden, um die Nutzung dieser Website zu verbessern. Wenn Du auf der Seite weitersurfst, stimmst Du der Cookie-Nutzung zu.