Tests und Bewertungen

La Sportiva - Finale VS - Kletterschuhe im Test

Lob vs Tadel
Profilbild von Pascal

Pascal | Hannover

07.07.2016

Sehr bequeme Schuhe, für Anfänger geeignet.

Ich habe die Schuhe bis jetzt einmal getragen, kann also nichts zur Langlebigkeit sagen. Dem Eindruck nach, werden diese aber viel und lange durchhalten.

Gekauft habe ich mir die Schuhe, da ich noch Pantoffeln für die Halle gesucht habe, mit viel Platz für die Zehen. Ich habe eine ägyptische etwas breitere Fußform.

Bestellt wurden sie in meiner Schuhgröße 44.
Beim Probeanziehen waren meine Zehen leicht aufgestellt, an der Ferse war etwas Luft. Trotz Socken bin ich beim Probelaufen aber nicht drin gerutscht.

In der Halle haben sich die Schuhe nach einer halben Stunde schon geweitet und die Zehen sind nun nicht mehr aufgestellt.
Ein unangenehmes Gefühl ist dabei aber nicht entstanden oder dass ich sagen kann ich hätte dadurch einen Nachteil gehabt. Anfangs habe ich es nicht einmal bemerkt.
Die Befürchtung ich könnte an der Ferse rutschen wurde nicht bestätigt.
Es hat nichts gedrückt oder gescheuert, die Schuhe konnte ich die 3 Std. ohne Probleme tragen.

Meine Empfehlung ist aber, die Schuhe eine halbe Nummer kleiner zu bestellen.
Wer es performant haben möchte eine ganze Nummer kleiner.

Durch den Verschluß lassen sich die Schuhe gut anpassen. Schmale Füße haben vllt das Problem, dass das Leder auf dem Spann oder an der Seite Falten Schlagen könnte..

Die Schuhe sind für Anfänger gedacht sowie jene, die ihren Füßen/Zehen einen Gefallen tun möchten.


Hinweis: Schuhe färben die Füße blau und gelb.

Vorteile
Gute Passform
Robust
Guter Grip
breite Schuhe
Für Anfänger
sehr bequem
Nachteile
breite Schuhe
Einsatzbereich
Bouldern
Indoorklettern
Einsteiger
VS
Profilbild von Cyrill

Cyrill | Schlieren

22.05.2018

An und für sich ok

Eigentlich ein guter Schuh für Einsteiger und alpine Unternehmungen, wo der Schuh lange am Fuss ist. Einziger Wehrmutstropfen: Es bildet sich zwischen Klettverschluss und Zunge ein unbequemer Falz. Das kann aber auch an meiner Fussform liegen (Flacher, breiter Vorfuss, schmale Ferse). Durch den Falz ist der Schuh recht unbequem, daher greife ich lieber zum Laces.

Vorteile
Vielseitig
Nachteile
Nicht anpassbar
Nicht bequem
Einsatzbereich
Alpinklettern
Einsteiger
Allround
Was sagst Du dazu?

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Cyrill
| Schlieren
An und für sich ok

Eigentlich ein guter Schuh für Einsteiger und alpine Unternehmungen, wo der Schuh lange am Fuss ist. Einziger Wehrmutstropfen: Es bildet sich zwischen Klettverschluss und Zunge ein unbequemer Falz. Das kann aber auch an meiner Fussform liegen (Flacher, breiter Vorfuss, schmale Ferse). Durch den Falz ist der Schuh recht unbequem, daher greife ich lieber zum Laces.

  • Vorteile
    Vielseitig
  • Nachteile
    Nicht anpassbar
    Nicht bequem
  • Einsatzbereich
    Alpinklettern
    Einsteiger
    Allround
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Philipp
| Lübeck
Gute Passform

Ich habe den Kletterschuh für Hallenklettern und Bouldern gekauft. Insgesamt sitzt der Schuh wirklich bequem und drückt nicht. Ich trage ihn ca. 2 ½ Nummern kleiner als normal. Dies war am Anfang eine Qual, aber vollkommen notwendig, da sich der Schuh bereits beim ersten Nutzen weitet.

Auffällig finde ich, dass einige Nähte bereits nach ein paar Mal Nutzen an den Ende aufgehen. Bisher geht die Naht dadurch nicht weiter auf, aber mal schauen, wie dies in Zukunft wird.

Ansonsten ist dies der beste Schuh, welchen ich bisher hatte.

  • Vorteile
    Gute Passform
    Guter Grip
    Vielseitig
  • Einsatzbereich
    Indoorklettern
    Bouldern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Jörg
| Neuss
Cooler Schuh

klasse Styling, färbt leider etwas ab. Gute Grip und optimale Passform.

  • Vorteile
    Guter Grip
    Hohe Kantenstabilität
    Gute Passform
  • Einsatzbereich
    Indoorklettern
    Bouldern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Christopher
| Waldshut-Tiengen

60% finden die Bewertungen
von Christopher hilfreich

Guter Schuh, auch für Einsteiger

Passt auch bei breitem Vorderfuß gut. Ich konnte den Schuh problemlos zwei Stunden beim Boldern tragen. Gepasst hat er 1,5 Nummern kleiner als meine Straßenschuhgröße, allerdings nur Barfuß und warm. Die Farbe ist leider sehr auffällig und lässt sich mit nichts kombinieren – mir wäre eine dezentere Version lieber gewesen.

  • Vorteile
    Gute Passform
    Hohe Kantenstabilität
    Guter Grip
  • Einsatzbereich
    Bouldern
    Einsteiger
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Isabella
| Nürnberg
fast schon bequem

wer an den Zehen etwas mehr Platz braucht und dennoch eine schmale Ferse hat, findet hier einen guten Kompromiss. Nur beim heel hook ist der Schuh dann doch etwas zu bequem.

  • Vorteile
    Guter Grip
    Hohe Kantenstabilität
  • Einsatzbereich
    Allround
    Bouldern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Pascal
| Hannover

100% finden die Bewertungen
von Pascal hilfreich

Der Beitrag wurde am 07.07.16 überarbeitet

Sehr bequeme Schuhe, für Anfänger geeignet.

Ich habe die Schuhe bis jetzt einmal getragen, kann also nichts zur Langlebigkeit sagen. Dem Eindruck nach, werden diese aber viel und lange durchhalten.

Gekauft habe ich mir die Schuhe, da ich noch Pantoffeln für die Halle gesucht habe, mit viel Platz für die Zehen. Ich habe eine ägyptische etwas breitere Fußform.

Bestellt wurden sie in meiner Schuhgröße 44.
Beim Probeanziehen waren meine Zehen leicht aufgestellt, an der Ferse war etwas Luft. Trotz Socken bin ich beim Probelaufen aber nicht drin gerutscht.

In der Halle haben sich die Schuhe nach einer halben Stunde schon geweitet und die Zehen sind nun nicht mehr aufgestellt.
Ein unangenehmes Gefühl ist dabei aber nicht entstanden oder dass ich sagen kann ich hätte dadurch einen Nachteil gehabt. Anfangs habe ich es nicht einmal bemerkt.
Die Befürchtung ich könnte an der Ferse rutschen wurde nicht bestätigt.
Es hat nichts gedrückt oder gescheuert, die Schuhe konnte ich die 3 Std. ohne Probleme tragen.

Meine Empfehlung ist aber, die Schuhe eine halbe Nummer kleiner zu bestellen.
Wer es performant haben möchte eine ganze Nummer kleiner.

Durch den Verschluß lassen sich die Schuhe gut anpassen. Schmale Füße haben vllt das Problem, dass das Leder auf dem Spann oder an der Seite Falten Schlagen könnte..

Die Schuhe sind für Anfänger gedacht sowie jene, die ihren Füßen/Zehen einen Gefallen tun möchten.


Hinweis: Schuhe färben die Füße blau und gelb.

  • Vorteile
    Gute Passform
    Robust
    Guter Grip
    breite Schuhe
    Für Anfänger
    sehr bequem
  • Nachteile
    breite Schuhe
  • Einsatzbereich
    Bouldern
    Indoorklettern
    Einsteiger
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Pascal
Pascal | Hannover
16.01.2017 11:45

So jetzt noch mal ein kleines Update nach einem halben Jahr.
Nach wie vor bin ich von den Schuhen begeistert. Farblich hätte ich sie mir inzwischen etwas dezenter gewünscht, aber das ist nur subjektiv und mindert kaum die Performance und die Qualität.
Als erstes möchte ich noch einmal auf die Passform eingehen. Diese ist nahezu unverändert geblieben. Der Schuh wirkt nicht ausgelatscht, keine Nähte kaputt oder sonstiges. Das mag wahrscheinlich der Tatsache geschuldet sein, dass ich die Schuhe in meiner regulären Größe gekauft habe. Dafür bin ich aber auch umso dankbarer; denn meine Zehen/Füße tut an keiner Stelle weh. Auch haben sich keine Blasen/Schwielen/Hornhaut an den Zehen gebildet.
Das färben des Leders hat nach einiger Zeit aufgehört. Wann genau kann ich nicht sagen, da ich die meiste Zeit in den Schuhen Socken trage.

Von der Performance her ist der Schuh nach wie vor für Anfänger bestens geeignet. Fortgeschrittene werden auch noch viel Spaß mit dem Schuh haben.
Probleme bekommt man mit sehr kleinen Tritten, dafür ist die Sohle aber an der Wand super griffig.
Ein Spezialist fürs Hooken ist er auch nicht, aber das fällt einem auf den ersten Blick schon auf. Soll aber nicht heißen, dass man mit dem Schuh nicht hooken kann.

Nun zur Frage ob ich den Schuh wieder kaufen würde?

-Ja auf jeden Fall, falls ich denn jemals in die Not kommen sollte, diesen Schuh ersetzen zu müssen.

Sortieren nach

€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.

Bitte beachte, dass wir Cookies verwenden, um die Nutzung dieser Website zu verbessern. Wenn Du auf der Seite weitersurfst, stimmst Du der Cookie-Nutzung zu.