Kompass - Rheinradweg 3 - Radführer

14,99
inkl. MwSt.
Lieferzeit: 1-3 Werktage

Produkt 'Kompass - Rheinradweg 3 - Radführer' in den Warenkorb legen
einloggen

Du bist bereits Bergfreunde Kunde, dann logge Dich hier ein.

  • Portofrei ab € 50 in DE
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Attribute & Features
Verlag:
Kompass, Auflage 2014 (FF 6274)
Autor:
Hans-Peter Vogt
Sprache:
deutsch
Art.Nr.:
601-0902
ISBN:
9783850269285
Produktbeschreibung
Die 485 km lange Route führt von der Domstadt Köln durch die flachen niederländischen Polderlandschaften bis ins weite Rhein-Delta bei Rotterdam nach Hoek van Holland.
Die bekanntesten Orte/Städte sind Köln, Düsseldorf, Xanten, Arnheim, Woudrichem, Dordrecht, Rotterdam, Schiedam, Hoek van Holland. Die wichtigsten Flüsse Rhein, Waal, Leek und Maas.
An der Strecke in Deutschland das Weltkulturdenkmal Kölner Dom, die mittelalterliche Zollstadt Zons, die Düsseldorfer Altstadt, die Kaiserstadt Kaiserswerth, Archäologischer Park in Xanten. In den Niederlanden die Altstädte von Arnheim, Wijk bij Durstede, Woudrichem, Dordrecht und Schiedam; die Naturschutzgebiete nordwestlich von Arnheim; die Häfen mit alten Windmühlen, Grachten und Traditionsseglern z. B. in Dordrecht und Schiedam; die Dünen und der Strand in Hoek van Holland. Kulinarisch punkten die leckeren Biersorten zwischen Köln und Niederrhein; in den Niederlanden der gebackene Fisch (Kibbeling), die Suppenvielfalt, die Pralinen, die indonesischen Spezialitäten und die vielen Teesorten.
Kurzinfo zum Produkt :
Das sportliche Highlight: Gesamte Strecke eben und sehr einfach, für Jedermann geeignet, mit schönen egionalen Tagesausflügen und Rundtouren - vom Rennrad bis zum Familienausflug.
- Das Familien-Highlight: Viele regionale Highlights an der Strecke - Mittelalter erleben in der Zollstadt Zons, Römermuseum und Archäologischer Park Xanten, der Naturpark Biesbosch, Strand von Hoek van Holland.
- Das Genuss-Highlight: Der frische Kibbeling (Fischgericht in Backteig) z. B. an der Fischbude am Strand von Hoek van Holland oder die Suppenvielfalt im Café/Restaurant De Engel in Wijk bij Durstede.
- Das persönliche Highlight: Tagesetappe zwischen Düsseldorf und Rheinhausen, die Tagesetappe von Xanten nach Millingen (NL), die Tagesetappe zwischen Geldermalsen und Woudrichem entlang des mäandernden Flusses Linge oder der (Neben)weg zwischen Kop van T’Land und der Altstadt von Dordrecht.
- Das Kultur-Highlight: Die Zollstadt Zons, die Düsseldorfer Altstadt, der Kölner Dom, Archäologiepark in Xanten, der Traditionshafen von Rotterdam, der Wochenmarkt in Dordrecht

Frag unseren Experten
Bergfreund Christian

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen