Kompass - Ostseeküstenradweg 2, von Lübeck nach Stralsund

14,99
inkl. MwSt.
einloggen

Du bist bereits Bergfreunde Kunde, dann logge Dich hier ein.

  • Portofrei ab € 50 in DE
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Attribute & Features
Verlag:
Kompass, Auflage 2012 (FF 6004)
Autor:
Bernhard Pollmann
Sprache:
deutsch
Art.Nr.:
601-0892
ISBN:
9783850263993
Produktbeschreibung
Die Dünen, Steilufer, Buchenwälder und kilometerlangen Strände der Ostseebäder von der Lübecker Bucht bis zur Insel Usedom stehen im Mittelpunkt dieses Führers. Insgesamt rund 390 Kilometer Radstrecke verbindet Lübeck mit der Ostseeinsel Usedom. Gleich drei von der UNESCO als Weltkulturerbe ausgewiesene Hanse-Altstädte laden zum Verweilen und Genießen ein: Lübeck, Wismar und Stralsund. Es geht dahin auf küstennahen Wegen und durch die stark bewaldete Rostocker Heide, durch Boddenlandschaft und die Universitätsstadt Greifswald, bevor man Wolgast erreicht. Dort geht es auf Usedom weiter bis Ahlbeck. Der Ostseeküsten-Radweg zählt zur Top-Ten der beliebtesten Radfernwege.
Das Beste auf einen Blick:
- Frischer geht’s nicht! Alle Etappen top-aktuell recherchiert
- Für Konditionsstarke ebenso wie für Familien
- Mit allen Hintergrundinformationen zu den Highlights
- Die herausragenden Sehenswürdigkeiten: Schlösser, Altstädte, Naturschutzgebiete
- Große, übersichtliche Tourenkarten und Stadtpläne
- Infos zu den Altstädten in Lübeck, Wismar und Stralsund
- Der Autor zählt mit mehreren Veröffentlichungen zu den besten Kennern der Ostseeküste.
- KOMPASS-Infos - Hintergrundwissen über Vieles, was am Wege zu entdecken ist

Frag unseren Experten
Bergfreund Hannes

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen