Kompass - Allgäu - Allgäuer Alpen

14,99
inkl. MwSt.
Lieferzeit: 1-3 Werktage

Produkt 'Kompass - Allgäu - Allgäuer Alpen' in den Warenkorb legen
einloggen

Du bist bereits Bergfreunde Kunde, dann logge Dich hier ein.

  • Portofrei ab € 50 in DE
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Attribute & Features
Verlag:
Kompass, Auflage 2014 (WF 5421)
Autor:
Herbert Mayr
Sprache:
deutsch
Art.Nr.:
615-0503
ISBN:
9783850269438
Produktbeschreibung
Das auffälligste Merkmal der Allgäuer Alpen sind die bis zu den Gipfeln begrünten Grasberge mit steilen Grashängen; höchster Berg ist der große Krottenkopf (2656 m), weitere bekannte Gipfel sind der Mädelegabel (2645 m) und die Trettachspitze (2595 m). Beiderseits des Illertals um Sonthofen liegen die Allgäuer Voralpen und der Naturpark Nagelfluhkette; rund um den weltberühmten Wintersportort Oberstdorf die Allgäuer Hochalpen mit den Bergen des Kleinwalsertales. Charakteristisch sind die bizarren Felsformationen im Naturpark Nagelfluhkette; die sanft geformten Flyschberge um das Ostertal; die Terrassendörfer Richtung Riedbergpass; die Tobel, Klammen, Wildbäche und Bergseen; das Spaltenmeer des Gottesackerplateaus. Hauptorte der Region sind Bad Hindelang, Oberstdorf, Sonthofen, Immenstadt, Oberstaufen. Sehenswert die Starzlachklamm bei Sonthofen und die Breitachklamm (Länge 1780 m) am Eingang ins Kleinwalsertal als naturgeschichtliche Kleinode; die Sturmannshöhle als einzige Schauhöhle des Oberallgäus.
Kurzinfo zum Produkt:
- Das sportliche Highlight: Auf dem Fernwanderweg E4 von Steibis quer durch die Voralpen, über acht Gipfel nach Pfronten im Ostallgäu (55 km).
- Das Familien-Highlight: Ostrachtaler Genusswanderung über den Schleierfall und den Zipfelsbach-Wasserfall zum geheimnisvollen Hintersteiner Kutschenmuseum.
-Das Genuss-Highlight: Nach einer Käseprobe den würzigen Allgäuer Bergkäse direkt von der urigen Sennalpe Oberberg unter dem Mittagberg bei Immenstadt mit nach Hause nehmen.
- Das persönliche Highlight: Pfiffige Zweigipfeltour (mit gesamt 1600 Hm) von Oberstdorf über die besonders stimmungsvollen Rappenseen auf den Rappenseekopf (2469 m) und den Hochrappenkopf im Allgäuer Hauptkamm.
- Die Kultur-Highlights: Tour übers Oberstdorfer Moorbad und durch den Hölltobel zum kleinen Museumsdorf Gerstruben im Trettachtal; das Walsermuseum in Ritzlern; das Heimatmuseum Oberstdorf.

Frag unseren Experten
Bergfreund Christian

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen