Klaus Paul Buchverlag - Paules Kletterbibel Belogradtschik

19,90
inkl. MwSt.
Lieferzeit: 1-3 Werktage

Produkt 'Klaus Paul Buchverlag - Paules Kletterbibel Belogradtschik' in den Warenkorb legen
einloggen

Du bist bereits Bergfreunde Kunde, dann logge Dich hier ein.

  • Portofrei ab € 50 in DE
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Attribute & Features
Verlag:
Klaus Paul Buchverlag, 2.Auflage 2010
Seitenanzahl:
150 Seiten
Sprache:
deutsch
Autor:
Klaus Paul
Art.Nr.:
601-0443
ISBN:
9783980647342
Produktbeschreibung
Ein Paradies für Sandsteinkletterer sind die Felsen rund um Belogradtschik im Nordwesten Bulgariens. Paules Kletterbibel Belogradtschik fasst alle Klettermöglichkeiten der Region zusammen. Die gezeichneten Topos zeigen den Routenverlauf und geben mit Hilfe kleiner Symbole Hinweise auf den Charakter der jeweiligen Route. So lassen sich Kamine, Verschneidungen und Risse gut aus den Topos herauslesen. Übersichtskarten zeigen Anfahrtswege und Zustiege
Enthalten sind die Gebiete Dabrawka, Tschiflik, die Iswoser Felskämme, Belogradtschick, Wenetzkakamm, Iswoser Weinberge, Sabubinstein, Borowitza, Falkowetz und Gjurgitsch.

Frag unseren Experten
Bergfreund Hannes

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
1,0
(aus 1 Bewertungen)
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Nordhorn

Wirklich Schade

des es nur Paules Kletterbibel für den Harz gibt, den dieses unübersichtliche Sammelsorium von Routen im Harz, kann man wirklich keinen Führer nennen. Zwar wird versucht die mageren Beschreibungen durch Foto- und Zeichnungstopos zu unterstützen doch dies gelingt selten.
Des weiteren benötigt man sehr viel Zeit um überhaupt erst einmal die Übersichtkarten, welche im Buch verstreut sind, zu finden und zu verstehen.
Schade das es noch keinen guten Führer zum Beispiel aus dem Hause Panico o.ä. gibt.

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Thomas
22.04.2014 22:10

Toll, Bulgarien mit dem Harz verwechseln, da gehört schon was dazu. Diese Kritik disqualifiziert sich von selbst.

Kathrin
10.07.2014 09:35

Also ich finde Paules Kletterbibeln sehr kompetent und übersichtlich. Vermute mal Hannes ist des Lesens nicht mächtig da diese Führer nicht nur aus bunten Bildchen wie bei Panico bestehen

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Sprachen filtern

Sortieren nach