Tests und Bewertungen

Inov-8 - Roclite 286 GTX - Approachschuhe im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
4,0
(aus 5 Bewertungen)
80%
empfehlen dieses Produkt
Lob vs Tadel
Profilbild von Sigrid

Sigrid | Kirchseeon

13.10.2016

Mein Lieblingsschuh bei Schmuddelwetter

Den Roclite 286 gtx habe ich inzwischen schon 3x gekauft.
Nach 1,5 - 2 Jahren geht entweder der fantastische Grip, den der Schuh auf nassem Wiesengelände hat, empfindlich zurück, oder die GTX-Membran hält nicht mehr.
Der Schuh ist also weniger robust als solche aus Leder, und wer einen langlebigen Schuh sucht, sollte eine andere Marke wählen.
Warum ich ihn kaufe: er ist so leicht, dass man ihn fast nicht spürt. Auf langen Wegen ermüde ich weniger. Trotz des leichten Materials habe ich einen super Halt in ihm, weil er sich eng an den Fuß anschmiegt. Bei Frostglätte muss man auf aufgrund der Roclite-Gummisohle vorsichtig sein.
Der Schuh fällt normal bis komfortabel aus, wie alle Inov8-Schuhe, die ich bisher gekauft habe.

Vorteile
Guter Grip
Bequem
Wasserdicht
Leicht
Einsatzbereich
Ultraleicht
Trekking
Wandern
VS
Profilbild von imke

imke | stegen

17.08.2013

Superleicht

aber relativ schmal und eng geschnitten. Passform ist für schnelle Läufe okay, für längere Touren für mich zu unbequem. Das hängt aber vom Träger ab. Qualität insgesamt sehr gut, der Preis etwas überzogen.

Vorteile
Guter Grip
Leicht
Wasserdicht
Nachteile
Nicht robust
Einsatzbereich
Trekking
Wandern
Einsteiger
Was sagst Du dazu?

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Sigrid
| Kirchseeon
Mein Lieblingsschuh bei Schmuddelwetter

Den Roclite 286 gtx habe ich inzwischen schon 3x gekauft.
Nach 1,5 - 2 Jahren geht entweder der fantastische Grip, den der Schuh auf nassem Wiesengelände hat, empfindlich zurück, oder die GTX-Membran hält nicht mehr.
Der Schuh ist also weniger robust als solche aus Leder, und wer einen langlebigen Schuh sucht, sollte eine andere Marke wählen.
Warum ich ihn kaufe: er ist so leicht, dass man ihn fast nicht spürt. Auf langen Wegen ermüde ich weniger. Trotz des leichten Materials habe ich einen super Halt in ihm, weil er sich eng an den Fuß anschmiegt. Bei Frostglätte muss man auf aufgrund der Roclite-Gummisohle vorsichtig sein.
Der Schuh fällt normal bis komfortabel aus, wie alle Inov8-Schuhe, die ich bisher gekauft habe.

  • Vorteile
    Guter Grip
    Bequem
    Wasserdicht
    Leicht
  • Einsatzbereich
    Ultraleicht
    Trekking
    Wandern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Felix
| München
würde ich wieder kaufen

trekking in sikkim, ultraleicht, vollkommen ausreichend für jedes treckking, ideal als zustiegsschuh

  • Vorteile
    Guter Grip
    Leicht
    Bequem
    Wasserdicht
  • Nachteile
    Nicht robust
  • Einsatzbereich
    Ultraleicht
    Trekking
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Mathias
| Artern
Ordentlicher Schuh

Ich mag den Schuh. Grundsätzlich wasserdicht und schön leicht.
Jedoch hat sich bei mir nach wenigen Wochen vorn an der Lauffalte die Sohle gelöst.
Inzwischen ist das rund rum. So dringt leider Wasser ein. Füße werden nass und schnell kalt. Sehr schade..

Außerdem sind die "Stollen" nicht wirklich robust. Aus irgendwelchen Gründen, reißen die ab oder hängen dann nur noch an einer Ecke. Scheint wohl das Material zu weich zu sein.

  • Vorteile
    Bequem
    Guter Grip
    Leicht
  • Einsatzbereich
    Trekking
    Ultraleicht
    Wandern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Johannes
Johannes | Kirchentellinsfurt
24.11.2014 09:33

Hallo Mathias,

bitte schicke uns von den Defekten doch mal Bilder an die info@bergfreunde.de. Wir schauen uns das mal an. Sende bitte Kundennummer und Kaufdatum mit.

Mach's gut, Johannes

Mathias | Artern
24.11.2014 09:52

Hi Johannes,

kann ich machen. Aber hab die inzwischen schon 7 Monate ;)
Den Sommer über hat es weniger gestört, weil es weniger geregnet hat und die Wiesen früh generell nicht feucht sind.

Ich schick euch dennoch mal Bilder. Hab am Wochenende neue Schuhe bestellt bei euch, in der Hoffnung was wintertaugliches zu finden :D

Profilbild von Mathias

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von imke
| stegen
Superleicht

aber relativ schmal und eng geschnitten. Passform ist für schnelle Läufe okay, für längere Touren für mich zu unbequem. Das hängt aber vom Träger ab. Qualität insgesamt sehr gut, der Preis etwas überzogen.

  • Vorteile
    Guter Grip
    Leicht
    Wasserdicht
  • Nachteile
    Nicht robust
  • Einsatzbereich
    Trekking
    Wandern
    Einsteiger
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Das sagen Bergfreunde aus aller Welt dazu:
Profilbild von Sandra
| Newcastle upon Tyne

  • Vorteile
    Atmungsaktiv
    Wasserdicht
    Leicht
    Bequem
  • Einsatzbereich
    Einsteiger
    Wandern

Sortieren nach