Tests und Bewertungen

Inov-8 - Roclite 243 - Trailrunningschuhe im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
4,8
(aus 4 Bewertungen)
100%
empfehlen dieses Produkt
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Oberstdorf

sehr guter Schuh mit wenig Dämpfung

ziemlich minimalistischer Schuh zum Trailrunning. Vermittelt direkten Bodenkontakt. Grip ist super.

  • Vorteile
    Guter Grip
    Preis/Leistung
    Leicht
  • Einsatzbereich
    Ultraleicht
    Trailrunning

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Reichenbach i.K.

... ein Top-Schuh für's Trailrunning!!!

Seit Juli 2013 (Extrem Berglauf Zugspitz) laufe ich mit diesem Modell alle meine Trailrunnings. Auch für den Gore-Tex Trans-Alpine Run 2013 benutzte ich ausschliesslich 2 Paar Roclite 243.
Mit dem Wechsel auf Inov8 sind alle meine Probleme mit Knien und Füssen verschwunden - das ist nach Jahren von Qualen eine super Erfahrung!!

  • Vorteile
    Guter Grip
    Leicht
    Preis/Leistung
    Stabilisiert Fuß
    Atmungsaktiv
  • Einsatzbereich
    Wandern
    Ultraleicht
    Trailrunning

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Ellhofen

Grippmonster

Ich trage den Schuh seit knapp 6 Monaten als "Schönwetterschuh" , also immer dann, wenn der X-Talon im Schrank bleibt weil zu wenig Schlamm den Trail säumt.
Der Schuh sitzt wie eine Socke am Fuß. Die Sohle beisst sich in jeden Untergrund. Asphalt mag die Gummimischung allerdings nicht. Wozu auch, es ist ein Trailschuh. Die niedrige Sprengung und die geringe Dämpfung lassen ein sehr direktes Bodengefühl. Genau so, wie man es für "kurze", schnelle Trailläufe mag.

Produktbilder von Maikel
  • Vorteile
    Guter Grip
    Preis/Leistung
    Leicht
    Atmungsaktiv
    Stabilisiert Fuß
  • Einsatzbereich
    Trailrunning

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Aschaffenburg

Schuh erfüllt meine Erwartungen

Schuh bis jetzt 3-4mal bei Trail-Trainingsläufen getestet. Der Schuh ist sehr leicht, deshalb bei Anstiegen ideal. Bergab sehr gute Bodenhaftung bei steilen und nassen Strecken. Im Vergleich zu normalen Straßenlaufschuhen, die ich bis jetzt ausschließlich verwendet habe, eine deutliche Verbesserung auf Trailstrecken. Das Laufen auf Asphalt ist mit diesen Schuhen anders als bisher gewohnt, aber durchaus auch auf längeren Strecken vorstellbar. Das Größenangebot ist etwas seltsam. Ich trage normalerweise bei Laufschuhen 39, die es bei diesem Schuh aber nicht gibt, und habe deshalb 39,5 gekauft. Darin habe ich sehr viel Platz, gerade bei Bergabstrecken, größer dürften sie aber nicht sein.

  • Vorteile
    Leicht
    Guter Grip
  • Einsatzbereich
    Trailrunning

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Sprachen filtern

Sortieren nach