Tests und Bewertungen

Inov-8 - Debris Gaiter 32 - Gamaschen im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
Lob vs Tadel

Stefan | Bürs

03.03.2014

Gute Trailrunning-Gamaschen

Bisher hatte ich die Debris Gaiter 3-4 mal im Einsatz, einmal davon im kniehohen Schnee: prinzipiell bin ich sehr zufrieden, aber nach einiger Zeit sind die Gummis die die Gamaschen nach unten ziehen und so an der Sohle fixieren weggerutscht. Das kann wahrscheinlich mit Gamaschen die einen breiten Gurt o.ä. als Halterung haben nicht passieren. Dafür lassen sich die Gummis austauschen, weil sie ja einem gewissen Verschleiss ausgesetzt sind, das finde ich sehr positiv. Andere Gamaschen werden unbrauchbar wenn die Sohlenverbindung kaputt geht. Die Gummis haben trotz Einsatz auf Fels, Schnee und Eis noch keinerlei Gebrauchsspuren. Ich wasche die Gamaschen jedes Mal nach einer Tour bei 30° in der Waschmaschine > auch gar kein Problem.

Ein super Produkt, das meine Trailrunningausrüstung perfekt ergänzt! :)

Vorteile
Robust
Sitzen gut
Einfache Handhabung
Nachteile
Gummi rutscht tlw weg
Einsatzbereich
Trailrunning
Trekking
VS

Christian | Leipzig

02.05.2015

Für das Laufen geeignet, nicht für Wandern

Auf Trailrunning ausgelegte Kurzgamasche gegen Schnee und Steine im Schuhe. Benutze sie mit Inov8 Roclite auch zum Laufen im Winter. Dafür bestens.
Aber: nicht wasserdicht und nicht für Laufen mit Gepäck geeignet. Sprich: Bei starkem Regen saugen sich die Teile mit dem Wasser von der Regenhose voll und man schwimmt in seinen Schuhen. Zudem scheuern mit schwererer Last die Spanngurte unter dem Schuh sehr schnell durch.
Also: Trailrunning bestens, alles andere nicht.

Vorteile
Atmungsaktiv
Sitzen gut
Leicht
Einfache Handhabung
Nachteile
Nicht wasserdicht
Scheuert schnell durch
Einsatzbereich
Trailrunning
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Hohenahr

Leichte Gamasche

Die Gamasche ist leicht und erfüllt Ihren Zweck, einfach anzuziehen, habe aber Bedenken, dass der Gummi über sie Sohle nicht allzu haltbar ist. Für den Preis aber okay.

  • Vorteile
    Preis/Leistung
    Robust
    Sitzen gut
  • Einsatzbereich
    Trailrunning

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Reichenbach i.K.

Bietet auch guten Knöchelschutz!

Seit über 4 Jahren immer bei Trailrunnings im Einsatz und sehr zufrieden damit! Lässt sich auch leicht an- und ausziehen. Zudem sind die Knöchel gut gepolstert und somit werden Schürfungen weitgehend vermieden!

Nachteil: Der Gummizug unten durch ist ein Verschleissteil und reisst halt immer mal wieder - schade dass man bei Bergfreunde diese Gummis nicht auch separat kaufen kann!

  • Vorteile
    Einfache Handhabung
    Sitzen gut
    Atmungsaktiv
    Leicht
  • Nachteile
    Verschleissteile: Gummiringe
  • Einsatzbereich
    Winterwandern
    Trailrunning

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Ohlstadt

Sehr gut

Ob Schnee , Steine oder Matsch.... Perfekt
Leider ist der untere Gummi gerissen , den man aber nachkaufen kann

  • Vorteile
    Preis/Leistung
    Sitzen gut
    Robust
  • Einsatzbereich
    Trailrunning

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Schopfheim

Tun was sie sollen

Bin mit den gaiters beim Ultra Trail Mont Blanc 100km gelaufen. Sind genau 2 mal gerutscht auf der Distanz. Keine Steine im Schuh. Toll!

  • Vorteile
    Robust
    Sitzen gut
    Leicht
    Preis/Leistung
    Einfache Handhabung
  • Einsatzbereich
    Trailrunning

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Grußendorf

33% finden die Bewertungen
von Jörg hilfreich

fast perfekt...

... wären sie nur Wasserdicht!
Dafür sind sie universell an jedem Schuh mit GROBEN Profil und (oder) nicht durchgängiger Sohle (z.B. Salomon Speedcross o. Wings, div. Asics u.ä.) zu verwenden, nicht nur mit Inov-8s.
Halten Schmutz und Steinchen draußen, Nässe und Schnee bedingt.
Meine halten jetzt mittlerweile fast 5 Jahre (mit Roclite u. Speedcross), sogar mit den 1. Gummis. Diese kann man zum Waschen entfernendan werden sie nicht porös und halten auch - die richtigen Schuhe vorausgesetzt ;-)

  • Vorteile
    Sitzen gut
    Preis/Leistung
    Robust
    Leicht
    Einfache Handhabung
  • Nachteile
    Nicht wasserdicht
    Nicht atmungsaktiv
  • Einsatzbereich
    Trailrunning

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Steinhagen

Schutz und Ruhe

Die Gamaschen sind toll,
sehr leicht, schnelles und einfaches Handling.
Keine Steinchen oder ähnliches mehr in den Schuhen.
So sind die Füße gut geschützt.
Nachteil, ganz klar, die Bänder zur Fixierung unter der Sohle.

  • Vorteile
    Leicht
    Einfache Handhabung
  • Nachteile
    Schwachpunkt Bandfixierung
  • Einsatzbereich
    Trekking
    Trailrunning
    Wandern
    Ultraleicht

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Leipzig

Für das Laufen geeignet, nicht für Wandern

Auf Trailrunning ausgelegte Kurzgamasche gegen Schnee und Steine im Schuhe. Benutze sie mit Inov8 Roclite auch zum Laufen im Winter. Dafür bestens.
Aber: nicht wasserdicht und nicht für Laufen mit Gepäck geeignet. Sprich: Bei starkem Regen saugen sich die Teile mit dem Wasser von der Regenhose voll und man schwimmt in seinen Schuhen. Zudem scheuern mit schwererer Last die Spanngurte unter dem Schuh sehr schnell durch.
Also: Trailrunning bestens, alles andere nicht.

  • Vorteile
    Atmungsaktiv
    Sitzen gut
    Leicht
    Einfache Handhabung
  • Nachteile
    Nicht wasserdicht
    Scheuert schnell durch
  • Einsatzbereich
    Trailrunning

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Clemens | Aalen
31.03.2016 10:52

Welche würdest du den fürs Wandern Empfehlen?

Christian | Leipzig
31.03.2016 15:37

Für normale Wanderungen/Trekkingtouren reichen Kurzgamaschen, z.B. Outdoor Research, für anspruchsvolle Hochtouren natürlich lange Gamaschen. Ich würde auf jeden Fall ein wenig Geld in das Material investieren. Gibt kaum was Nervenderes als schwitzende Füße und Knöchel in einem Plastesack.

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Nürtingen

Inov 8 Gaiter

sehr angenehm zu tragen, nur die Gummis reißen schnell

  • Vorteile
    Robust
    Sitzen gut
    Preis/Leistung
    Einfache Handhabung
  • Einsatzbereich
    Winterwandern
    Trailrunning

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Bonstetten

Wüde die Gamaschen wieder kaufen.

Trage die Gamaschen beim Trailrunning - bin sehr zufrieden.

  • Vorteile
    Robust
    Sitzen gut
  • Einsatzbereich
    Trailrunning

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Bürs

100% finden die Bewertungen
von Stefan hilfreich

Gute Trailrunning-Gamaschen

Bisher hatte ich die Debris Gaiter 3-4 mal im Einsatz, einmal davon im kniehohen Schnee: prinzipiell bin ich sehr zufrieden, aber nach einiger Zeit sind die Gummis die die Gamaschen nach unten ziehen und so an der Sohle fixieren weggerutscht. Das kann wahrscheinlich mit Gamaschen die einen breiten Gurt o.ä. als Halterung haben nicht passieren. Dafür lassen sich die Gummis austauschen, weil sie ja einem gewissen Verschleiss ausgesetzt sind, das finde ich sehr positiv. Andere Gamaschen werden unbrauchbar wenn die Sohlenverbindung kaputt geht. Die Gummis haben trotz Einsatz auf Fels, Schnee und Eis noch keinerlei Gebrauchsspuren. Ich wasche die Gamaschen jedes Mal nach einer Tour bei 30° in der Waschmaschine > auch gar kein Problem.

Ein super Produkt, das meine Trailrunningausrüstung perfekt ergänzt! :)

  • Vorteile
    Robust
    Sitzen gut
    Einfache Handhabung
  • Nachteile
    Gummi rutscht tlw weg
  • Einsatzbereich
    Trailrunning
    Trekking

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Es gibt noch 1 weitere Beiträge!

Sprachen filtern

Sortieren nach