Tests und Bewertungen

Icebreaker - RealFleece 260 Sierra Hood im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
4,8
(aus 4 Bewertungen)
Bewertungen
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Konstanz

43% finden die Bewertungen
von Manuel hilfreich

Nach 2 Tagen bereit volle 5 Sterne;...

Nach 2 Tagen bereit volle 5 Sterne; obwohl für meinen Geschmack nen Tick zu warm, ist es wohl das, wonach jeder schaut (bin da wohl eher ne Ausnahme).
Hatte das Teil als Zwischenschicht unter meiner Softshell-Jacke getragen... Seitdem habe ich mich mit mir selbst geeinigt dass ich diese Kombi vielleicht mal im hohen Norden oder beim Snowboarden ausprobiere, ansonsten nur noch entweder oder :-D

Fühlt sich aber auch so was von mummelig und toll an. War mein erstes Icebreaker Textil und garantiert nicht mein letztes !!

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Haan

Moin, hatte gedacht,es wäre wärmer...

Moin, hatte gedacht,es wäre wärmer.Ansonsten sehr schöne Jacke.

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Bremen

66% finden die Bewertungen
von Mirko hilfreich

Jetzt beim Campingurlaub und zwischendurch...

Jetzt beim Campingurlaub und zwischendurch ausprobiert. Ist sehr schön kuschelig. Besonders die eng geschnittene Kapuze ist super, die wärmt schön!
Normaler Preis sehr teuer, aber die Icebreaker Sachen gibt es ja häufiger im Outlet.

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Dortmund

Ich war erst skeptisch was RealFleece sein soll...

Ich war erst skeptisch was RealFleece sein soll. Es ist das kuschlichste Wollteil das ich je hatte! Länge ist auch ok und nicht so unsagbar kurz wie viele Teile von Icebreaker. Verarbeitung ist nicht zu bemängeln.

Ich trage die Jacke häufig im Garten. Hier wird nicht geschont die Jacke ist Feuchtigkeit von Innen und Aussen, Erde und spitzen Ästen ausgesetzt. Alles kein Problem.

Allerdings entsteht durch die Träger der Gartenlatzhose ein bischen Pilling. Bei einem Rucksack wäre das vielleicht auch der Fall.

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Sprachen filtern

Sortieren nach

Bewertungen