Tests und Bewertungen

Icebreaker - Quantum Headband - Stirnband im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
4,0
(aus 5 Bewertungen)
50%
empfehlen dieses Produkt
Bewertungen
Lob vs Tadel

Manfred | Gummersbach

01.01.2012

Merinowolle - so wie man sie mag...

Merinowolle - so wie man sie mag - wärmt und flexibel bei Temeperaturschwankungen

VS

Richard | Frastanz

09.12.2014

Zu Dünn

Naja,
Habe bisher ein OR (Outdoor-Research) Stirnband aus Polartec WindPor Material. Das ist echt super. Und vom Packmass her nicht viel mehr als das hier von Icebreaker.

Dachte, ich schaffe mir noch ein 2. an und da ich Merino sonst gerne habe, habe ich es mit diesem versucht.

Leider wurde ich enttäuscht.

Die Größe L war mir spürbar zu groß. Hätte ich nicht gedacht. M hätts also auch getan, das Stirnband ist sehr Stretchig.

Aber der Stoff ist leider sehr sehr dünn... da hätte ich mir mehr erhofft.
Ich will ein Stirnband, welches meine Ohren vor Wind schützt.. das hier ... keine Ahnung, ist wohl eher was, um die Haar aus dem Gesicht zu halten (wenn man denn so lange hat)...
Bin mal kurz vor die Tür gestanden und da wurde es schon frisch um die Ohren... hat mich überhaupt nicht überzeugt und ging darum zurück.

Ist wohl eher was für Früh-/Spätsommer, wenns noch nicht so kühl ist... sonst aus meiner Sicht unbrauchbar...

Schade.

Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Furth

Immer dabei!

Vor zwei Jahren gekauft und noch immer voll zufrieden! In der kühlen Jahreszeit fürs Laufen und unterm Radhelm, perfekte Temperaturregulierung.

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Frastanz

88% finden die Bewertungen
von Richard hilfreich

Zu Dünn

Naja,
Habe bisher ein OR (Outdoor-Research) Stirnband aus Polartec WindPor Material. Das ist echt super. Und vom Packmass her nicht viel mehr als das hier von Icebreaker.

Dachte, ich schaffe mir noch ein 2. an und da ich Merino sonst gerne habe, habe ich es mit diesem versucht.

Leider wurde ich enttäuscht.

Die Größe L war mir spürbar zu groß. Hätte ich nicht gedacht. M hätts also auch getan, das Stirnband ist sehr Stretchig.

Aber der Stoff ist leider sehr sehr dünn... da hätte ich mir mehr erhofft.
Ich will ein Stirnband, welches meine Ohren vor Wind schützt.. das hier ... keine Ahnung, ist wohl eher was, um die Haar aus dem Gesicht zu halten (wenn man denn so lange hat)...
Bin mal kurz vor die Tür gestanden und da wurde es schon frisch um die Ohren... hat mich überhaupt nicht überzeugt und ging darum zurück.

Ist wohl eher was für Früh-/Spätsommer, wenns noch nicht so kühl ist... sonst aus meiner Sicht unbrauchbar...

Schade.

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Berlin

warm und leicht...

warm und leicht. Super unter dem Fahrradhelm zu tragen

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Gummersbach

26% finden die Bewertungen
von Manfred hilfreich

Merinowolle - so wie man sie mag...

Merinowolle - so wie man sie mag - wärmt und flexibel bei Temeperaturschwankungen

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Jena

77% finden die Bewertungen
von Andre hilfreich

Gut für die Übergangszeit, vorallem unterm...

Gut für die Übergangszeit, vorallem unterm Fahrradhelm.

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Sprachen filtern

Sortieren nach

Bewertungen