Bergfreund Hannes
Bergfreund Hannes
"Dieses Produkt ist nicht mehr lieferbar."

Entweder es handelt sich hierbei um ein älteres Modell oder wir können bzw. werden das Produkt nicht mehr beim Hersteller nachbestellen.

Icebreaker - Oasis S/S Crewe - Funktionsshirt

Detailansichten
Nicht mehr lieferbar
Nur noch einmal auf Lager!
Es sind nur ganze Zahlen erlaubt. Bitte korrigiere Deine Eingabe.
  • Portofrei ab € 50 (DE)
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Materialinfos & Features
Geeignet für:
Konstruktion:
Funktionsshirt
Außenmaterial:
100% Wolle
Materialstärke:
200 g/m²
Außenmaterial Info:
Merinowolle
Extras:
Flachnähte; versetzte Schulternähte
Art.Nr.:
015-0188
Produktbeschreibung
Modisches Funktionsshirt für jedes Wetter: das Icebreaker Oasis SS Crewe! Wer ein Shirt für alles sucht, kommt an diesem Teil nicht vorbei! Mit der funktionellen Merinowolle in mittlerer Stärke, dem schlanken Schnitt, dem dezenten Äußeren und den beeindruckenden Trageeigenschaften bietet diese Unterwäsche alles, was man vom Lümmeln auf dem Sofa bis zur Hochtour braucht. Es lässt sich für nahezu alle Outdoor Sportarten als erste Lage und im Sommer solo tragen. Intelligent gesetzte Flachnähte vermeiden lästiges Reiben. Der verlängerte Rücken sorgt für zusätzlichen Schutz. Kompromisslos gut: das Icebreaker Oasis SS Crewe!
Bergfreund Hannes

Frag unseren Experten
Bergfreund Hannes

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Lob vs Tadel
Profilbild von Stefan

Stefan | Wien

24.07.2017

Macht wirklich alles mit!

Ich kann damit wirklich alles machen: Rad fahren, laufen, Krafttraining, Bergwandern - selbst im Büro trage ich es. Sehr belastbar, kein störender Geruch und sehr schnell trocken (nur Synthetik trocknet noch schneller, hat aber den Geruch als Nachteil). Merino hat zwar seinen Preis, aber dafür bekommt man perfekte Kleidung.

Vorteile
Atmungsaktiv
Guter Schnitt
Schnelltrocknend
Robust
Einsatzbereich
Freizeit
Allround
Wandern
Reisen
VS
Profilbild von Götz

Götz | Altstätten

21.08.2018

zu schwaches Material

Bin sehr oft in den Bergen unterwegs (wohne in der Schweiz). Ca. 10-15 autarke Mehrtagestouren pro Jahr und nie in Hütten -> UL-Zelt oder Biwak mit entsprechendem Schlafsack. Zwischen 1500 und 3000 müM unterwegs. Sommers wie winters draussen pennen AHOI :-)

Merino wird seit einigen Jahren von vielen Seiten mächtig gehypet (?) und die Geruchsarmut ist tatsächlich klasse (bei 1000km zu Fuss durch Madagsakar voll bestätigt). Leider für Starkschwitzer weniger geeignet als Synthetik- oder Mischgewebe, da mit Schweiss vollgesogen recht schwer und langsam trocknend.

Grösster Nachteil: reines Merino (die 200g/qm-Quali, von den 160ern ganz zu schweigen) ist wenig robust und scheuert sehr schnell durch. Tragekomfort und Klima sind super, aber die mangelnde Robustheit ist mir das Geld nicht mehr wert (Von ehemals knapp 20 Icebreakern habe ich die letzten 3 überlebenden nur noch im Büro an). Zu schlechtes Preis-Leistungsverhältnis!

Abhilfe: geruchsarm behandelte Synthetikshirts, die nach einer Saison in Essig gebadet werden. Killt jeden Schweissmief - so habe ich Shirts schon seit Jahren im Einsatz und immer wieder vor dem Stinktod bewahrt. Oder die mittlerweile ebenfalls erhältlichen Merino-Mischgewebe (robuster als reine Wolle).

Vorteile
Guter Schnitt
Atmungsaktiv
Leicht
Nachteile
Haltbarkeit
Einsatzbereich
Allround
Freizeit
Skitouren
Reisen
Winterwandern
Ultraleicht
Trekking
Expedition
Camping
Was sagst Du dazu?

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Tobias
| Düsseldorf
Immer wieder

Passt perfekt und sehr angenehm auf der Haut

  • Vorteile
    Leicht
    Speichert Körperwärme
    Atmungsaktiv
    Schnelltrocknend
    Guter Schnitt
  • Einsatzbereich
    Trailrunning
    Allround
    Freizeit
    Winterwandern
    Ultraleicht
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Heiko
| Gettorf
Gute Qualität

Hat alle Outdoor Aktivitäten der letzten Monate bestens überstanden.
Etwas Vorsicht ist beim Waschen in der Maschine geboten. Unbedingt das Wollprogramm benutzen.

  • Vorteile
    Speichert Körperwärme
    Guter Schnitt
    Robust
  • Einsatzbereich
    Reisen
    Camping
    Freizeit
    Trekking
    Expedition
    Winterwandern
    Allround
    Skitouren
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von David
| Düsseldorf
Trägt sich angenehm und hält warm

Trägt sich super angenehm, hält warm und nimmt kaum Schweißgeruch an

  • Vorteile
    Guter Schnitt
    Schnelltrocknend
    Leicht
    Atmungsaktiv
  • Einsatzbereich
    Trekking
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Joachim
| Chemnitz
Qualität hat nachgelassen

2012 habe ich mir ein ähnliches Shirt von Icebreaker (Merino 200) gekauft, was mir lange treue Dienste leistete. Wegen Löchern aufgrund härterer mechanischer Einwirkungen musste ich es ersetzen. Schnitt und Stoffoberfläche sehen abseits der Löcher immer noch super aus.
Das Neue weißt nach ~5x waschen deutliche Fusselbildung besonders in den stärker beanspruchten Regionen auf (Rucksack) und auch die Form scheint es schon leicht zu verlieren. Der leichte Schafsgeruch beim Vollschwitzen ist mir beim alten Shirt auch nie aufgefallen. Offensichtlich wird gegenüber 2012 minderwertigere Wolle verarbeitet. Die gleichen Phänomene beobachte ich auch bei einem kürzlich gekauften Langarmshirt (ebenfalls Icebreaker 200).
Alle genannten Shirts sind am Wochenende beim Klettern (Zustiege meist um 30min - 1h) und Wandern im Einsatz.
Angesichts des Preises werde ich mich in Zukunft bei anderen Herstellern umsehen. Schade, denn der schlanke Schnitt passt mir nach wie vor sehr gut.

  • Vorteile
    Guter Schnitt
    Speichert Körperwärme
    Schnelltrocknend
  • Nachteile
    Nimmt Gerüche an
    Fusselbildung
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Jörg
| Hamburg
Perfekt

Super angenehme Qualität. Hat nach 3-tägiger Angeltour keinerlei Geruch angenommen.
Größe M sitzt bei mir (178, 80 Kg) perfekt.

  • Vorteile
    Leicht
    Guter Schnitt
    Schnelltrocknend
  • Einsatzbereich
    Freizeit
    Wandern
    Allround
    Camping
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Götz
| Altstätten
zu schwaches Material

Bin sehr oft in den Bergen unterwegs (wohne in der Schweiz). Ca. 10-15 autarke Mehrtagestouren pro Jahr und nie in Hütten -> UL-Zelt oder Biwak mit entsprechendem Schlafsack. Zwischen 1500 und 3000 müM unterwegs. Sommers wie winters draussen pennen AHOI :-)

Merino wird seit einigen Jahren von vielen Seiten mächtig gehypet (?) und die Geruchsarmut ist tatsächlich klasse (bei 1000km zu Fuss durch Madagsakar voll bestätigt). Leider für Starkschwitzer weniger geeignet als Synthetik- oder Mischgewebe, da mit Schweiss vollgesogen recht schwer und langsam trocknend.

Grösster Nachteil: reines Merino (die 200g/qm-Quali, von den 160ern ganz zu schweigen) ist wenig robust und scheuert sehr schnell durch. Tragekomfort und Klima sind super, aber die mangelnde Robustheit ist mir das Geld nicht mehr wert (Von ehemals knapp 20 Icebreakern habe ich die letzten 3 überlebenden nur noch im Büro an). Zu schlechtes Preis-Leistungsverhältnis!

Abhilfe: geruchsarm behandelte Synthetikshirts, die nach einer Saison in Essig gebadet werden. Killt jeden Schweissmief - so habe ich Shirts schon seit Jahren im Einsatz und immer wieder vor dem Stinktod bewahrt. Oder die mittlerweile ebenfalls erhältlichen Merino-Mischgewebe (robuster als reine Wolle).

  • Vorteile
    Guter Schnitt
    Atmungsaktiv
    Leicht
  • Nachteile
    Haltbarkeit
  • Einsatzbereich
    Allround
    Freizeit
    Skitouren
    Reisen
    Winterwandern
    Ultraleicht
    Trekking
    Expedition
    Camping
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Marco
Marco | Kundenservice
22.08.2018 08:44

Hallo Götz, in der Tat ist ein Nachteil von Merino-Wolle, dass sie nicht so belastbar und robust ist, wie manche Kunstfasermaterialien. Allerdings hat sie wiederum andere Vorteile, wie Geruchsarmut und hervorragende Atmungsaktivität. Deshalb ist die Wahl hier schlicht auch eine individuelle Abwägfrage - was ist einem letztlich wichtiger?

Viele Grüße,

Marco

Götz | Altstätten
22.08.2018 09:39

Hallo Marco, danke für Deinen Kommentar :-)
Du hast natürlich völlig recht; ich wollte einfach mal die geringere Belastbarkeit ansprechen und den Grund nennen, warum ich (im Gegensatz zu vor ca. 10 Jahren, als Icebreaker weniger bekannt und noch nicht so teuer war) keine Werbung mehr mache. Ich hoffe jedoch, ich habe meine Meinung differenziert genug dargestellt, um das Produkt nicht einfach schlecht zu reden.
Die Geruchsarmut auf langen Aktivitäten ist und bleibt na klar nach wie vor ein Mega-Pluspunkt!
Mir ist die Haltbarkeit allerdings ebenso wichtig.
Also liebe Bergfreunde - wägt selbst ab :-)
Herzliche Grüsse, Götz

PS: Und danke, dass auch kritische Kommentare nicht einfach gelöscht werden!

Profilbild von Götz

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Robert
| Poppenhausen

100% finden die Bewertungen
von Robert hilfreich

einfach icebreaker

.. hatte schon Schillingprodukte, aber an icebreaker kommen die nicht ran.
leicht, feingewebt, robust, trocknet superschnell, kein Geruch (bei 24 Tage Trekking in Nepal je 10 Tage ununterbrochen getragen)

  • Vorteile
    Atmungsaktiv
    Preis/Leistung
    Robust
    Guter Schnitt
    Leicht
    Speichert Körperwärme
    Schnelltrocknend
  • Einsatzbereich
    Camping
    Reisen
    Trekking
    Skitouren
    Ultraleicht
    Freizeit
    Allround
    Wandern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Finn
| Allingaabro
Always merino wool

I have lots of Icebreaker wear. I love every piece of it. The merino wool keeps you warm, cool, dry and you can wear it for long time without stinking.

  • Vorteile
    Leicht
    Guter Schnitt
    Atmungsaktiv
  • Einsatzbereich
    Allround
    Trekking
    Freizeit
    Reisen
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Stefan
| Wien

60% finden die Bewertungen
von Stefan hilfreich

Macht wirklich alles mit!

Ich kann damit wirklich alles machen: Rad fahren, laufen, Krafttraining, Bergwandern - selbst im Büro trage ich es. Sehr belastbar, kein störender Geruch und sehr schnell trocken (nur Synthetik trocknet noch schneller, hat aber den Geruch als Nachteil). Merino hat zwar seinen Preis, aber dafür bekommt man perfekte Kleidung.

  • Vorteile
    Atmungsaktiv
    Guter Schnitt
    Schnelltrocknend
    Robust
  • Einsatzbereich
    Freizeit
    Allround
    Wandern
    Reisen
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Steffen
| Chemnitz

75% finden die Bewertungen
von Steffen hilfreich

sehr zu empfehlen

Die körpernahe Passform ist sehr angenehm, ich trage bei 1,83 m und 78 kg Größe M. Nach mehrtägigem Einsatz im Trainingslager sowohl als Ski-Unterwäsche als auch T-Shirt beim Tischtennis oder anderen schweißtreibenden Aktivitäten einfach keine Geruchsbildung - dafür gibt´s die volle Punktzahl.

  • Vorteile
    Schnelltrocknend
    Guter Schnitt
    Atmungsaktiv
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Es gibt noch 13 weitere Beiträge!

€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.

Bitte beachte, dass wir Cookies verwenden, um die Nutzung dieser Website zu verbessern. Wenn Du auf der Seite weitersurfst, stimmst Du der Cookie-Nutzung zu.