Icebreaker Merinoloft: Was ist das?

Icebreaker MerinoLOFT

Bereits seit mehreren tausend Jahren wird Wolle in Kleidung verarbeitet – vor allem die wärmende Eigenschaft des nachwachsenden Rohstoffs überzeugte bereits unsere Vorfahren. Der Neuseeländische Merinopionier Icebreaker verarbeitet die natürliche, intelligente Merinofaser seit 20 Jahren in seiner technischen Bekleidung und überrascht Jahr für Jahr mit wolligen Neuheiten. Für die kalte Jahreszeit präsentiert Icebreaker mit neuen MerinoLOFT Jacken seinen bisher.

Extra Portion Wollwärme

Sowohl das gesteppt bauschige Design, als auch der Name der lassen den Platz erahnen wo sich diese Jacken am wohlsten fühlen. Bei ungemütlichen und kalten Temperaturen fungiert die extra Portion MerinoLOFT, bestehend aus einem Mix aus Merinowolle und Wolle (Körper: 180g/m2, Arme: 110gms), als Wärmespeicher. Ein leichter Synthetik-Anteil sorgt für Formbeständigkeit des LOFT Materials. Das Außenmaterial aus recyceltem Polyester wirkt dank DWR Ausrüstung wasserabweisend.

Das Futtergewebe besteht zu 100% aus Merino. Der hohe Merinoanteil der Jacken gewährleistet beste Temperaturregulierung und Geruchsneutralität. Da Wolle auch bei Nässe ihre thermischen Eigenschaften behält wärmen die MerinoLOFT Jacken besser als herkömmliche Isolationsjacken aus Mikrofaser oder Daune.

€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.