Icebreaker GT Linie: technische Merino-Funktionswäsche für maximal Ansprüche

Icebreaker GT: Merino-Funktionswäsche für Höchstleistungen

Icebreaker stellte zur Wintersaison 2010 eine neue Generation von Merino-Funktionswäsche vor. Erstmals ergänzt Icebreaker die positiven Eigenschaften der Merinowolle mit den Stärken eines minimalen Anteils einer synthetischen Faser. Entstanden ist dabei die GT Linie – enganliegende, technische Funktionsunterwäsche für Hochleistungssportler. In der neuen Icebreaker GT Kollektion finden sich vom Baselayer bis zum warmen Hoody zahlreiche wertvolle Wegbegleiter.

Merino + LYCRA: das neue Gewebe für Icebreaker GT

Die Vorteile von Merinowolle in Funktionskleidungen sind bereits weit bekannt. Die wichtigsten Punkte sind:

  • Temperaturregulierend: eignet sich im Sommer wie im Winter
  • Atmungsaktiv
  • Keine Geruchsbildung, auch bei schweißtreibenden Tätigkeiten
  • Merinowolle kann bis 35% des Eigengewichts an Feuchtigkeit absorbieren, ohne sich klamm und unangenehm anzufühlen
  • Die feine Faser und Verarbeitung kratzt nicht wie frühere einfache Schafswolle
  • Nachhaltig, da nachwachsender und biologisch abbaubarer Naturrohstoff
  • Pflegeleicht, da maschinenwaschbar und schnell trocknend

Aufbau der Icebreaker GT FaserFür Icebreakers neue GT Kollektion wurde die hochwertige Merinofaser in Kombination mit LYCRA zu einem neuartigen Gewebe verarbeitet. LYCRA ist eine synthetische Elastanfaser, die niemals alleine sondern immer mit anderen Fasern verarbeitet wird. Sie kann bis zum Siebenfachen ihrer Länge gedehnt werden und verfügt über eine einzigartige Rücksprungkraft. Bereits ein geringer Anteil LYCRA kann die Eigenschaften eines Gewebes weitreichend verändern.

Der Anteil von nur 3% LYCRA machen das neue Merinogewebe der GT Linie dehnbarer. Dank dieser Neuerung liegen die Teile der GT Serie enger an als reine Merinoteile es können. Zudem können auf diese Weise noch feinere Merinogarne verwendet werden, was den Tragekomfort weiter steigert.

Icebreaker legt aber großen Wert darauf, dass es sich nicht um ein klassisches Mischgewebe handelt. "Dank der Sandwich-Konstruktion des Gewebes liegt reine Merinowolle auf der Haut" stellt Martina Weidel von Icebreaker Deutschland heraus.

Unterschiede zwischen Icebreaker GT und Icebreaker Bodyfit

Die Elemente der Icebreaker Bodyfit-Reihe sind Icebreakers Standard-Firstlayers für nahezu alle Aktivitäten. Die Teile der neuen GT-Reihe sind technischer ausgelegt. Auch die hohen Anforderungen von Anhänger von schweißtreibenden, sog. „high aerobic“, Sportarten werden von der GT Reihe erfüllt.

Bodymapping und Strecheinsätze bei Icebreaker GTKonkreter unterscheidet sich die GT Reihe durch die folgenden Eigenschaften von der Bodyfit-Reihe:

  • Bodymapping (1): die GT Kollektion greift auf das Bodymapping-Prinzip zurück. Körperregionen mit höherer Wärme- und Schweißentwicklung (beispielsweise unter den Armen) werden aus dünnerer, ganz leicht durchlöcherter Merinowolle gefertigt und sind noch atmungsaktiver.
  • Stretcheinsätze (2): in die Kleidungsstücke eingearbeitete Strecheinsätze ermöglichen eine maximale Anpassung an den Körper des Sportlers – auch bei sehr bewegungsintensiven Aktivitäten.
  • Schnitt: die Schnitte der Icebreaker GT Serie sind im Vergleich zu denen der Bodyfit-Kollektion sportlicher geschnitten und liegen enger am Körper an.
  • Gewebe und Garn: durch die Kombination der Merino- mit der LYCRA-Faser konnte noch feineres Merino-Garne als bislang eingesetzt werden.

Die Icebreaker GT Linie bei Bergfreunde.de

Icebreaker GT 150 Merino

Icebreaker GT 200 Merino

Icebreaker GT 260 Merino

Die leichtesten Shirts der Icebreaker GT Serie tragen den Namen 150 Ultralight. Die superfeinen Gewebe eignen auch bei warmen Temperaturen für aktivste Unternehmungen.

Die GT150-Shirts sind zur Saison Frühjahr/Sommer 2011 bei Bergfreunde.de erhältlich.

Eine technische und leichte Merino-Isolationsschicht – das liefert die GT200-Variante von Icebreaker. Die Liteweight Longsleeves gibt es mit hohem Kragen und Zip sowie ohne. Weiterhin halten Leggins für Damen und Herren auch die Beine warm.

Icebreaker GT200 Produkte

Wer etwas sucht das richtig warm hält, sollte sich die Teile der GT260 von Icebreaker ansehen. Die Longsleeves und Leggins gibt es für Damen und Herren, die auch bei kühlem Wetter noch raus wollen. Highlight sind zudem die Hoodys und ärmellosen Westen, die sich auch als atmungsaktive Oberschicht eignen.

Icebreaker GT260 Produkte