Tests und Bewertungen

Icebreaker - City Lite Crew - Socken im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
Lob vs Tadel
Profilbild von Marlis

Marlis

30.09.2014

tolle Socken...

Ich teste die Icebreaker Marinowollsocken City Crew lite cushing lite Wight Women Grösse L nun schon seit 3 Monaten.
zuerst war ich erst gar nicht begeistert, nach dem ersten waschen war ich erst mal enttäuscht, den sie wurden wolliger und dicker. Dann im Hochsommer konnte ich sie nicht auf Arbeit anziehen, da dort meine Beine anschwillten und so der Bund einschnürte.Was sehr unangenehm war.

Im Monat August zog ich sie hauptsächlich zum Fotografieren an und hatte trotz schwieriger Pfade über den Feldberg und anderen Wiesen und Tälern hatte ich angenehme Füsse. Meine Wanderschuhe passen von der Höhe optimal zu den Socken.

Eine Radtour mit den Mountainbike von 84,25 bei 8°C bis 20°C in 6,5 Stunden machten sie super mit und hielten das Fussklima trotz schwitzen und wieder frieren gut aufrecht. Während ich in meinen anderen Klamotten etweder schwitzte oder frierte blieben meine Füsse super angenehm. Wenn ich mich nicht bewusst auf die Socken konzentriert hätte, währen meinen Füsse ohne beachtung geblieben.

Beim joggen, dachte ich erst, würde ich super drin schwitzen. Aber sie bewirkten auch hier ein angenehmes Schuhklima. Ich laufe zwischen 6 und 7 Kilometer jeden 2. Tag.

Mein Mann, der gerne Schweissfüsse auf Arbeit hat, durfte meine dann auch testen, als Härtetest. Er hat recht schmale Füsse und auch meine Schuhgrösse. Er wechselt seine Socken immer nach der Arbeit, da sie feucht sind und riechen. Als er heim kam mit meinen Marinowollsocken fing er an sie zu wechseln. " Ich wechsel die Socken nicht, weil sie feucht sind oder riechen, sondern aus gewohnheit. Ich fand sie ganz angenehm und meine Füsse sind das erste Mal angenehm trocken und geruchsneutral"

Eigendlich habe ich gedacht, dass die gute Leistung mit den mehrmaligen Waschen abklingt, doch dass stimmt nicht. Ich merkte recht bald, dass vor allen nach der Radtour oder nach den joggen, die Strümpfe weiter anziehbereit waren. Ich zog sie 4 Tage hintereinander an, ohne das sie gerochen haben. Dann habe ich sie och gewaschen, weil sie langsam anfingen zu riechen, ähnlich wie im ersten Monat, nach einmal tragen.

Fazit: nach diesen 3 Monaten, bin ich begeistert. Nach den ersten Monat hätte ich sie mir nicht gekauft, doch jetzt im 3. Monat bin ich restlos überzeugt. Mit jeden waschen und längeren Gebrauch werden sie optimaler und besser. Da mein Skiurlaub gebucht ist, werde ich mir gleich noch lange Marinowollsocken bestellen, um damit Ski und Snowborden zu gehen. Dann langt 1 Paar für die Woche...

Vorteile
Schnelltrocknend
Preis/Leistung
Bequem
Gute Klimaregulation
Sitzen gut
trockene Füße
Nachteile
schnüren am Bund ein
Einsatzbereich
Freizeit
Wandern
Joggen
Montainbiking
Fahrradtouren
VS
Profilbild von Anna

Anna | Herne

09.05.2014

Hat meine Erwartungen nicht erfüllt...

Da ich bislang mit anderen Icebreaker Socken sehr gute Erfahrungen gemacht habe wollte ich auch für den Alltag auf die hochwertigen Socken umsteigen. Leider hält diese nicht was ich erwartet hatte... An der Ferse ist die Socke extrem dünn sodass man durchschauen kann, kann mir nicht vorstellen dass das lange hält. Hinzu kommt dass ich die Nähte im Zehenbereich als störend empfunden habe. Dafür passt leider das Preis/Leistungs-Verhältnis nicht.

Was sagst Du dazu?

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Christian
| Wurster Nordseeküste

Socken würde ich wieder kaufen.

Die Socken sind klasse. Gut verarbeitet. Angenehm zu tragen.

  • Vorteile
    Robust
    Gute Klimaregulation
  • Einsatzbereich
    Freizeit
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Erich
| Passau

Fällt klein aus

Habe Schugröße 41, sitzt am Fuß dann sehr eng. Wenn du mit deiner Sockengröße an der Grenze bist, lieber die nächst größere Sockengröße nehmen.

  • Vorteile
    Gute Klimaregulation
  • Einsatzbereich
    Wandern
    Freizeit
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Matthias
| Runkel

Gutes Produkt

Für den Preis gibt es hier nichts zu meckern. Sehr gutes Tragegefühl

  • Vorteile
    Preis/Leistung
    Gute Klimaregulation
    Sitzen gut
  • Einsatzbereich
    Freizeit
    Wandern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Silvia
| Oberau

Hab ich immer auf Lager

Diese Socken sind im Dauereinsatz.
Sie sind für alle Bergsportarten und Freizeit super.
Die Socken sitzen super und muffeln nicht schnell bzw. lüften gut aus.
Beim Waschen verdrehen sich die Socken etwas.

  • Vorteile
    Sitzen gut
    Bequem
    Gute Klimaregulation
    Preis/Leistung
  • Nachteile
    verdrehen sich beim Waschen
  • Einsatzbereich
    Trekking
    Freizeit
    Wandern
    Skitour
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von jakob
| basel

100% finden die Bewertungen
von jakob hilfreich

gewohnte icebreaker qualität

alltagstaugliche wollsocken

  • Vorteile
    Gute Klimaregulation
    Sitzen gut
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Marlis

tolle Socken...

Ich teste die Icebreaker Marinowollsocken City Crew lite cushing lite Wight Women Grösse L nun schon seit 3 Monaten.
zuerst war ich erst gar nicht begeistert, nach dem ersten waschen war ich erst mal enttäuscht, den sie wurden wolliger und dicker. Dann im Hochsommer konnte ich sie nicht auf Arbeit anziehen, da dort meine Beine anschwillten und so der Bund einschnürte.Was sehr unangenehm war.

Im Monat August zog ich sie hauptsächlich zum Fotografieren an und hatte trotz schwieriger Pfade über den Feldberg und anderen Wiesen und Tälern hatte ich angenehme Füsse. Meine Wanderschuhe passen von der Höhe optimal zu den Socken.

Eine Radtour mit den Mountainbike von 84,25 bei 8°C bis 20°C in 6,5 Stunden machten sie super mit und hielten das Fussklima trotz schwitzen und wieder frieren gut aufrecht. Während ich in meinen anderen Klamotten etweder schwitzte oder frierte blieben meine Füsse super angenehm. Wenn ich mich nicht bewusst auf die Socken konzentriert hätte, währen meinen Füsse ohne beachtung geblieben.

Beim joggen, dachte ich erst, würde ich super drin schwitzen. Aber sie bewirkten auch hier ein angenehmes Schuhklima. Ich laufe zwischen 6 und 7 Kilometer jeden 2. Tag.

Mein Mann, der gerne Schweissfüsse auf Arbeit hat, durfte meine dann auch testen, als Härtetest. Er hat recht schmale Füsse und auch meine Schuhgrösse. Er wechselt seine Socken immer nach der Arbeit, da sie feucht sind und riechen. Als er heim kam mit meinen Marinowollsocken fing er an sie zu wechseln. " Ich wechsel die Socken nicht, weil sie feucht sind oder riechen, sondern aus gewohnheit. Ich fand sie ganz angenehm und meine Füsse sind das erste Mal angenehm trocken und geruchsneutral"

Eigendlich habe ich gedacht, dass die gute Leistung mit den mehrmaligen Waschen abklingt, doch dass stimmt nicht. Ich merkte recht bald, dass vor allen nach der Radtour oder nach den joggen, die Strümpfe weiter anziehbereit waren. Ich zog sie 4 Tage hintereinander an, ohne das sie gerochen haben. Dann habe ich sie och gewaschen, weil sie langsam anfingen zu riechen, ähnlich wie im ersten Monat, nach einmal tragen.

Fazit: nach diesen 3 Monaten, bin ich begeistert. Nach den ersten Monat hätte ich sie mir nicht gekauft, doch jetzt im 3. Monat bin ich restlos überzeugt. Mit jeden waschen und längeren Gebrauch werden sie optimaler und besser. Da mein Skiurlaub gebucht ist, werde ich mir gleich noch lange Marinowollsocken bestellen, um damit Ski und Snowborden zu gehen. Dann langt 1 Paar für die Woche...

  • Vorteile
    Schnelltrocknend
    Preis/Leistung
    Bequem
    Gute Klimaregulation
    Sitzen gut
    trockene Füße
  • Nachteile
    schnüren am Bund ein
  • Einsatzbereich
    Freizeit
    Wandern
    Joggen
    Montainbiking
    Fahrradtouren
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von thomas
| Berlin

Immer wieder gerne...

Wie immer,super!

  • Vorteile
    Sitzen gut
    Robust
    Schnelltrocknend
  • Einsatzbereich
    Wandern
    Freizeit
    Trailrunning
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Anna
| Herne

Hat meine Erwartungen nicht erfüllt...

Da ich bislang mit anderen Icebreaker Socken sehr gute Erfahrungen gemacht habe wollte ich auch für den Alltag auf die hochwertigen Socken umsteigen. Leider hält diese nicht was ich erwartet hatte... An der Ferse ist die Socke extrem dünn sodass man durchschauen kann, kann mir nicht vorstellen dass das lange hält. Hinzu kommt dass ich die Nähte im Zehenbereich als störend empfunden habe. Dafür passt leider das Preis/Leistungs-Verhältnis nicht.

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Das sagen Bergfreunde aus aller Welt dazu:
Profilbild von Christian
| Karlstad

€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.