Bergfreund Hannes
"Dieses Produkt ist nicht mehr lieferbar."

Entweder es handelt sich hierbei um ein älteres Modell oder wir können bzw. werden das Produkt nicht mehr beim Hersteller nachbestellen.

Houdini - Surpass Shell Jacket - Hardshelljacke

Detailansichten
Nicht mehr lieferbar
einloggen

Du bist bereits Bergfreunde Kunde, dann logge Dich hier ein.

  • Portofrei ab € 50 in DE
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Attribute & Features
Geeignet für:
Konstruktion:
Hardshelljacke
Material:
Surpass 2.5 Hardshell (100% Polyester), DWR-Beschichtung
Getapte Nähte:
ja
Belüftung:
Unterarm-RV
Verschluss:
durchgehender Front-RV
Taschen:
2 Front-RV Taschen, 1 Mobiltelefontasche, 1 Innentasche, 1 RV-Brusttasche
Kapuze:
verstellbare, verstaubare Kapuze (Helm-kompatibel)
Gewicht:
396 g (mittlere Größe)
Größen:
XS-XXL
Extras:
wasserabweisende RV; verstellbare Bündchen; Kordelzug im Saum
Art.Nr.:
002-0324
Produktbeschreibung
Nichts wie raus bei jedem Wetter - mit der Houdini Surpass Shell Jacket! Die Hardshelljacke ist nicht nur wind- und wasserdicht sondern kommt mit versiegelten Nähten, wasserabweisenden Reißverschlüssen und einer DWR Imprägnierung. So liefert sie auf Touren bei schlechten Wetterbedingungen besten Schutz! Der Tragekomfort kommt dabei auch nicht zu kurz. Das Material lässt Körperfeuchtigkeit von der Haut nach außen hin verdampfen und hält so trocken! Das geringe Packmaß der Jacke sorgt dafür, dass sie platzsparend in einem Rucksack verstaut werden kann.
Bei richtig anstrengenden Etappen sorgen die Reißverschlüsse unter den Armen der Surpass Shell Jacket für eine rasche Belüftung. Die Kapuze kann problemlos verstellt und über einen Helm gezogen werden. Wenn sie nicht gebraucht wird, ist sie schnell im Kragen verstaut. Die Ärmelbündchen sind mittels Klettverschlüssen individuell verstellbar und ein Kordelzug im Saum hält kalten Wind draußen. Zahlreiche Taschen innen und außen bieten sichern Schutz vor den Elementen. Der Musikplayer und das Mobiltelefon haben dabei auch Platz in der Jacke! Der Saum ist hinten verlängert, damit man auch im Klettergurt stets gut geschützt ist. Die Surpass Shell Jacket macht Kletter- und Trekkingtouren bei jeder Witterung mit und ist dank des schönen Designs auch im Alltag gut aufgehoben!

Frag unseren Experten
Bergfreund Ron

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
5,0
(aus 2 Bewertungen)
100%
empfehlen dieses Produkt
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Panketal

100% finden die Bewertungen
von Paul hilfreich

Sehr elegante Jacke!

* Fällt eine Nummer Kleiner aus!*

Die Jacke hat so alles was man sich wünschen kann!
Eleganter, enganliegender Schnitt
Leicht dehnbares Material
Gute Verstellung und Kapuze und Saum
Napoleontasche mit Loch für Köpfhörer

Die Jacke ist fast zu schade, um auf Touren mit Rucksack mitzunehmen!

  • Vorteile
    Winddicht
    Atmungsaktiv
    Wasserdicht
    Gute Details
    Belüftung
  • Nachteile
    Packmaß
    Schlechter Schnitt
  • Einsatzbereich
    Wandern
    Skitouren
    Reisen

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Namborn

68% finden die Bewertungen
von Rüdiger hilfreich

schöne Hardshelljacke

sieht wirklich gut aus in den schwedischen Nationalfarben. Nur einiges gilt es zu beachten. Sehr eng geschnitten. z.B. L bei 184 und nur 72 kg, also schlank, geht nix mehr drunter als nur Baselayer und Hemd. Es sei denn man will wie eine Stopfwurst aussehen. Sehr leicht und auch dünn= reiner, aber luxuriöser Regenschutz.

  • Vorteile
    Leicht
    Gute Details
    Belüftung
  • Einsatzbereich
    Trekking
    Wandern

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Frage von Benjamin | Münster
06.10.2014
Welche Größe würdet Ihr empfehlen?

Hallo liebe Bergfreunde!

Wollte nur mal kurz nachfragen, welche Größe Ihr mir hier empfehlen würdet; ich bin 1,83m groß bei 81kg?

Bedanke mich im Voraus für die Mühe

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Sebastian | Kundenservice
08.10.2014 16:35

Hi Benjamin,
dann würde ich es mal mit Gr. M probieren. Wenn noch ein paar Lagen zur Isolation unter die Jacke sollen, nimm lieber die Gr. L.

Viele Grüße,
Sebastian

Sprachen filtern

Beitragstypen filtern

Sortieren nach