Bergfreund Ron
Bergfreund Ron
"Dieses Produkt ist nicht mehr lieferbar."

Entweder es handelt sich hierbei um ein älteres Modell oder wir können bzw. werden das Produkt nicht mehr beim Hersteller nachbestellen.

Hive - Nivatus - Schneeschuhe

Nicht mehr lieferbar
Nur noch einmal auf Lager!
Es sind nur ganze Zahlen erlaubt. Bitte korrigiere Deine Eingabe.
  • Portofrei ab € 50 (DE)
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Materialinfos & Features
Geeignet für:
Konstruktion:
Schneeschuhe
Einsatzbereich:
Schneeschuhtouren; mäßig steiles Gelände; Abgleiten
Material:
Kunststoff (glasfaserverstärktes Polypropylen)
Bindung:
Ratschenbindung
Steighilfe:
ja (einfache Steighilfe)
Gewichtsklasse:
bis 90 kg
Maße:
18 x 65 cm
Größen:
Schuhgröße 36 - 46
Gewicht:
1820 g (Paar)
Extras:
Abgleit-Modus; Transporttasche inkl.; Bremse und Harschkrallen separat montierbar
Art.Nr.:
403-0172
Produktbeschreibung
Was gibt es schöneres als einen Aufstieg mit Schneeschuhen? Klare Antwort - eine Abfahrt mit Schneeschuhen! Der Nivatus von Hive besitzt einen praktischen Bergab-Modus, bei dem die Spikes und Harschkrallen von der Unterseite des Kunststoff-Rahmens verschwinden. Übrig bleibt eine ebene Fläche die ein abwärts gleiten ermöglicht. Selbstverständlich darf man das Nivatus nicht mit Ski oder Snowboard verwechseln, es ist kein vollwertiges Abfahrtsgerät. Kürzere, nicht zu steile Abschnitte kommt man aber deutlich schneller und mit erheblich mehr Spaß runter, als bei einem herkömmlichen Absteigen mit den Schneeschuhen.
Der Nivatus erfüllt alle Anforderungen, die es für einen effektiven Anstieg benötigt. Er besitzt eine Steighilfe, sechs Spikes unter dem Fußbereich, Harschkrallen unter den Zehen und eine zuverlässige Bindung. Für mehr Halt in Querungen kann man im hinteren Bereich des Rahmens zusätzliche Krallen anbringen. Für die Abfahrt gibt es kleine Bremsplatten, die sich an das Ende des Schuhs montieren lassen.
Für noch schönere Schneeschuhtouren, bei denen auch der Abstieg richtig Vergnügen bringt - der Nivatus von Hive!
Bergfreund Hannes

Frag unseren Experten
Bergfreund Hannes

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
3,3
(aus 3 Bewertungen)
67%
empfehlen dieses Produkt
Lob vs Tadel
Profilbild von Li

Li

10.03.2014

Tolle Idee - super Schneeschuhe

Da mag Josef viielicht Recht haben. Aber das ist auch nicht das "Ziel" des Produktes. Es steht auch in der Produktbeschreibung, dass es nicht für hohe alpine Touren gedacht ist. Dann macht man Skitouren.

Es geht hier rein ums Schneeschuhlaufen an sich und um den Mehrwert wenn man Schneefelder heruntergleiten möchte, bzw. Wanderwege heruntergleiten möchte und nicht ewig herunterlaufen muss...

Außerdem ist es auch klar, dass man nicht beim ersten Mal wenn man auf einem Snowboard steht gleich Snowboardfahren kann. Hier verhält es sich natürlich ebenso...

Ich finde die Schuhe klasse und das Heruntergleiten macht immer mehr Spaß.

Vorteile
Guter Auftrieb
Stabil
Leichter Ein- und Ausstieg
Mehrwert
VS
Profilbild von Josef

Josef | Hippach

18.02.2014

Hinausgeschmissenes Geld

Bergwärts wandern bei trockenem und harten Schnee geht gut.
Bergab ein Horror! Fahren geht vielleicht bei Firn im nicht allzu steilen Gelände, aber bei Bedingungen wie sie im Gebirge im Winter sind, mal hart, mal rippig, dann wieder tief, unmöglich! Auch das Bergabgehen ist unmöglich, weil der Schwerpunkt zu weit vorne ist, deshalb sticht man mit der Spitze tief ein.

Nachteile
Fehlkonstruktion
Was sagst Du dazu?

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von thomas
Der Schneeschuh für fortgeschrittene!

Mal etwas anderes im Bereich Schneeschuhe

Man muss zwar etwas üben bis es läuft aber dann ist es echt spaßig.
Für Anfänger denke ich nicht geeignet - aber wenn man schon einige male in verschiedenen Geländen unterwegs war gibt es einen neuen Kick

Tipp! etwas aufpassen um nicht zu sehr in Rückenlage zu kommen und nicht gleich beim ersten Versuch die Flinte ins Korn werfen.

lg Thomas

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Li

100% finden die Bewertungen
von Li hilfreich

Tolle Idee - super Schneeschuhe

Da mag Josef viielicht Recht haben. Aber das ist auch nicht das "Ziel" des Produktes. Es steht auch in der Produktbeschreibung, dass es nicht für hohe alpine Touren gedacht ist. Dann macht man Skitouren.

Es geht hier rein ums Schneeschuhlaufen an sich und um den Mehrwert wenn man Schneefelder heruntergleiten möchte, bzw. Wanderwege heruntergleiten möchte und nicht ewig herunterlaufen muss...

Außerdem ist es auch klar, dass man nicht beim ersten Mal wenn man auf einem Snowboard steht gleich Snowboardfahren kann. Hier verhält es sich natürlich ebenso...

Ich finde die Schuhe klasse und das Heruntergleiten macht immer mehr Spaß.

  • Vorteile
    Guter Auftrieb
    Stabil
    Leichter Ein- und Ausstieg
    Mehrwert
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Josef
| Hippach

50% finden die Bewertungen
von Josef hilfreich

Hinausgeschmissenes Geld

Bergwärts wandern bei trockenem und harten Schnee geht gut.
Bergab ein Horror! Fahren geht vielleicht bei Firn im nicht allzu steilen Gelände, aber bei Bedingungen wie sie im Gebirge im Winter sind, mal hart, mal rippig, dann wieder tief, unmöglich! Auch das Bergabgehen ist unmöglich, weil der Schwerpunkt zu weit vorne ist, deshalb sticht man mit der Spitze tief ein.

  • Nachteile
    Fehlkonstruktion
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Li
Li
10.03.2014 10:28

Da mag Josef viielicht Recht haben. Aber das ist auch nicht das "Ziel" des Produktes. Es steht auch in der Produktbeschreibung, dass es nicht für hohe alpine Touren gedacht ist. Dann macht man Skitouren.

Es geht hier rein ums Schneeschuhlaufen an sich und um den Mehrwert wenn man Schneefelder heruntergleiten möchte, bzw. Wanderwege heruntergleiten möchte und nicht ewig herunterlaufen muss...

Außerdem ist es auch klar, dass man nicht beim ersten Mal wenn man auf einem Snowboard steht gleich Snowboardfahren kann. Hier verhält es sich natürlich ebenso...

Ich finde die Schuhe klasse und das Heruntergleiten macht immer mehr Spaß.

Sortieren nach

Bewertungen