Heimplanet - Nias - 4-Personenzelt

10% 989,95 ab 890,96 inkl. MwSt.
Artikel zur Zeit leider ausverkauft
Nur noch einmal auf Lager!
Es sind nur ganze Zahlen erlaubt. Bitte korrigiere Deine Eingabe.
  • Portofrei ab € 50 (DE)
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Materialinfos & Features
Konstruktion:
Tunnelzelt
Einsatzbereich:
Trekking; Expedititon; Radwandern; Kanuwandern
Anzahl Personen:
4 - 6
Außenzelt:
100% Polyester
Außenzelt Zusatzinfo:
75D 190T Ripstop; Polyurethan beschichtet; 5.000 mm Wassersäule
Innenzelt:
100% Polyamid
Innenzelt Zusatzinfo:
40D Ripstop Nylon
Boden:
100% Polyamid
Boden Zusatzinfo:
70D Tafetta Nylon; Polyurethan beschichtet; 5.000 mm Wassersäule
Gestänge:
Luftrahmen: Außenhülle 100% Polyester Innenschlauch: 100% Polyurethan
Eingänge:
2
Apsiden:
1
Zeltmaß (innen):
Einzelkabine: 218 x 193 x 115 cm (L x B x H) Gesamt: 586 x 193 x 115 cm (L x B x H)
Zeltmaß (außen):
605 x 147 x 153 cm (L x B x H)
Packmaß:
60 x 30 x 25 cm
Gewicht:
6,8 kg
Extras:
One-Pump-System; Heringe, Reparaturset; Gear Loft; Mini Ground-Sheet (für die Apside)
Art.Nr.:
522-0088
Produktbeschreibung
Sehr geräumig und überaus stabil - das Nias von Heimplanet! Das Zelt kommt mit einer innovativen Konstruktion und verfügt über einen Luftrahmen anstelle eines normalen Gestänges. Diese doppelwandigen Luftstreben sind mit inneren Schläuchen ausgerüstet, die miteinander verbunden sind und bei Bedarf zur Reparatur einzeln herausgenommen werden können. Beim Aufbau wird ganz einfach Luft über ein zentrales Ventil und das One-Pump-System in die verbundenen Schläuche gepumpt, so ist das Zelt im Handumdrehen aufgebaut.
Durch den stabilen Luftrahmen ist das Zelt zudem sehr robust und der große Vorteil ist, dass kein Gestänge im Wind oder Sturm brechen kann. Dank des Mulit-Chamber-Safety-Systems ist es zudem möglich, den Luftrahmen in einzelne Kammern zu unterteilen. Sollt eine Kammer einmal defekt sein, sorgen die verbliebenen dennoch dafür, dass das Zelt stehen bleibt. Bei diesem Zelt wurde zudem darum geachtet, dass man viel praktischen Raum für bis zu 6 Personen hat. Die zwei identischen Schlafkammern liegen sich gegenüber, so dass man in der Mitte eine große Apside hat, die man zum Kochen oder Lagern von Gepäck nutzen kann. Die Kabinen lassen sich einzeln heraus nehmen, was insbesondere für Reisende mit großen Gepäck wie Radwanderer sehr bequem sein kann. Man kann dadurch sogar das Fahrrad mit ins Zelt nehmen, wenn man auf eine Kabine verzichtet.
Für eine tolle Aussicht bei gutem Wetter sorgt die Möglichkeit, die Seiten des Außenzeltes zu einer großen Panorama-Öffnung aufzurollen. Das robuste Außenzelt schützt zuverlässig vor Wind und Wetter, während der stabile Boden das Innere vor aufsteigender Feuchtigkeit aus dem Boden bewahrt. Insgesamt vier verschließbare Lüfter sorgen für eine optimale Belüftung und dementsprechend wenig Kondensfeuchtigkeit kann sich bilden. Im hellen Innenzelt fühlt man sich immer wohl und es bewahrt einen zuverlässig vor lästigen Plagegeistern wie Mücken oder Moskitos. Alles in allem bekommt man mit dem Nias von Heimatplanet ein überzeugendes Zelt, dass durch clevere Raumausnutzung viel Platz bietet!
Bergfreund Ron

Frag unseren Experten
Bergfreund Ron

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
5,0
(aus 1 Bewertungen)
100%
empfehlen dieses Produkt
Was sagst Du dazu?

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Raphael
| Felkdirch
Schneller als meine Kaffeemaschine

Hab heute das Zelt erhalten und gleich mal im Wohnzimmer aufgebaut. Naja, versucht. das Ding ist größer als gedacht.

Vor der ersten Verwendung muss das Zelt "zusammengebaut" bzw. einghängt werden, was doch ein wenig Zeit benötigt. Dabei ist die Anleitung recht dienlich, könnte allerdings etwas detailierter sein.

Die Luftschläuche machen einen Solideneindruck und sind mithilfe der nicht mitgelieferten Doppelhubpumpe extremschnell aufgebaut. Die Kojen sind sehr geräumig und bekommen durch den lila Boden hast einen romantischen touch.

Nach dem auslassen der Luft liegt das Zelt rasch flach. Das zusammenpacken hat mich etwas geärgert. Hab es laut Anleitung versucht und musste dann alles wieder ausbreiten weil noch Restluft im Schlauch war. Habe das Ganze von der Ventillosenseite ganz banal zusammengelegt. So war ich schneller und das Packmaß war auch nicht schlechter. Dies ist wohl der einzige Punkt an dem man meckern könnte. Durch das Fix-Fertig-Prinzip hat das 7kg Zelt zwar gut im beiliegenden Seesack Platz aber in einen Rucksack passt es bestimmt nicht.

Also wer mit seiner Familie Campen fahren will ist mit dem Zelt auf jeden Fall sehr gut beraten. Die Zusaätzliche Pumpe macht ebenfalls Sinn.

Klare Kaufempfehlung trotz des ordentlichen Preises.

Beste Grüße
Raphael

  • Vorteile
    Fliegengitter
    Sturmfest
    Einfach aufzubauen
    Gute Verstaumöglichkeiten
    Versiegelte Nähte
    Geräumig
    Wasserdicht
  • Nachteile
    Schwer
  • Einsatzbereich
    Reisen
    Camping
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Sortieren nach

€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.