Bergfreund Christian
"Dieses Produkt ist nicht mehr lieferbar."

Entweder es handelt sich hierbei um ein älteres Modell oder wir können bzw. werden das Produkt nicht mehr beim Hersteller nachbestellen.

Haglöfs - Roc 25 - Tourenrucksack

Nicht mehr lieferbar
einloggen

Du bist bereits Bergfreunde Kunde, dann logge Dich hier ein.

  • Portofrei ab € 50 in DE
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Attribute & Features
Konstruktion:
Tourenrucksack
Einsatzbereich:
Bergsteigen; alpines Klettern; Hochtouren
Volumen:
25 l
Material:
400D / 840D Oxford; DWR beschichtete; bluesign zertifiziert
Tragesystem:
Interact Tragesystem mit HDPE Rahmen, Aluminiumgestänge und Fiberglasstäben
Belüftung:
über das atmungsaktive Rückenpanel
Trinksystem:
kompatibel
Extra-Fächer:
2 Deckelfächer
Gewicht:
1350 g
Extras:
Halterung für Eisaxt; Seilhalterung; abnehmbarer Deckel; Kompressionsriemen
Art.Nr.:
502-0597
Produktbeschreibung
Perfekt für alpine Touren - der Roc 25! Der Tourenrucksack mit stabilem Tragesystem ist komfortabel ausgestattet. Ob auf Hochtour, beim Bergsteigen oder Klettern - der Rucksack ist ein Allroundtalent in den Bergen. Durch das minimalistische Design und die glatte Oberfläche sorgt er dafür, dass man möglichst leicht unterwegs ist. Das robuste Material schützt vor Abrieb durch den Fels oder Gestrüpp und das Rückensystem ist auch für schwere Lasten ausgelegt. Es wird durch einen Rahmen aus leichtem Aluminiumgestänge stabilisiert und verteilt das Gewicht der Ladung angenehm. Die Fiberglasstäbe sind besonders leicht und halten den Rucksack in Form. Das Rückenpanel ist atmungsaktiv gepolstert und verhindert so einen Hitzestau an dieser stark beanspruchten Stelle. Damit ein Klettergurt problemlos sitzt, kann der Hüftgurt komplett entfernt werden. Die Eisaxt findet einen Platz an der Vorderseite des Rucksacks und unter dem Deckel versteckt sich die Seilhalterung. Der Deckel mit drei Taschen kann ebenfalls abgenommen werden um Gewicht einzusparen.
Der Roc 25 ist kompatibel mit einem Trinksystem und kommt mit einer Signalpfeife am Hüftgurt. Dadurch lässt sich in Notsituationen Hilfe herbeirufen! Die Kompressionsriemen an den Seiten halten die Ladung kompakt verstaut. Unter dem Deckel gelangt man durch ein schnelles Verschlusssystem an das Hauptfach des Rucksacks. Der Roc 25 macht Touren zu jeder Jahreszeit mit und bietet genau die Ausstattung, die man braucht!

Frag unseren Experten
Bergfreund Ron

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
5,0
(aus 1 Bewertungen)
100%
empfehlen dieses Produkt
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Leogang

Den Rucksack würde ich wieder kaufen !

Ich habe hatte den Rucksack den ganzen Sommer bei unsern Hochtouren im Einsatz.

Positive Erfahrungen:
- guter unf fester Sitz am Rücken,
- wasserdicht,
- verstellbare Deckeltasche mit wasserdichtem Zipp mitten am Top,
- Deckeltasche sehr gut im Hauptfach verstaubar wenn der Rucksack nicht ganz voll ist,
- einfache und gute Befestigung für Pickel,
- Stabile und widerstandsfähig gebaut,
- sieht gut aus

Negative Erfahrungen:
- der Bügel zur Versteifung des Rückenteils passt nicht für jeden, kann aber bei Bedarf entfernt werden damit der Rückenteil weicher anliegt,

Produktbilder von Georg
  • Aufstieg von der Station Eismeer zur Mittellegihütte (Eiger, Berner Alpen)

  • Abstieg vom Dome de Miage zur Durier Hütte (Mont Blanc)

  • Abstieg vom Eiger (Mittelligrat) zum nördlichen Eigerjoch (Berner Alpen)

  • Durchstieg der Watzmann Ostwand (Berchtesgadener Alpen)

  • Vorteile
    Gute Verstaumöglichkeiten
    Bequem zu tragen
    Einfach zu beladen
    Sinnvolle Details
    Preis/Leistung
    Gutes Tragesystem
    Gute Verstellmöglichkeiten
  • Einsatzbereich
    Klettern
    Hochtouren

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Sprachen filtern

Sortieren nach