Tests und Bewertungen

Haglöfs - L.I.M Proof Jacket - Hardshelljacke im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
Lob vs Tadel

Jörn | Halberstadt

29.04.2016

leichte Hard Shelljacke

Habe sie beim Laufen, bei Regen und gleichzeitig tiefen Temperaturen an. Aber die meiste Zeit im Rucksack, Laufgürtel.
Natürlich wird es beim bergauf Laufen feucht unter der Jacke. Aber das ist bei jeder Hard Shell so.
Schön leicht und klein verstaubar.
Zur Größe, ich 176cm, gut 70kg, 100cm Brustumfang, habe L.
Könnte beim Wandern noch Fleece o.ä. drunter ziehen.
M würde wahrscheinlich auch noch passen...aber knapp!
Bin sehr zufrieden und bei dem Angebot deutlich günstiger als diverse Vergleichsprodukte

Vorteile
Winddicht
Leicht
Preis/Leistung
Wasserdicht
Einsatzbereich
Trailrunning
Wandern
VS

stefan | zwota

07.09.2016

Gute Jacke , ein Hauch von nichts.

Die Jacke ist technisch gut nur vermittelt sie den Eindruck das sie jeden Moment auseinander fällt.
Minimalistisch ist für diese Jacke das richtige Wort finde ich.
Ich habe sie zurück geschickt da ich an etwas robusteren interessiert bin.

Vorteile
Wasserdicht
Winddicht
Leicht
Nachteile
Schlechte Atmungsaktivität
Schlechter Reißverschluss
Einsatzbereich
Hochtouren
Trekking
Wandern
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Dornbirn

Jacke würde ich wieder kaufen

Gute Kapuze, Jacke fällt groß aus

  • Vorteile
    Winddicht
    Gute Details
    Preis/Leistung
    Guter Schnitt
    Leicht
    Wasserdicht
  • Nachteile
    Achselbelüftung fehlt
  • Einsatzbereich
    Camping
    Allround
    Wandern
    Ultraleicht
    Reisen
    Skitouren
    Trailrunning

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Dresden

Der Beitrag wurde am 28.10.16 überarbeitet

Sportliche Jacke

Bis jetzt eine meiner besten Hardshells für den Sport ohne schweren Rucksack ... Aber auch die teuerste für diesen Zweck. Ich habe sie seit knapp einem halben Jahr fast jeden Tag zum laufen und biken im Wald an. Ich empfinde die Jacke als gut Atmungsaktiv und sehr gut Wind- und Wasserdicht. Wenn man durchs Gestrüpp geht hat man etwas Angst, dass das dünne Material am nächsten Stock zerreist, bis jetzt aber nicht ein Kratzer an der Jacke. Der Schnitt ist sportlich, bei 190 cm und ca. 90 kg (sportliche Statur) passt L perfekt. Wenn einem eine sehr gute (fast schon Ultra-leicht) Jacke das Geld wert ist, kann man sicher nichts verkehrt machen, für den reinen Stadteinsatz oder gemütliches Wandern aber too much.

  • Vorteile
    Atmungsaktiv
    Wasserdicht
    Winddicht
    Leicht
    Guter Schnitt
  • Einsatzbereich
    Reisen
    Trailrunning
    Ultraleicht

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| zwota

Gute Jacke , ein Hauch von nichts.

Die Jacke ist technisch gut nur vermittelt sie den Eindruck das sie jeden Moment auseinander fällt.
Minimalistisch ist für diese Jacke das richtige Wort finde ich.
Ich habe sie zurück geschickt da ich an etwas robusteren interessiert bin.

  • Vorteile
    Wasserdicht
    Winddicht
    Leicht
  • Nachteile
    Schlechte Atmungsaktivität
    Schlechter Reißverschluss
  • Einsatzbereich
    Hochtouren
    Trekking
    Wandern

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Mömlingen

Universell einsetzbar

Beim Mountainbiken und auf Skitour ...... wenn´s zieht und stürmt ein toller Schutz für obendrüber!

Produktbilder von Peter
  • Venter Runde März 2016

  • Vorteile
    Preis/Leistung
    Leicht
    Guter Schnitt
    Winddicht
    Wasserdicht
  • Einsatzbereich
    Hochtouren
    Camping
    Schneeschuhwandern
    Trekking
    Trailrunning
    Skitouren
    Ultraleicht
    Allround
    Reisen
    Wandern

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Wenzenbach

Fällt groß aus

fällt etwas groß aus, für 197cm/100kg reicht L

  • Vorteile
    Leicht
    Winddicht

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Baden-Württemberg - Waldshut-T

60% finden die Bewertungen
von Mario hilfreich

TOP Typisch Haglöfs nur Kapuze stört

Habe die Jacke jeden Tag beim Weg zur Arbeit mit dem Fahrrad an. Die Jacke hat aus meiner Sicht nur ein Manko, die Kapuze müsste einrollbar sein, so dass , der Wind sie nicht ständig aufblasen kann. Sonst Super, wasserdicht auch im strömenden Regen, winddicht, leicht echt eine SUPER Jacke von Haglöfs!!

  • Vorteile
    Preis/Leistung
    Wasserdicht
    Winddicht
    Leicht
  • Nachteile
    Schlechter Schnitt
  • Einsatzbereich
    Trekking
    Allround
    Reisen
    Ultraleicht

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Halberstadt

leichte Hard Shelljacke

Habe sie beim Laufen, bei Regen und gleichzeitig tiefen Temperaturen an. Aber die meiste Zeit im Rucksack, Laufgürtel.
Natürlich wird es beim bergauf Laufen feucht unter der Jacke. Aber das ist bei jeder Hard Shell so.
Schön leicht und klein verstaubar.
Zur Größe, ich 176cm, gut 70kg, 100cm Brustumfang, habe L.
Könnte beim Wandern noch Fleece o.ä. drunter ziehen.
M würde wahrscheinlich auch noch passen...aber knapp!
Bin sehr zufrieden und bei dem Angebot deutlich günstiger als diverse Vergleichsprodukte

  • Vorteile
    Winddicht
    Leicht
    Preis/Leistung
    Wasserdicht
  • Einsatzbereich
    Trailrunning
    Wandern

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Frage von David
30.03.2016
GRÖSSE bei 183cm und 72kg (langen armen)?

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Kosta (Community) | Kundenservice
14.04.2016 16:41

Hallo David,

da der Hersteller eher etwas kleiner ausfällt würde ich dir fast Gr. L empfehlen.
Ich bin 174 cm und habe auch knapp 72 Kg und habe bei dem Hersteller Gr. M

Aber um wirklich sicher zu gehen, müsstest du das probieren

Gruß
Kosta

Frage von Markus | Brilon
16.03.2016
Maßangaben ?

Hallo,
besteht die Möglichkeit, mir eine Maßangabe zur der Jacke zu geben?
Die einfache Brustweite von Achselnaht zu Achselnaht
für die Größen XL und XXL !
Danke vorab......

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Kosta (Community) | Kundenservice
14.04.2016 16:39

Hallo Markus,

laut Hersteller hat die Gr. XL einen Brustumfang von 110cm und die Gr. XXL einen Umfang von 116cm

Gruß
Kosta

Frage von Dirk | Villingen-Schwenningen
20.01.2015
Ist das Material wirklich für Trekkingrucksäcke ausgelegt?

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Hannes(Community) | Kundenservice
20.01.2015 14:48

Hallo Dirk!

Aufgrund des dünneren Materials würde ich es nicht mit einem Trekkingrucksack empfehlen. Max. Rucksackgewicht ca. 5 kg, da sonst das Material mit der Zeit kaputt gehen könnte.

Machs gut
Hannes

Es gibt noch 2 weitere Beiträge!

Sprachen filtern

Beitragstypen filtern

Sortieren nach