Bergfreundin Hannah
Bergfreundin Hannah
"Dieses Produkt ist nicht mehr lieferbar."

Entweder es handelt sich hierbei um ein älteres Modell oder wir können bzw. werden das Produkt nicht mehr beim Hersteller nachbestellen.

Haglöfs - L.I.M III Q Jacket - Hardshelljacke

Detailansichten
Nicht mehr lieferbar
Nur noch einmal auf Lager!
Es sind nur ganze Zahlen erlaubt. Bitte korrigiere Deine Eingabe.
  • Portofrei ab € 50 (DE)
  • Schneller Versand
  • 100 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz

Auf einen Blick

GORE-TEX PACLITE®
GORE-TEX PACLITE®
Kunden sagen: leicht
Kunden sagen: leicht
Kunden sagen: wasserdicht
Kunden sagen: wasserdicht
Kunden sagen: winddicht
Kunden sagen: winddicht
Kapuze
Kapuze
 g
215 g
Materialinfos & Features
Geeignet für:
Einsatzbereich:
Hochtouren, Alpinklettern
Materialtyp:
Hardshell
Technologie:
Gore-Tex Paclite
Materialeigenschaften:
winddicht, atmungsaktiv, wasserdicht
Nachhaltigkeit:
enthält Bluesign-zertifizierte Fasern
Kapuze:
verstellbar
Gewicht:
215 g
Gewichtsreferenz:
in mittlerer Größe
Extras:
wasserabweisende Reißverschlüsse
Außenmaterial:
100% Polyamid
Verschluss:
durchgehender Front-RV
Taschen:
1 RV-Brusttasche
Extras:
wasserabweisende RV; minimale Nahtverarbeitung; vorgeformte Ellenbogen; Daumenschlaufen; Kordelzug im Saum
Art.Nr.:
102-0375
Produktbeschreibung

Ob bei schnellen Geländeläufen oder unterwegs in der Stadt - die Haglöfs L.I.M III Q Jacket beschwert garantiert nicht! Die Hardshelljacke für Frauen wiegt gerade einmal knapp über 200 Gramm und ist so ein echtes Federgewicht. Sie lässt sich mit geringem Packmaß verstauen und sitzt durch die minimale Nahtkonstruktion reibungslos am Körper. Das wind- und wasserdichte Gore-Tex Paclite ist besonders atmungsaktiv und leitet Körperfeuchtigkeit nach außen ab. So ist die Jacke gerade für schweißtreibende Einsätze sehr gut geeignet! Die L.I.M III Q Jacket ist mit einer voll verstellbare Kapuze ausgestattet, die durch das verstärkte Schild Regen und Schnee aus dem Gesicht hält! Die feminine Passform macht auch im Alltag eine gute Figur und die vorgeformten Ellenbogen sorgen für viel Bewegungsfreiheit. Kalter Wind hat durch den Kordelzug im Saum und die praktischen Daumenschlaufen keine Chance unter die Jacke zu gelangen! Die L.I.M III Q Jacket ist ideal für alle, die mit möglichst wenig Gepäck unterwegs sind und trotzdem rundum vor den Elementen geschützt sein möchten.

Bergfreund Max

Frag unseren Experten
Bergfreund Max

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
Lob vs Tadel
Profilbild von Christine

Christine | Hard

17.08.2016

Beste Regenjacke

Auch bei einer mehrtägigen Wanderung mit sehr viel Regen bin ich trocken geblieben. Sie sieht nicht nur super aus, sonder ist auch sehr funktionell!

Vorteile
Gute Details
Leicht
Wasserdicht
Winddicht
Guter Schnitt
Einsatzbereich
Wandern
Camping
Allround
Ultraleicht
Trailrunning
Trekking
Reisen
VS
Profilbild von Franziska

Franziska | Berlin

11.01.2017

Leider zu kurz geschnitten

Da die Jacke bei mir (1,78m) viel zu kurz war, obwohl ich 38 bestellt habe, ist die Jacke zurück gegangen. Ich verstehe nicht, warum viele jacken so kurz geschnitten sind. Ansonsten kann ich sagen, dass der Eindruck gut war. Gute Verarbeitung. Aber das könnte man wohl besser sagen, wenn man die Jacke einige Monate intensiv genutzt hat

Vorteile
Atmungsaktiv
Winddicht
Leicht
Gute Details
Robust
Belüftung
Wasserdicht
Nachteile
Schlechter Schnitt
Einsatzbereich
Trekking
Camping
Reisen
Wandern
Allround
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch Klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch Klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Andreas
| Dresden
Leichte Regenjacke

Diese Jacke überzeugt durch einen angenehmen Schnitt, dadurch angenehm zu tragen und ist natürlich Wasserdicht. Durch ihr kleines Packmaß ist sie bei jedem Tagesausflug mit dabei.

  • Vorteile
    Leicht
    Guter Schnitt
    Packmaß
    Winddicht
    Wasserdicht
  • Einsatzbereich
    Trekking
    Freizeit
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Andrea
| Bad TöLz
Lieblingsjacke

Super Schnitt - und super Leicht
Lange Arme auch so lang genug und schmal geschnitten
Bin 180 cm und habe M
Trage sie sowohl beim Radeln, Wandern, Laufen (wenns regnet), Bergsteigen usw natürlich auch in der Freizeit

  • Vorteile
    Leicht
    Gute Details
    Preis/Leistung
    Robust
    Guter Schnitt
  • Einsatzbereich
    Trailrunning
    Freizeit
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Niklas
| Düsseldorf
Super Jacke

Leider musste ich den Reißverschluss zweimal schon flicken

  • Vorteile
    Wasserdicht
    Preis/Leistung
    Guter Schnitt
    Winddicht
    Belüftung
    Atmungsaktiv
    Leicht
    Gute Details
  • Nachteile
    Schlechter Reißverschluss
  • Einsatzbereich
    Wandern
    Freizeit
    Trekking
    Winterwandern
    Hochtouren
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Barbara
| Wien
sehr leicht und dünn für eine Gore-Tex-Jacke

Mir gefällt die Jacke sehr gut, sowohl Farbe und Schnitt als auch, dass sie sehr leicht ist und man sie deshalb schnell mitnimmt. Wind- und wasserdicht!

  • Vorteile
    Wasserdicht
    Atmungsaktiv
    Guter Schnitt
    Winddicht
    Gute Details
    Preis/Leistung
    Leicht
  • Einsatzbereich
    Camping
    Reisen
    Freizeit
    Allround
    Trekking
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Anja
| Braunschweig
Es gibt kein schlechtes Wetter...

... für diese Jacke.
Gekauft habe ich die Regenjacke anlässlich einer 8-tägigen Trekkingtour in Schottland und sie hat mir dort und darüber hinaus bisher sehr gute Dienste geleistet.

  • Vorteile
    Wasserdicht
    Leicht
    Winddicht
  • Einsatzbereich
    Freizeit
    Wandern
    Trekking
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Franziska
| Berlin

83% finden die Bewertungen
von Franziska hilfreich

Leider zu kurz geschnitten

Da die Jacke bei mir (1,78m) viel zu kurz war, obwohl ich 38 bestellt habe, ist die Jacke zurück gegangen. Ich verstehe nicht, warum viele jacken so kurz geschnitten sind. Ansonsten kann ich sagen, dass der Eindruck gut war. Gute Verarbeitung. Aber das könnte man wohl besser sagen, wenn man die Jacke einige Monate intensiv genutzt hat

  • Vorteile
    Atmungsaktiv
    Winddicht
    Leicht
    Gute Details
    Robust
    Belüftung
    Wasserdicht
  • Nachteile
    Schlechter Schnitt
  • Einsatzbereich
    Trekking
    Camping
    Reisen
    Wandern
    Allround
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Christine
| Hard

100% finden die Bewertungen
von Christine hilfreich

Beste Regenjacke

Auch bei einer mehrtägigen Wanderung mit sehr viel Regen bin ich trocken geblieben. Sie sieht nicht nur super aus, sonder ist auch sehr funktionell!

  • Vorteile
    Gute Details
    Leicht
    Wasserdicht
    Winddicht
    Guter Schnitt
  • Einsatzbereich
    Wandern
    Camping
    Allround
    Ultraleicht
    Trailrunning
    Trekking
    Reisen
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Timo
Frage von Timo | WITTMUND
17.07.2016
Ist die Jacke auch für Trekkingtouren geeignet?

Bis wie viel Kilo dürfte ein Rucksack wiegen ohne, dass sie sich aufreibt?

Profilbild von

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Profilbild von Ulrich
Frage von Ulrich
15.03.2015
Welche kostengünstigeren Alternativen gibt es zu dieser Jacke?
Profilbild von

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Profilbild von Simon
Simon | Kundenservice
18.03.2015 15:18

Hallo Ulrich,

soll die Jacke auch aus Gore Paclite sein? Für welchen Einsatzzweck ist die Jacke gedacht?

Viele Grüße
Simon

Ulrich
19.03.2015 07:56

Ich möchte diese für Tageswanderungen in den Bergen (Sommer) benutzen. sie soll in einer Gürteltasche (Salewa Minimax III, 5 Liter) verstaut werden. Die Jacke soll zum einen vor Regen schützen, und zum anderen an kühlen Tagen oder bei Wind getragen werden. Ich glaube aber, es wäre sinnvoller auf zwei unterschiedliche Jacken zu setzen. Eine für die kühlen Momente und zum Schutz vor Wind (sehr hohe Atmungsaktivität) , die andere zum Schutz vor Regen (wasserdicht und möglichst atmungsaktiv).

Profilbild von Ulrich
Simon | Kundenservice
19.03.2015 09:29

Hallo Ulrich, diese Jacke würde da rausfallen, ist eine Damen-Version. Generell würde ich dann lieber eine leichte Hardshell-Jacke mit einer dünnen Isolationsjacke aus Kunstfaser kombinieren. Beides zusammen sollte in einer 5l Tasche locker hinein passen. Gore Paclite Jacken wären für deinen Zweck zudem sehr gut geeignet.

Viele Grüße
Simon

Profilbild von Simon
Ulrich
21.03.2015 12:16

Welche Jacke(n) kannst du da empfehlen?

Profilbild von Ulrich
Simon | Kundenservice
24.03.2015 14:21

Hallo Ulrich,

eine gute und günstige Kombi wäre eventuell diese Hardshell http://www.bergfreunde.de/marmot-minimalist-jacket-hardshelljacke/ und zum Beispiel diese Isolationsjacke http://www.bergfreunde.de/hagloefs-barrier-pro-ii-jacket-kunstfaserjacke/

Viele Grüße
Simon

Profilbild von Simon

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von
Profilbild von Nicole
Nicole | Hamburg
29.05.2016 20:01

Ist die Jacke Rucksacktauglich für eine Hüttentour (denke so 12-14 Kg).
Viele Grüße

Profilbild von

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Beitragstypen filtern

Sortieren nach

€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.