Tests und Bewertungen

Haglöfs - Leo -10 - Daunenschlafsack im Test

Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Schwyz

Den Schlafsack würde ich wieder kaufen

Der kurze Reissverschluss ist der einzige Nachteil.

  • Vorteile
    Preis/Leistung
    Leicht
  • Nachteile
    Kurzer Reissverschluss
  • Einsatzbereich
    Allround
    Reisen
    Camping

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Frage von Lidia
25.07.2016
Kann mann es an eine Mountain Equipment Schlafsacks-Zip koppeln?

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

| Augsburg

Good product

Used for a 12 days trek in Iceland (june) under various weather conditions, this sleeping bag fit perfectly to my needs. The neck baffle is really efficient to prevent heat loss.

  • Vorteile
    Gut komprimierbar
    Durchgehender Reißverschluss
    Wärmekragen
    Leicht
  • Nachteile
    Eng
  • Einsatzbereich
    Wandern
    Hochtouren
    Trekking

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Mitarbeiter
Anna-Maria | Pliezhausen
  • Leichtes Pertex Quantum Außenmaterial

  • Seitlicher Zipper (Länge: 48 cm)

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Frage von Andreas | mönchengladbach
01.04.2016
Wieviel Gramm Daune sind in der Füllung ?thx

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Christian | Rosenheim
04.04.2016 13:30

600g lt. Etikett

Mitarbeiter
Frage via Telefon an Daniel (Kundenservice)
31.03.2016
Wie lang ist der Reißverschluß?

Um Gewicht zu sparen, wurde hier ein sehr kurzer Zipper eingenäht, welcher den Schlafsack bis zur Schulter öffnet.

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Frage von Tessa | Innsbruck
31.03.2016
Größe

Servus, welche Größe soll ich bei einer Körpergröße von 1,68 m wählen- 175 cm oder 195 cm? Danke!

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Daniel | Kundenservice
31.03.2016 10:22

Hallo Tessa,

ich würde Dir hier zur 175 cm Variante raten.

Servus, Daniel

bora | basel
31.03.2016 16:02

und bei einer grösse von 173 cm ?

Ronald | Kundenservice
14.04.2016 10:10

Hallo Bora,
wenn die Körpergröße kleiner wird wäre es unüblich den Schlafsack größer werden zu lassen. Insofern natürlich auch die 175er Größe

Jakob | Tübingen
15.04.2016 14:43

Anscheinend hast du etwas falsch gelesen, die Frage war nach 173cm, was nunmal doch mehr ist als 168cm. ;)

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Frage von Stefan | Leipzig
05.02.2015
Welches Packmaß hat der Leo-10?

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Ronald | Kundenservice
11.02.2015 14:30

Hi Stefan,
ca. 38x19cm

Das sagen Bergfreunde aus aller Welt dazu:
| Aberdeen

Toasty, roomy and lightweight sleeping bag

Having now used the sleeping bag for Scottish car camping in summer (-10 comfort was maybe slightly overkill!) and Greenland ice trekking sleeping on the ice I can safely say this is a great sleeping bag. Its lightweight enough to carry got days on end and the dry bag stuff sack is perfect for keeping it compressed and protected. The bright green with orange interior works well also, making you feel like a glow-worm all snuggled up warm.
My only criticisms are that the zip length may be a little on the short side and a little more down around the hip are might be appreciated on the coldest of icy nights.

  • Vorteile
    Leicht
    Gut komprimierbar
    Geräumig
  • Einsatzbereich
    Ultraleicht
    Reisen
    Skitouren
    Wandern
    Expedition
    Allround
    Einsteiger
    Hochtouren
    Trekking
    Camping

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Sprachen filtern

Beitragstypen filtern

Sortieren nach