Tests und Bewertungen

Haglöfs - Essens II Down Vest - Daunenweste im Test

Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Rettenberg

Perfekt

Super!!

  • Vorteile
    Leicht
    Preis/Leistung
    Guter Schnitt
    Belüftung
  • Nachteile
    Nicht winddicht
  • Einsatzbereich
    Hochtouren
    Skitouren
    Wandern
    Allround
    Ultraleicht
    Schneeschuhwandern
    Winterwandern

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Gauting

Klasse superleichte Weste

Die Weste ist superleicht, warm und universell einsetzbar. Ich habe sie meistens im Daypack, wenn etwas Kühle zu erwarten ist, habe sie aber zum Teil auch im Büro an.

Was wirklich nervt und auch einigermaßen unerklärlich ist, ist die Packlösung. Die Weste wird zum packen in eine der Außentaschen geknüllt, die mit dem Reißverschluss der Tasche geschlossen wird, der natürlich dann umgedreht ist. Nun ist der Zipper dieses Reißverschlusses aber nicht um 180° umklappbar, sodaß man den Schieber des Reißverschlusses umständlich mit dem Fingernagel transportieren muss, um den Reißverschluss zu schließen. Das hakt natürlich wahnsinnig, weil der Schieber immer wieder kantet, wenn man ihn nicht mit dem Griff betätigt. Der Griff liegt ja unten. Was sich Haglöfs dabei gedacht hat ist mir mehr als unverständlich. Probieren die Ihre Produkte nicht aus, bevor sie in Serie gehen? Jede Wendejacke hat einen Reißverschluss-Schieber, der sich innen wie außen schieben lässt.

Da das der Funktion keinen Abbruch tut, ziehe ich nur einen Stern bei meiner Bewertung ab. Uneingeschränkt empfehlen kann ich die Weste aber nicht, da das schon ärgerlich ist, weil man die Weste ja auch nicht offen und ungeschützt im Rucksack haben will und somit immer wieder mit dieser Fummelei beschäftigt ist. Ein "externer" Packbeutel macht den Gewinn der ultraleichten Weste wieder zunichte. Schade eigentlich.

  • Vorteile
    Guter Schnitt
    Leicht
  • Nachteile
    Schlechter Packreißverschluss

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Westerstetten

50% finden die Bewertungen
von Lars hilfreich

super bequeme Weste

ich habe die Weste jetzt schon ein Jahr im Einsatz und finde sie super.

Sie ist enganliegend und hält einen angenehm warm. Ideale Kombination mit einem Fleece drunter.

Ab und zu kommt mal eine Daune raus.

  • Vorteile
    Guter Schnitt
    Winddicht
    Atmungsaktiv
    Leicht
  • Nachteile
    verliert etwas Daunen
  • Einsatzbereich
    Ultraleicht
    Freizeit
    Winterwandern
    Allround

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Heilbronn

44% finden die Bewertungen
von Wolfgang hilfreich

Tolle Weste

Sehr leichte aber warme Weste. Sehr schöne Passform, die meisten Daunen-Westen sehen sehr sackförmig aus, diese nicht. Lässt sich eigentlich immer tragen.

  • Vorteile
    Guter Schnitt
    Leicht
  • Einsatzbereich
    Allround

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Oedheim

würde ich wieder kaufen

Einfach nur Top leicht bequem entspricht allen Erwartungen. Kann man immer tragen ob Freizeit oder auf Touren.

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Wilhelmsdorf

Daunenveste mit Wow-Effekt

Seit 2013.

Ich trage die Veste als "Winterjacke" unter meinem wetterfesten Hardshell oder an kälteren regenfreien Tagen auch gerne mal so. So lange der Oberkörper warm ist, sind es die Hände und Arme das auch. Gerade beim Radfahren in Winter ist die Jacke optimal. Berge hochfahren ohne viel Schwitzen weil man die Wärme optimal regulieren kann - bei Winterjacken oder Daunenjacken wird es da schnell zu warm. Sehr kleines Packmaß, leicht und hat einen exzellenten Schnitt.

Das einzige was ich nicht so gut finde ist der Reißverschluss der kleinen Taschen. Wenn ich die Jacke in die eigene Tasche packe, kann ich den Reißverschluss nicht zu machen, da es kein Innen/Außen Reißverschluss ist. Der Reißverschluss klemmt dann und geht schlecht auf. Ist wohl dafür gedacht, offen zu bleiben?

  • Vorteile
    Guter Schnitt
    Leicht
    Preis/Leistung
    Wärmeleistung
    Wärmereflektion
  • Nachteile
    Schlechter Reißverschluss
  • Einsatzbereich
    Wandern
    Allround
    Schneeschuhwandern
    Ultraleicht
    Freizeit
    Winterwandern
    Trekking
    Fahrradfahren

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Peitz

Sehr angenehm zu tragen!

Ich bin rundum zufrieden mit der Weste. Endlich mal eine die nicht so Dick aufträgt (und macht) und trotzdem angenehm warm ist.
Beim Tragen kaum spürbar. Vielleicht etwas zu teuer.

  • Vorteile
    Winddicht
    Leicht
  • Einsatzbereich
    Freizeit
    Allround

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Bad Oeynhausen

100% finden die Bewertungen
von Johannes hilfreich

Ich würde die Weste wieder kaufen

Positiv:
- Weste ist etwas länger geschnitten, für mich (längerer Oberkörper) ideal
- sie ist superleicht und sieht durch die Zweifarbigkeit im Gegensatz zu vielen anderen Westen einfach pfiffig aus
Negativ:
- Daunen drücken sich leider immer wieder ein wenig durch, obwohl die Weste laut Beschreibung besonders vernäht ist; bei dunkler Kleidung manchmal doof
- ein Kordelzug im Saum wäre wünschenswert, da sie unten doch etwas locker sitzt

  • Vorteile
    Leicht
    Guter Schnitt
  • Einsatzbereich
    Trekking
    Allround
    Wandern
    Freizeit

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Stegen

zu empfehlen!

Habe Weste und Jacke gekauft.
Die Daunen kommen nicht aus Lebendrupf,
Jacke/Weste seit ca. vier/acht Wochen im Einsatz (täglicher Gebrauch, einschl. Fahrradfahren). Bin mit beiden sehr zufrieden!
Die Taschen sind angenehm groß! Die Aufbewahrung in der eigenen Tasche nicht optimal gelöst (-> Extrabeutel sinnvoll).

  • Vorteile
    Guter Schnitt
    Leicht
  • Einsatzbereich
    Allround
    Ultraleicht

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Rottenburg

Sehr leichte und warme Weste

Ich trage diese Weste meist unter einer Hardshell Jacke, als wärme Schicht. Sie wärmt gut und kann auch praktischer weise in der eigenen Jackentasche verstaut werden und nimmst somit wenig Platz im Rucksack ein.

  • Vorteile
    Guter Schnitt
    Leicht

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen