Tests und Bewertungen

Haglöfs - Crag - Approachschuhe im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
Lob vs Tadel

Florian | Oberursel

04.03.2013

Extrem bequem mit einer Innensohle die man...

Extrem bequem mit einer Innensohle die man am Anfang einmal mit Hilfe eines Backofens an den Fuß anpasst. Würde ich auf jeden Fall wieder kaufen.

VS

Konrad | Tübingen

12.12.2012

fällt etwas größer aus als normal, einmal...

fällt etwas größer aus als normal, einmal retour und neu bestellt dann hat er gepasst.
War auch schon am Fels mit den Schuhen, bin aber nicht sonderlich überzeugt. Denn die Sohle ist führ einen Halbschuh sehr hart, was schnell zum umknicken führt, bei leichten Klettereinlagen vermittelt er kein gutes Feedback da die Zehen zu viel Platz haben,.. zum normalen Laufen oder Wandern mit leichtem Gepäck ist er aber allemal geeignet. Den vollen Preis hätte ich nicht dafür gezahlt, reduziert hat´s aber gepasst.

Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Frage von Andreas | München
11.05.2014
Passform

Hallo, ich bin auf der Suche nach einem guten Zustiegsschuh der für einen breiten Vorfuß aber recht schmale Fersen geeignet ist. Ist der Haglöfs hier ein geeigneter Kandidat, oder welcher käme denn sonst noch in Frage ?

Danke und Gruß

Andreas

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Johannes | Kundenservice
12.05.2014 09:07

Hallo Andreas,

aus meiner Sicht könnte der Haglöfs durchaus passen. Aber das müsstest Du eventuell ein mal anprobieren. In Frage käme aus meiner Sicht noch Salewa. Die finde ich von der Zehenbox her auch eher breiter.

Mach's gut, Johannes

| Rottach-Egern

TOP Schuh

Einen Schuh bei dem man vorher die Sohlen in den Backofen tut hatte ich vorher noch nie. Danach dafür die perfekte Passform und insgesamt ein Suuuuper Schuh für vieles am Berg.

Negativ ist eigentlich gar nix - vielleicht das Sie keine GareTex Membran haben und daher nur im Sommer top sind.

  • Vorteile
    Stabilisiert Fuß
    Bequem
    Robust
    Preis/Leistung
  • Nachteile
    Nicht wasserdicht
  • Einsatzbereich
    Trekking
    Wandern

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Aachen

100% finden die Bewertungen
von Philipp hilfreich

stabiler Halbschuh mit sehr fester Sohle

Ich habe einen robusten Approach-Schuh gesucht, den ich aber auch als Freizeitschuh benutzen kann, da ich von Sneakern oft Fußschmerzen bekomme.

Der Crag ist sehr stabil am Fuß und hat eine feste harte Sohlekonstruktion, was beim klettern sehr praktisch ist.
Obwohl er nur halbhoch ist, gibt er erstaunlich viel Stabilität. Ich kann ihn mir sehr gut für Klettersteige vorstellen.

Als Schuh für längeren Wanderungen, als Allroundschuh auf Reisen oder in der Freizeit, war er mir jedoch zu steif, und ich habe mich stattdessen für den "Salewa Mtn Trainer"
entschieden, der zwar nicht so stabil ist, dafür aber etwas bequemer ist.

Man/Frau muss eben wissen was man/frau will. ;-)

  • Vorteile
    Guter Grip
    Robust
    Stabilisiert Fuß
  • Nachteile
    Zu steif
  • Einsatzbereich
    Klettern
    Klettersteig

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Staufen

Diesen Schuh würde ich wieder kaufen!

Ich benutze diesen Schuh beim wandern bis zu
6 Std. und merke nichts an den Füssen.
Er läuft sich sehr leicht.

  • Vorteile
    Guter Grip
    Bequem
    Verarbeitung
    Leicht
    Ich laufe super in dem Schuh
  • Einsatzbereich
    Einsteiger
    Wandern
    Trekking

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Oberursel

66% finden die Bewertungen
von Florian hilfreich

Extrem bequem mit einer Innensohle die man...

Extrem bequem mit einer Innensohle die man am Anfang einmal mit Hilfe eines Backofens an den Fuß anpasst. Würde ich auf jeden Fall wieder kaufen.

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Weiler

Sehr robuster Schuh, die Schnürung könnte...

Sehr robuster Schuh, die Schnürung könnte besser sein.

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Tübingen

fällt etwas größer aus als normal, einmal...

fällt etwas größer aus als normal, einmal retour und neu bestellt dann hat er gepasst.
War auch schon am Fels mit den Schuhen, bin aber nicht sonderlich überzeugt. Denn die Sohle ist führ einen Halbschuh sehr hart, was schnell zum umknicken führt, bei leichten Klettereinlagen vermittelt er kein gutes Feedback da die Zehen zu viel Platz haben,.. zum normalen Laufen oder Wandern mit leichtem Gepäck ist er aber allemal geeignet. Den vollen Preis hätte ich nicht dafür gezahlt, reduziert hat´s aber gepasst.

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| ramsau

super schuh super preis

super schuh super preis

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Nürnberg

fester halt und sehr stabile Sohle...

fester halt und sehr stabile Sohle.
Ist auch im Sommer nicht zu warm.

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Nürnberg

Ein schöner gut gemachter Schuh...

Ein schöner gut gemachter Schuh.

Bei mir knickt er jedoch im Zehenbereich an einer falschen Stelle womit er für mich unangenehm drückt.
Wurde also wieder zurückgesendet.

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Es gibt noch 1 weitere Beiträge!

Sprachen filtern

Beitragstypen filtern

Sortieren nach