Tests und Bewertungen

Haglöfs - Cargo 40 - Reisetasche im Test

Was sagst Du dazu?

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Annette
| Sprockhövel
leichter Packesel

Das geringe Gewicht ist ein eindeutiger Pluspunkt, der Tragekomfort läßt zu wünschen übrig, was allerdings bei dem extrem geringen Packmaß (ohne Verstsärkungen und Gestell) nicht wundert
Jederzeit wieder - zum Einsatz im Freizeitbereich

  • Vorteile
    Leicht
    Gute Verstellmöglichkeiten
    Einfach zu beladen
    Gute Verstaumöglichkeiten
  • Nachteile
    Schlechte Ventilation
    Unbequem zu tragen
  • Einsatzbereich
    Reisen
    Camping
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Ruth
| Linz

50% finden die Bewertungen
von Ruth hilfreich

Würde ich für den Alltagsgebrauch wieder kaufen!

Habe diese optisch sehr ansprechende, gut verarbeitete Tasche als praktisches Allroundtalent für Alltag und Freizeit gekauft, wo sie mich nicht enttäuscht hat!
Als Bade- bzw. Saunatasche hat sie mit ihren 40 l die optimale Größe, um einen Baumwollbademantel und ein XL-Saunatuch, Lesestoff, Getränke, etwas zu Essen, Duschartikel etc. unterzubringen - oder alles, was man für einen Tag am Strand/See zu zweit braucht.
Auch im Alltag ersetzt sie inzw. oft einen Rucksack, wenn ich nach der Arbeit noch schnell zum Sport gehe (für Schuhe, Kleidung, Getränk ist super Platz), oder am Heimweg im Supermarkt einkaufen will. Als Rucksack ist sie unglaublich praktisch zu tragen und auch relativ bequem (nur unter einem Trägertop schnüren die nicht gepolsterten Träger bei mehr Gewicht etwas ein).
Einziger Mangel: Die Tasche macht sowohl praktisch als auch optisch nur mit geschlossenen Kompressionsriemen was her. Das hat zum Nachteil, dass man bei egal welcher Trägerverwendung erst Zugriff aufs Haupt- oder Außenfach bekommt, wenn man 2 von 4 Kompressionsriemen öffnet. In der Handhabung ist das doch etwas umständlich und gewöhnungsbedürftig.

Ich persönlich würde die Tasche nicht wirklich zum Klettern verwenden, da sie sich nur mehr über die Schulter tragen lässt, wenn man sie mit der gesamten Ausrüstung vollpackt und noch Karabiner, Express-Schlingen, etc. daran baumeln. Die Rucksackfunktion fällt dann weg, somit wäre sie also maximal für kurze Zustiege brauchbar.

  • Vorteile
    Einfach zu beladen
    Gutes Tragesystem
    Bequem zu tragen
  • Nachteile
    Träger/Riemen umständlich
    Außenfach:Einwegreißverschluss
  • Einsatzbereich
    Allround
    Alltag/Freizeit
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Erwin
| Wien

91% finden die Bewertungen
von Erwin hilfreich

Gute Tasche

habe durch Zufall diese Tasche gesehen. Für Kurztripps sehr gut geeignet. Man bekommt das Nötigste hinein und kann sie bequem am Rücken tragen.

  • Vorteile
    Bequem zu tragen
    Preis/Leistung
    Leicht
    Gutes Tragesystem
  • Einsatzbereich
    Allround
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Anna-Maria
Mitarbeiter
Anna-Maria | Pliezhausen
  • Geräumiges Innenfach

  • RV-Außentasche

  • Auch als Rucksack tragbar

  • Daisychains außen

  • Stabiler Tragegriff, hochwertige Reißverschlüsse

Das sagen Bergfreunde aus aller Welt dazu:
Profilbild von Marlies

  • Vorteile
    Preis/Leistung
    Leicht
    Gutes Tragesystem
    Gute Verstellmöglichkeiten
  • Nachteile
    Schwer
  • Einsatzbereich
    Reisen
    Allround

Beitragstypen filtern

Sortieren nach

€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.