Bergfreund Christian
"Dieses Produkt ist nicht mehr lieferbar."

Entweder es handelt sich hierbei um ein älteres Modell oder wir können bzw. werden das Produkt nicht mehr beim Hersteller nachbestellen.

Grivel - Helix Speedy 10 - Eisschraube

Detailansichten
Nicht mehr lieferbar
einloggen

Du bist bereits Bergfreunde Kunde, dann logge Dich hier ein.

  • Portofrei ab € 50 in DE
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Attribute & Features
Konstruktion:
Eisschrauben
Einsatzbereich:
Eisklettern
Material:
Stahl
Größe:
Schraubenlänge: S 120 mm / M 160 mm / L 200 mm
Extras:
integrierte Expressschlinge; feststehende Kurbel; Zahnschutz inkl.
Art.Nr.:
357-0019
Produktbeschreibung
Super für schwierige Eistouren - die Helix Speedy 10 von Grivel! Die praktische Eisschraube verfügt über eine integrierte 10 cm Express-Schlinge und ist in drei Schrauben-Längen verfügbar - 120 mm, 160 mm und 200 mm.
Dank der integrierten Kurbel lässt sich die Schraube einfach setzen und die Express-Schlinge erlaubt ein blitzschnelles Clippen in heiklen Passagen. Der Drahtschnapper-Karabiner verhindert ein ungewolltes Öffnen bei einem Anschlagen an die Wand und bietet dadurch hohe Sicherheitsreserven. Selbstverständlich lässt sich auch die Standard-Lasche der Eischraube clippen - die sichere Lösung für den Standplatz. Ein weiterer Vorteil der integrierten Expresse: man benötigt kein Schraubenrack mehr am Gurt und hat deutlich mehr Ordnung und Platz. In steilen Eisfällen schafft die Helix Speedy 10 Sicherheit durch Geschwindigkeit!

Frag unseren Experten
Bergfreund Hannes

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Frage von gsd
01.09.2015
Welche Bruchlast hat diese Eisschraube?

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Janpeter
03.09.2015 08:59

Hallo,

sämtliche Grivel-Eisschrauben werden bis 10 kN getestet - diesen Test müssen sie bestehen, weiter wird hier bzgl. Bruchlast "Laborwert" nicht getestet.

Grundsätzlich spielen bei Eisschrauben andere Faktoren eine wesentlich größere Rolle. Die Beschaffenheit und Temperatur des Eises, die Art, wie die Eisschraube gesetzt ist und in welchem Winkel sowie die Außentemperatur (kann die Eisschraube freischmelzen?). Eine gut gesetzte Eisschraube in gutem Eis kann wesentlich höhere Bruchwerte aufweisen als ein Bohrhaken im Fels.

Viele Grüße von den Bergfreunden,
Janpeter

Sprachen filtern

Sortieren nach