Grivel - Haute Route SM - Steigeisen

135,45 inkl. reduzierter MwSt.
Artikel zur Zeit leider ausverkauft
Nur noch einmal auf Lager!
Es sind nur ganze Zahlen erlaubt. Bitte korrigiere Deine Eingabe.
  • Portofrei ab € 50 (DE)
  • Schneller Versand
  • 100 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Materialinfos & Features
Einsatzbereich:
Hochtouren, Skitouren
Materialtyp:
Stahl
Bindung:
Kipphebelbindung hinten, Bügel vorne
Schuhgrößen:
EU 36 - 44
Antistollplatte:
vorhanden
Anzahl Zacken:
10
Frontalzacken:
2
Sonstige Angaben:
asymmetrischer Steg
Art.Nr.:
405-0067
Produktbeschreibung

Perfekt für Tourengeher und Skibergsteiger: das Haute Route SM von Grivel! Das Steigeisen kommt mit einem Bindungssystem, das speziell für die Verwendung mit Skitourenschuhe entwickelt wurde. Der höhere Frontbügel lässt sich bequem an alle modernen Tourenstiefel anpassen. Dank des kompakten Bindungssystems ist es gut in jedem Rucksack verstaubar. Damit ist man nicht nur auf der Haute Route perfekt ausgerüstet!

Hinweis: das Bindungssystem eignet sich nicht für die Verwendung mit Bergstiefeln.

Bergfreund Max

Frag unseren Experten
Bergfreund Max

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
4,2
(aus 5 Bewertungen)
100%
empfehlen dieses Produkt
Lob vs Tadel
Profilbild von Urs

Urs | Pullach

24.01.2012

Habe es auf einer Berner Oberland Durchquerung...

Habe es auf einer Berner Oberland Durchquerung häufig eingesetzt. Lange Passagen im Fels gingen gut. Im Abstieg bei Fels leidet erwartungsgemäß das Alu Fersenteil. Das Eisen werde ich nur dann mitnehmen, wenn Gewichtsoptimierung erstrangig ist. Aber dann ist es auch super. Funktioniert super mit dem Dynafit TLT5.

VS
Profilbild von Heinz

Heinz | Lohr

22.01.2013

Leichtes Steigeisen, hintere Aluzacken haben sich.

Leichtes Steigeisen, hintere Aluzacken haben sich durch Felskontakt schnell abgenützt. Bei Skitouren ohne ent-
sprechenden Felskontakt durchaus empfehlenswert.

Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch Klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch Klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Klaus
| Kürnach
Ideale Skitouren Steigeisen

Dauer: ca. 10 Skihochtouren
Einsatzbereich: steiler Gipfelaufstieg, teilweise kombiniert

Positiv:
- Gewicht
- Montage
- passt auch für Schuhgröße 47
Negativ:
- falsche Gewichtsangabe von Grivel

  • Vorteile
    Guter Grip
    Fester Sitz
    Leicht
    Einfach anzuziehen
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Udo
| Feldberg

57% finden die Bewertungen
von Udo hilfreich

Idealer Steigeisen für Skitouren

Verwende die Steigeisen im Winter zum Skitourengehen. Sind sehr leicht und trotzdem recht robust. Durch die Metallfrontzacken ist der Verschleiß in Ordnung. Hab etliche Gipfelgrate in einem Jahr damit begangen und bin rundum zufrieden.

  • Vorteile
    Leicht
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Benedict
| München
Sehr leicht, aber etwas klein.

Bisher konnte ich das Produkt nicht im Einsatz austesten, aber im Vergleich zu meinen bisherigen Steigeisen spare ich mehr als 1 Kilo Gewicht.

  • Vorteile
    Leicht
    Einfach anzuziehen
    Guter Grip
  • Nachteile
    Schlechter Sitz
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Heinz
| Lohr

66% finden die Bewertungen
von Heinz hilfreich

Leichtes Steigeisen, hintere Aluzacken haben sich.

Leichtes Steigeisen, hintere Aluzacken haben sich durch Felskontakt schnell abgenützt. Bei Skitouren ohne ent-
sprechenden Felskontakt durchaus empfehlenswert.

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Urs
| Pullach

87% finden die Bewertungen
von Urs hilfreich

Habe es auf einer Berner Oberland Durchquerung...

Habe es auf einer Berner Oberland Durchquerung häufig eingesetzt. Lange Passagen im Fels gingen gut. Im Abstieg bei Fels leidet erwartungsgemäß das Alu Fersenteil. Das Eisen werde ich nur dann mitnehmen, wenn Gewichtsoptimierung erstrangig ist. Aber dann ist es auch super. Funktioniert super mit dem Dynafit TLT5.

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Sortieren nach

Bewertungen
€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.