Tests und Bewertungen

Grivel - G1 - Steigeisen im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
4,5
(aus 6 Bewertungen)
100%
empfehlen dieses Produkt
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Dresden

Robuste Steigeisen für alle Schuharten

Die Steigeisen sind durch die Körbchen für alle Arten von Schuhe (bis hin zum Turnschuh, wenn man denn will/muss) geeignet.
Das Anziehen ist intuitive. Erfreulich ist, dass die Zacken trotz bereits mehrfachem Einsatz im kombinierten Gelände noch immer schön scharf und griffig sind.

  • Vorteile
    Guter Grip
    Fester Sitz
    Einfach anzuziehen

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Frage von Joachim
12.05.2016
Passen die auch noch auf Schuhgröße 45?

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Janpeter
12.05.2016 14:12

Hallo Joachim,

schwierige Frage... das hängt ein bisschen vom Schuh ab. Kann passen, muss aber nicht... Im Zweifelsfall müsstest du das einfach mal ausprobieren. Es besteht jedoch die Möglichkeit, einen längeren Mittelsteg zu benutzen. Gut geeignet dafür wäre der Valter Long Bar, unter der Artikelnummer 414-0039 bei uns im Shop zu finden.

Ich hoffe, diese Info hilft dir ein wenig weiter.
Viele Grüße von den Bergfreunden,
Janpeter

| Fanas

einfaches gutes Steigeisen

passt auch sehr gut auf halbharte Bergschuhe (Scarpa Rebell)

  • Vorteile
    Leicht
    Gute Anti-Stollplatten
    Einfach anzuziehen
  • Nachteile
    Rostet schnell

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Kusterdingen

96% finden die Bewertungen
von Sebastian hilfreich

Meine Wahl wenn ich ein leichtes Steigeisen...

Meine Wahl wenn ich ein leichtes Steigeisen haben möchte, das evtl. auch im Rucksack bleibt und dem dann ja zudem i.d.R. nicht allzuviel abverlangt wird. Ergo: ich verwende es teilweise als eine Stufe über Grödel - ich würde vermuten, dass das G1 selbst mehr kann.

Mit reiner Riemenbindung konnte ich es sowohl an meinen eher weichen Lowa Schuhen als auch den halbsteigeisentauglichen La Sportiva Trango Evo Light montieren - beides mal hielt es perfekt. Auf Grund der wenigen Zacken und deren Form kann man damit auch noch einigermaßen Laufen.

Ich wüsste nicht, was man besser machen könnte. Mal abgesehen davon, dass ich den Riemen selbst noch etwas gekürzt habe (was etwa 2 Minuten in Anspruch nahm...allemal leichter als zu knappen Band zu wechseln).

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Rottach-Egern

61% finden die Bewertungen
von Eddy hilfreich

benutze sie nur mit alu-heckteil der der...

benutze sie nur mit alu-heckteil der der "air-tech-light", da es die haute-route nicht mit dieser bindung gibt. in dieser kombination allerdings super gewichts-leistungs-verhältniss

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Konstanz

71% finden die Bewertungen
von Sven hilfreich

kompakt und leicht, Frontalzacken etwas zu kurz,..

kompakt und leicht, Frontalzacken etwas zu kurz, stollen etwas. Gurt-Verschluss nach oben drehen!

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Weil der Stadt

6Tage Hochtouren im Ötztal ( Similaun ,...

6Tage Hochtouren im Ötztal ( Similaun , Fineilspitze, Bruchkogel , Wildspitze etc.). Steigeisen hat sich bestens im leichten Gletschergelände bewährt.Sehr einfach an den (trekking)-Schuh anzupassen .
Einfaches und zuverlässiges anlegen (New Classic Bindung).
Gut im Rucksack verstaubar durch "Ziehharmonika " feature.
Geringes Gewicht und Packgrösse sowie Robustheit von Stahl waren primär.

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Sprachen filtern

Beitragstypen filtern

Sortieren nach

Bewertungen