Grivel - Air Tech Racing - Eispickel

10%
129,95
ab 116,96
inkl. MwSt.
Variante:
Lieferzeit: 1-3 Werktage

Bitte wähle zuerst eine Variante!
einloggen

Du bist bereits Bergfreunde Kunde, dann logge Dich hier ein.

  • Portofrei ab € 50 in DE
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Attribute & Features
Konstruktion:
Eispickel
Einsatzbereich:
Hochtouren, Gletschertouren
Schaft:
leicht gekröpfter Schaft
Haue:
heißgeschmiedeter Chrom-Molybdän-Stahl mit klassisch-positivem Schliff
Länge:
48 cm, 53 cm, 58 cm, 66 cm, 74 cm
Gewicht:
ca. 400 g
Extras:
B-Norm; Stahldorn; Schaufel
Art.Nr.:
404-0054
Produktbeschreibung
Der Air Tech Racing von Grivel ist ein klassischer Eispickel für Hochtouren und Gletscherwanderungen. Besonders überzeugend ist sein sensationell niedriges Gewicht bei einer Schaft-Festigkeit von 280 Kilogramm. Der Kopf ist aus heißgeschmiedetem Chrom-Molybdän-Stahl mit einem klassisch-positiven Schliff in der Spitze. Der Schaft ist leicht gekröpft - damit lässt sich der Eispickel auch gut als Zugpickel benutzen.
Erhältlich ist der Air Tech Racing in drei Varianten - mit einer klassischen Handschlaufe, mit dem Grivel Easy Slider System oder ohne Handschlaufe. Der Easy Slider lässt sich bei der Verwendung als Zugpickel an das untere Schaftende schieben und bietet dort eine leichte Handauflage und einen guten Schutz vor Schlägen an das Eis.

Frag unseren Experten
Bergfreund Hannes

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
4,3
(aus 8 Bewertungen)
100%
empfehlen dieses Produkt
Lob vs Tadel

Markus | Hannover

02.08.2012

Dass ein Pickel bei Gebrauch zerkratzt, ist...

Dass ein Pickel bei Gebrauch zerkratzt, ist recht normal … ;-) Ich finde den Pickel super: Er dringt gut in den Schnee und ist auch im steileren Gelände brauchbar, da die Haue recht scharf ist. Das Material ist leicht und solide. Mir fehlt aber die Gummierung am Schaft; in steileren Stellen verbraucht man mehr Kraft beim Festhalten.

VS

Rut | Traunstein

01.08.2012

Prinzipiell besser als keiner...

Prinzipiell besser als keiner. Aber absoluter Fehlkauf. Liegt schlecht in der Hand. Nach einmaligem Gebrauch bereits völlig zerkratzt. Werd mir einen tauglicheren Pickel zulegen.

Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| leipzig

90% finden die Bewertungen
von stephan hilfreich

leicht, haltbar und teuer!

super teil, hab ich seit 3 jahren sommer wie winter im einsatz, geht immer noch, auch wenn er inzwischen ziemlich ramponiert ist.
superleicht, guter biss im eis für das gewicht (natürlich! ist das kein eisgerät...), gute haltbarkeit.
da kein griff, sinnvollerweise mit breitem leukotape dick umwickeln, schützt auch den schaft. wenn ich jemandem einen leichtpickel empfehlen sollte ohne die kosten in betracht zu ziehen, würde ich ihm dieses teil empfehlen, klar, das ding ist echt teuer mit 120euro, dafür bekommt man halt eine geschmiedete haue...

  • Vorteile
    Leicht
    Stabil
    haltbar
  • Nachteile
    EXPENSIV!

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Graz

Top. Meiner Meinung bester Allround-Leichtpickel.

Superleicht, scharf, liegt mir gut in der Hand, leichte Krümmung stört nicht bei der Spazierstocktechnik.

  • Vorteile
    Gut ausgewogen
    Leicht
    Scharf

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Herbrechtingen

Top Pickel, würde ich wieder kaufen

fehlende Gummierung durch ein Tape ersetzt.
Liegt gut in der Hand, guter Stützpickel beim Steigen im Steilen Gelände, super Haue.

  • Vorteile
    Gut ausgewogen
    Guter Biss
    Leicht
    Stabil
  • Nachteile
    Gummierung fehlt

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Es gibt noch 5 weitere Beiträge!

Sprachen filtern

Sortieren nach

Bewertungen