Tests und Bewertungen

Gregory - Far Out Day2 - Daypack im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
5,0
(aus 1 Bewertungen)
100%
empfehlen dieses Produkt
Was sagst Du dazu?

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Roland

Der Beitrag wurde am 12.01.18 überarbeitet

Exzellenter Daypack für Alltag und Reise

Schöner, gut verarbeiteter Daypack mit etwas größerem Packvolumen (22 Liter); scheint deshalb auch ideal als Tagesrucksack für Städtereisen sowie evtl. sogar als einziges Gepäckstück für kurze Wochenend-Trips.

Der Rucksack weist Einschübe sowohl für ein Notebook (rückenseitig) sowie ein Tablet (auf der gegenüberliegenden Innenseite) auf. Somit bestehen großzügige Verstaumöglichkeiten, die natürlich auch für klassische Objekte wie Reiseführer, andere Bücher, Din-A4-Unterlagen etc. genutzt werden können. Insofern auch ideal als Daypack für Uni, Schule etc.

Sehr schönes Detail: Eine Art Ziehharmonika-Stofflasche verhindert, dass einem die Außenseite des Rucksacks bei beladenem Tablet-Fach entgegenkommt.

Auch an der Außenseite des Rucksacks befinden sich noch drei Reißverschluss-Taschen: eine etwas versteckt an der Oberseite (für Schlüsselbungd, Handy, Geldbörse etc.; die Tasche ist recht tief); zwei weitere senkrecht angeordnet an der Frontseite – möglicherweise etwas unpraktisch, da eine gewisse Gefahr zu bestehen scheint, zu übersehen, wenn man vergessen hat, die Reißverschlüsse zu schließen.

Für den derzeitigen Kampfpreis von gut 20 Euro auf alle Fälle ein großartiger Daypack.

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Sortieren nach

€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.