3-Lagen GORE-TEX Laminat mit GORE C-KNIT Futtertechnologie

 

Ipso News

GORE-TEX® 3-Lagen Produkte mit GORE® C-KNIT™ Futtertechnologie

Mit Gore C-Knit erweitert Gore sein Produktspektrum um ein voll funktionsfähiges, sehr weiches und atmungsaktives Futtermaterial. Das Besondere an C-Knit ist dessen neuartiger weicher Griff und der dementsprechend sehr hohe Tragekomfort. Das Material ermöglicht es, die Lücke zwischen Gore-Tex Pro und Gore-Tex Active zu schließen. Es ist demnach langlebig und kennzeichnet sich durch zuverlässige Funktionseigenschaften aus. Produkte, die mit C-Knit ausgestattet sind fühlen sich ebenso weich wie 2-lagige Gewebe an und haben die Atmungsaktivität von 3-lagigen Materialien.

Für welche Produkte wird GORE® C-KNIT™ verwendet

Die C-Knit Futtertechnologie wird in den von Gore gewohnt, absolut zuverlässigen Produkten mit 3-Lagenkonstruktion eingesetzt. Daher sind diese Textilien absolut wind- und wasserdicht, bieten eine sehr hohe Atmungsaktivität und bleiben gleichzeitig schön leicht. Durch den dauerhaft auflaminierten C-Knit Futterstoff wird erreicht, dass Feuchtigkeit schneller weg vom Körper geleitet wird und sich das Kleidungsstück weicher anfühlt als solche mit anderen Futterstoffen.

Ein hoher Tragekomfort bei sehr vielseitigen Einsatzbereichen

Somit sind Gore C-Knit Produkte ideal geeignet zum Wandern, Trekking, Skifahren und Snowboarden - und das auch auf Einsätzen über mehrere Tage! Bei der Entwicklung dieser neuen Futtertechnologie hat Gore besonders hohen Wert auf den Tragekomfort gelegt. Selbstverständlich, ohne dabei die Schutzfunktion zu vernachlässigen! Daher fühlen sich Gore C-Knit Produkte angenehm weich an, lassen sich ideal mit den darunter liegenden Schichten im Lagensystem kombinieren und hören sich sehr leise an, da sie weniger rascheln.

Die Technologie hinter den Gore C-Knit Futterstoffen

Funktion von GORE-TEX C-Knit

Das alles wird letztendlich durch ein neuartiges Rundstrickverfahren ermöglicht, welches erstmals erlaubt, ultradünne, ringförmige Polymid-Fasern herzustellen, die auf Zwischenschichten laminiert werden können. Ganz ähnlich wie bei einer Damenstrumpfhose werden dadurch ein besonders weiches Tragegefühl und der nötige Stretch bei einer gleichzeitigen Gewichtsersparnis erreicht. Neben dem patentierten Strickverfahren setzt Gore auf eine weiterentwickelte DWR Imprägnierung die sichergestellt, dass die Membran jederzeit optimal atmen kann. Schmutz und Nässe perlen an der Außenseite ab und können die Funktionalität der Jacke oder Hose nicht beeinträchtigen.

Für wen sind Produkte mit Gore C-Knit Futter geeignet

Damit man nicht für jeden Einsatzzweck ein separates Kleidungsstück benötigt, sind die Funktionseigenschaften von Gore C-Knit auf ein möglichst breites Anwendungsspektrum ausgelegt. So kann die Hardshelljacke im Sommer und Herbst problemlos mit auf ausgedehnte Mehrtagestouren und sorgt auch beim winterlichen Schneevergnügen für einen sehr hohen Tragekomfort. Produkte mit einem Futter aus Gore C-Knit sind für Outdoorsportler, denen neben einer zuverlässigen Funktionalität auch der Tragekomfort sehr wichtig ist zu empfehlen. Der Futterstoff kann in Hardshelljacken und -hosen mit unterschiedlichen Laminatstärken und Eigenschaften eingesetzt werden. So ist man vom Wandern und Trekking, bis hin zum Freeriden optimal ausgestattet!

€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.