Bergfreund Max
Bergfreund Max
"Dieses Produkt ist nicht mehr lieferbar."

Entweder es handelt sich hierbei um ein älteres Modell oder wir können bzw. werden das Produkt nicht mehr beim Hersteller nachbestellen.

Gebro-Verlag - Magic Wood - Bloc - Boulderführer

Nicht mehr lieferbar
Nur noch einmal auf Lager!
Es sind nur ganze Zahlen erlaubt. Bitte korrigiere Deine Eingabe.
  • Portofrei ab € 50 (DE)
  • Schneller Versand
  • 100 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Materialinfos & Features
Autor:
Harald Röker, Ulrich Röker
Verlag:
Gebro-Verlag
Jahr:
2.019
Seitenzahl:
224
Sprache:
Deutsch, Französisch, Englisch
Format:
Hochkant
Art.Nr.:
601-1872
Produktbeschreibung

Der Boulderführer beschreibt das Bouldergebiet des zentralen Alpenraums der Schweiz. Das Autorenteam hat bei vielen Besuchen des Gebietes in den letzten Jahren das Blockfeld mehrfach durchkämmt, viele in Vergessenheit geratene Probleme wieder entdeckt und oft mit einigem Aufwand reaktiviert. In diesem Zuge entstanden auch zahlreiche Erstbegehungen. Genauso umfänglich wurde das Bouldergeschehen der jüngsten Zeit auch mithilfe der ortsansässigen Gebiets-Spezialisten auf einen topaktuellen Stand gebracht. 260 neue Boulderprobleme sind in dieser 2. Auflage dazu gekommen, so dass nun 1213 Linien im Magischen Wald beschrieben werden. Allein im oberen Schwierigkeitssegment ab 7c+/8a sind 26 neue Probleme zu verzeichnen. Das Buch ist vollgepackt mit praktischen Details und jeder Menge Information, damit der Aufenthalt im Gebiet möglichst unkompliziert wird.

Bergfreund Hannes

Frag unseren Experten
Bergfreund Hannes

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch Klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch Klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.