Tests und Bewertungen

Garmont - Vetta Mnt GTX - Bergstiefel im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
Lob vs Tadel

Thomas | München

27.06.2013

Klasse Wander- und Trekkingschuh

Der Schuh bietet einen festen und robusten halt und ist Ideal geeignet für Einsteiger zum wandern.

Vorteile
Preis/Leistung
Robust
Guter Grip
Wasserdicht
Einsatzbereich
Einsteiger
Wandern
Trekking
VS

Gerhard | Fürstenzell

21.08.2015

Montagsproduktion??

Habe mir den Schuh wegen der guten Bewertungen bestellt und hat als einer der wenigen gleich gepaßt,
Leider hat die Freude nur bis zur 4. Tagestour gehalten.
Beim Nachziehen der Schnürrsenkel mitten im Berg, ca. 1800 hm, haben die beiden Hacken am rechten
Schuh ihren Dienst versagt und lagen neben dem Schuh. Der linke Schuh ist noch in Ordnung, habe aber
auch nichts mehr damit gemacht. Insgesamt war es ein
etwas kommisches, unsicheres Gehen, das ich nicht mehr haben möchte. Ich hoffe, daß es nur eine Nachläßigkeit bei der Herstellung war, Ansonsten köönte ich nichts schlechtes gegen den Schuh sagen.

Vorteile
Preis/Leistung
Stabilisiert Fuß
Guter Grip
Atmungsaktiv
Leicht
Nachteile
Nicht robust
Einsatzbereich
Hochtouren
Klettersteig
Wandern
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Pfarrwerfen

Guter Schuh mit Luft nach oben

Habe die Schuhe rund ein halbes Jahr sehr regelmäßig im Einsatz (mind. 2x pro Woche). Sie sind eher schmal geschnitten und für mich auch bei längeren Touren bequem. Die Schnürsenkel halten nur mit einem Doppelknoten, da sie nicht sonderlich griffig sind. Auch sind sie nicht dauerhaft wasserfest (wasserdicht verlang ich nicht). Der Komfort und die Stabilität passen gut, obwohl der Schuh mit dem Knöchel abschließt.

  • Vorteile
    Stabilisiert Fuß
    Leicht
    Robust
    Preis/Leistung
  • Nachteile
    Schlechter Grip
    Nicht wasserdicht
    Schnürsenkel
  • Einsatzbereich
    Wandern
    Klettersteig

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Bad Reichenhall

Superbequemer Schuh für fast alle Einsatzbereiche

Super Grip und besonders für Klettersteige und Tageswanderungen geeignet.

  • Vorteile
    Bequem
    Preis/Leistung
  • Einsatzbereich
    Trekking
    Wandern
    Klettersteig

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Weiboldshausen

Guter Schuh

universell einsetzbar

  • Vorteile
    Robust
    Guter Grip
    Bequem
    Preis/Leistung
    Stabilisiert Fuß
    Verarbeitung
    Atmungsaktiv
  • Einsatzbereich
    Wandern
    Klettersteig

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Stuttgart

Der Beitrag wurde am 09.10.16 überarbeitet

Für schmale Füße

Seit Jahren habe ich diesen Schuh. Da ich schmale Füße habe, ist bei Garmont die Passform ideal für mich. Hab mit dem Schuh schon Ferntouren über die Alpen gemacht. War prima. Daneben ist der Schuh auch schön leicht und gibt auf jedem Untergrund einen guten Halt. Man kann damit auch im 3./4. Grad super klettern. Also für Zustieg oder Klettersteig ebenfalls gut geeignet.

  • Vorteile
    Stabilisiert Fuß
    Leicht
    Robust
    Preis/Leistung
    Verarbeitung
    Wasserdicht
    Guter Grip
    Langlebig
  • Einsatzbereich
    Trekking
    Wandern
    Klettersteig

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Eichenau

Find Ich gut

Gefällt mir gut, scheint mir sehr robust zu sein. Trittsicher steh ich auf jeden Fall.
Bisher nur zweimal im Einsatz gehabt, deswegen erstmal nur 4 Sterne.

  • Vorteile
    Preis/Leistung
  • Einsatzbereich
    Wandern

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Fürstenzell

60% finden die Bewertungen
von Gerhard hilfreich

Montagsproduktion??

Habe mir den Schuh wegen der guten Bewertungen bestellt und hat als einer der wenigen gleich gepaßt,
Leider hat die Freude nur bis zur 4. Tagestour gehalten.
Beim Nachziehen der Schnürrsenkel mitten im Berg, ca. 1800 hm, haben die beiden Hacken am rechten
Schuh ihren Dienst versagt und lagen neben dem Schuh. Der linke Schuh ist noch in Ordnung, habe aber
auch nichts mehr damit gemacht. Insgesamt war es ein
etwas kommisches, unsicheres Gehen, das ich nicht mehr haben möchte. Ich hoffe, daß es nur eine Nachläßigkeit bei der Herstellung war, Ansonsten köönte ich nichts schlechtes gegen den Schuh sagen.

  • Vorteile
    Preis/Leistung
    Stabilisiert Fuß
    Guter Grip
    Atmungsaktiv
    Leicht
  • Nachteile
    Nicht robust
  • Einsatzbereich
    Hochtouren
    Klettersteig
    Wandern

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Stuttgart

Empfehlenswert

Vorne spitz zulaufend, daher lieber eine halbe Nummer größer bestellen

  • Vorteile
    Verarbeitung
    Robust
    Langlebig
    Stabilisiert Fuß
    Guter Grip
    Preis/Leistung
    Bequem
  • Einsatzbereich
    Klettern
    Hochtouren
    Trekking
    Wandern

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Haldi b. Schattdorf

Kaufempfehlung

Bis jetzt im Schnee für hike und fly gebraucht.Hält dicht;bei viel Schnee mit Gamasche.Relativ leicht.

  • Vorteile
    Guter Grip
    Wasserdicht
    Preis/Leistung
    Robust
  • Einsatzbereich
    Trekking
    Schneeschuhwandern
    Wandern
    Klettersteig
    Winterwandern
    und Gleitschirm fliegen

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Freiburg

100% finden die Bewertungen
von Elvira hilfreich

alpiner robuster kletter und zustiegsschuh.

Habe den Schuh bei verschiedenen events im Einsatz gehabt . klettersteig , Zustieg für klettertouren, wandern.ca.1-3 std auf Dauer. Er eignet sich extrem fürs klettern.da er sehr passgenau ,hart und steif ist.Mann kann sehr gut mit ihm klettern. 4-5 Grat ist für den Schuh problemlos. Er ist absolut witterungsbeständig und robust. Mit den vielen Vorteilen kommt auch klar der Nachteil .nach längerem gehen zB. Wanderung , bietet er null Dämpfung. Ergo,Füsse tun weh.bei mir brutal...aber für alpin, super Schuh. Emfehlenswehrt...

  • Vorteile
    Preis/Leistung
    Wasserdicht
    Guter Grip
    Robust
  • Einsatzbereich
    Trekking
    Klettersteig
    Wandern

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Frage von Tobias
25.10.2014
Sind die Schuhe schon Steigeisenfest?

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Johannes | Kundenservice
27.10.2014 08:10

Hallo Tobias,

nein, die sind nicht steigeisenfest. Dafür brauchst Du hinten und im Idealfall vorne einen deutlichen Sohlenrand (vergleiche hier: http://www.bergfreunde.de/lowa-weisshorn-gtx-bergstiefel/), was der Vetta Mtn GTX nicht hat.

Natürlich kannst Du auf den Schuh Riemensteigeisen aufziehen für einfache Gletscherquerungen oder flache Eispassagen - so habe ich meine erste Hochtour auch gemacht. Aber ideal ist das nicht, da die Steigeisen mit steigeisenfesten Stiefeln einfach viel besser sitzen und besseren Halt geben. Das finde ich neben der tatsächlichen Sicherheit auch für die Psychologie ganz wichtig.

Mach's gut, Johannes

Es gibt noch 8 weitere Beiträge!

Sprachen filtern

Beitragstypen filtern

Sortieren nach