Bergfreund Christian
Bergfreund Christian
"Dieses Produkt ist nicht mehr lieferbar."

Entweder es handelt sich hierbei um ein älteres Modell oder wir können bzw. werden das Produkt nicht mehr beim Hersteller nachbestellen.

Forestia - Soya Curry Self-Heating Meal

Nicht mehr lieferbar
Nur noch einmal auf Lager!
Es sind nur ganze Zahlen erlaubt. Bitte korrigiere Deine Eingabe.
  • Portofrei ab € 50 (DE)
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Materialinfos & Features
Produkttyp:
Curry
Nährwert pro 100g:
134 kcal / 558 kJ
Kohlenhydrate:
16,3 g (pro 100 g)
Eiweiß:
5,5 g (pro 100 g)
Fett:
6,2 g (pro 100 g)
Allergiehinweise:
enthält Soja; kann Spuren von Gluten, Sellerie, Senf und Sulphiten enthalten)
Füllgewicht:
350 g
Extras:
selbsterhitzend
Rechtl. Hinweis:
Lebensmittelkennzeichnung
Art.Nr.:
536-0296
Produktbeschreibung
Ein mildes Curry mit Reis, das ist das Soya Meat Curry Pouch von Forestia. Dieses abwechslungsreiche Gericht bringt ein wenig Abwechslung in den Speiseplan und ist darüber hinaus sehr lecker. Durch seine einfache und schnelle Zubereitung sollte es auf keiner Tour fehlen und kann nahezu immer und überall zubereitet werden. Hierzu genügt es das Gericht in seiner Packung im mitgelieferten Wärmebeutel mit ein wenig Wasser zu erwärmen.
Zutaten: Soße (36 %) [Wasser, Kokosmilch, Sonnenblumenöl, Curry (4,3 %), Salz, Oregano, weißer Pfeffer, Kurkuma, Cayennepfeffer], Langkornreis und Wildreis (33 %), Sojaprotein (2 %), Rosinen (6 %)
Bergfreund Hannes

Frag unseren Experten
Bergfreund Hannes

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
3,0
(aus 1 Bewertungen)
100%
empfehlen dieses Produkt
Was sagst Du dazu?

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Angela
| Leverkusen

87% finden die Bewertungen
von Angela hilfreich

Nicht schlechter als andere, aber

...auch nicht besser. Ich wollte Self-Heating einfach mal ausprobieren und es funktioniert gut, hätte ich so nicht erwartet! Für Eintagestouren oder im Campingbus sicher eine Alternative, weil man keinen Kocher extra braucht. Bei längeren Touren, wo ich einen Kocher schon für Getränke dabei habe, ist es aufgrund des Gewichts und des Abfalls (den man ja teilweise weiterhin tragen muss - z.B. Umverpackung, "Wärmepad") für mich keine Alternative zu Travellunch & Co.

  • Vorteile
    Einfach zuzubereiten
  • Nachteile
    Geschmack
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Sortieren nach