Tests und Bewertungen

Fjällräven - Vidda Pro - Trekkinghose im Test

Was sagst Du dazu?

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Johannes
| Osnabrück
Top Hose

Super Hose

  • Vorteile
    Guter Schnitt
    Robust
  • Einsatzbereich
    Allround
    Wandern
    Freizeit
    Trekking
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Jannik
| Herzberg
Top Hose

Sehr gute Wander-und Freizeit Hose.

  • Vorteile
    Winddicht
    Gute Details
    Guter Schnitt
    Robust
  • Einsatzbereich
    Wandern
    Freizeit
    Camping
    Trekking
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Kai
| Achim

100% finden die Bewertungen
von Kai hilfreich

Klassiker

Ein Klassiker in gewohnt guter Qualität... leider ist das Produkt immer noch sehr teuer.

  • Vorteile
    Robust
    Gute Details
    Guter Schnitt
    Atmungsaktiv
  • Nachteile
    Nicht wasserdicht
    teuer
  • Einsatzbereich
    Reisen
    Allround
    Freizeit
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Louis-Henri
| Bremblens
Excellent Produit / Gutes Produkt

Utilisation intensive depuis plusieurs mois. Confortable et solide / Intensive Benützung zeit Monate. Bequem, Robust.

  • Vorteile
    Leicht
    Robust
    Gute Details
    Atmungsaktiv
    Guter Schnitt
    Preis/Leistung
  • Nachteile
    Nicht wasserdicht
  • Einsatzbereich
    Wandern
    Allround
    Trekking
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Dietmar
| Lörrach
Tolle Trekkinghose, die passt (+ Vgl. Base Pants)

Meine 2. Trekkinghose von Fjällräven. Die erste aus dem Jahr 1999 (das Modell hieß wohl "Island"(?): "G 1000"-Gewebe, gedoppelte Kniepartie Beinabschluss ohne Saum) hat etwa 10 Jahre jede Art von (Mehrtages/-wochen-)Wanderungen mitgemacht, dann war unterhalb der Knie der Stoff so dünn geworden, dass jeweils ein Loch entstand - das hatte wohl auch mit Größe und Schnitt zu tun: Damals bekam ich nur eine Gr. 46 "regular"; die ungesäumten Beine (beim Umnähen ein Gummiband eingenäht) waren de facto etwas kurz, so dass die die gedoppelte Kniepartie beim Hinknien zu hoch rutschte und ich nur auf einer Lage Stoff kniete - selbst "G 1000" ist dann irgendwann durch ... Im übrigen musste ich die Hose seinerzeit enger schneidern lassen und habe bei der Gelegenheit gleich die Sitzfläche verdoppeln lassen (entsprechendes Stück "G 1000" gab´s von FJ). Ansonsten hat an der Hose alles gehalten, und selbst heute ist sie noch gut für eine (Früh-)Sommerwanderung: Das Material ist mittlerweile leicht und weich und, da schon lange nicht mehr gewachst, geradzu luftig.
Die "Vidda" ist interssant für mich, weil sie alles hat, was die alte "Island" auszeichnete, incl. der nachträglichen indiv. Änderungen. Gezögert habe ich zunächst wg. der Größe - Änderungsschneiderei bei "doppeltem" Hintern ist bestimmt kein Spaß. Mittlerweile hat FJ aber viele Größen im Angebot, und ich fand die Größenbeschreibung auf der FJ-homepage sehr hilfreich: "44 Long" schien nahezu genau meinen Jeans-Maßen (W30 l34) zu entsprechen. (Jetzt bitte ich bei den "Bergfreunden" um Nachsicht: Als dann die "Vidda" in der Größe bei den Amazonen für sage und schreibe € 49,94 im Angebot war, habe ich sie dort bestellt...) Ich habe sie angezogen, den (mitbestellten FJ "Canvas Brass Belt" )Gürtel angepasst, bin losgelaufen und bin begeistert: Nicht nur sind Ausstattung und offensichtliche Verarbeitung so, wie es sein soll, sondern die Hose passt perfekt! Auch die Beinabschlüsse machen einen robusten Eindruck, sind per Druckknöpfen mehrfach verstellbar, was bei Nässe und Geröll vielleicht sogar die Gamaschen überflüssig machen wird. Nach den Erfahrungen mit der "Island" bin ich zuversichtlich, dass die "Vidda" mich 15 J + begleiten wird - ich freue mich drauf.

P.S.: Ein paar Hinweise für jene Menschen, die grübeln, ob es nicht doch besser eine Hose aus dehnbarem Material sein sollte (FJ hat da wohl auch etwas im Angebot): ich selbst habe noch eine "Mammut Base Pants" aus dehnbarem "Schöller 3xdry"-Material mit Verstärkungen an den Knöchelinnenseiten: ich habe sie seit 11 Jahren auf vielen Wanderungen angehabt und zusätzlich auf längeren Radtouren. Da sie etwas locker sitzt (die Mammut-Hosenträger helfen da sehr) merke ich beim Wandern kaum etwas von der Elastizität des Materials, wohl aber beim Radfahren, was angenehm ist. Im Sommer finde ich die Hose oft etwas warm (mag auch an der schwarzen Farbe liegen), obwohl sich das Material recht dünn anfühlt. Schwitzen ist für mich in der Mammut nicht unangenehm, jedenfalls hatte ich kein "Plastikhosen"-Gefühl, und sie trocknet tatsächlich sehr schnell. Trotz der rel. geringen Materialstärke ist die Hose enorm robust - auch heute noch nicht fadenscheinig (nicht einmal am Hintern - Fahrradsattel!), alle Nähte halten, selbst der Klettverschluss an den Beinenden ist immer noch OK. Trotzdem bin ich wieder bei der eher naturbelassen-robust daherkommenden "Vidda" gelandet - war auch eine nostalgisch angehauchte Gefühlsentscheidung ...

  • Vorteile
    Guter Schnitt
    Robust
    Winddicht
  • Einsatzbereich
    Wandern
    Trekking
    Camping
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Mathias
| Erbach
Robuste Allroundhose

Nutze Fjällräven beruflich (Forstwirtschaft) und privat als robuste Ganzjahreshose. G1000 ist ziemlich unverwüstlich, allerdings im Sommer etwas schwitzig. Trocknet schnell, wenn mal ein Regenschauer vorbei kam. Ideal als 24/7 Hose bei Zelttouren in nicht zu warmen Gefilden.

  • Vorteile
    Robust
    Gute Details
    Guter Schnitt
  • Nachteile
    Schwer
    Packmaß
  • Einsatzbereich
    Camping
    Wandern
    Expedition
    Trekking
    Allround
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Ben
| Darmstadt
Robust

Robust und Vielseitig ist definitiv der große Vorteil dieser Hose. Vorallem beim Trekking und auch bei Hochtouren ist sie bei mir im Einsatz und überzeugt. Sie macht alles mit! Für den Hochsommer kann sie allerdings etwas zu warm sein. Im Frühling, Herbst und Winter kann ist sie jedoch perfekt. Zudem trocknet sie sehr schnell an der Luft und auch beim Tragen. Zur Not kann mit Wax nachgeholfen werden und wasserdichte Stellen erzeugt werden.
Alles in allem absolut Empfehlenswert für den Einsatz in den Bergen und überall wo Widerstand gefragt ist!

  • Vorteile
    Winddicht
    Atmungsaktiv
    Robust
    Preis/Leistung
  • Nachteile
    Schlechte Atmungsaktivität
  • Einsatzbereich
    Trekking
    Reisen
    Expedition
    Hochtouren
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Eric
| Magdeburg
Hält was sie verspricht !

Trocknet sehr schnell und Dreck lässt sich leicht abbürsten. Super Passform und lässt sich selbst nach schwerer Waldarbeit im Bushcraft Bereich nicht klein kriegen.

  • Vorteile
    Gute Details
    Guter Schnitt
    Robust
    Leicht
  • Einsatzbereich
    Trekking
    Freizeit
    Expedition
    Bushcraft
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Lutz
| Solingen
Vidda Pro Hose

würde ich wieder kaufen, kann ich nur empfehlen

  • Vorteile
    Preis/Leistung
    Atmungsaktiv
    Robust
    Winddicht
    Leicht
    Gute Details
    Guter Schnitt
  • Einsatzbereich
    Trekking
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Max
| Eibenstock
Die Hose für den Outdoorbereich!

Die Hose ist strapazierfähig, reibt nicht und ist ohne Probleme für längere Touren geeignet.

Außerdem hält sie warm und kann durch Verstellmöglichkeiten gerade am Fuß auch angepasst werden.
Reißverschlüsse und Taschen sind super. Eine echte Fjällräven also.

  • Vorteile
    Robust
    Wasserdicht
    Atmungsaktiv
    Winddicht
    Preis/Leistung
  • Nachteile
    Schwer
  • Einsatzbereich
    Camping
    Freizeit
    Trekking
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Ralph
| Leuna / OT Witzschersdorf
praktische Alltagshose für draußen

Wenn man viel draußen ist und nicht immer aufpassen will, dass man nirgends drankommt, die richtige Wahl

  • Vorteile
    Gute Details
    Robust
  • Nachteile
    Schwer
  • Einsatzbereich
    Allround
    Wandern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Mario
| Schlierbach

71% finden die Bewertungen
von Mario hilfreich

Sitzt super

Trage die Hose auch im Alltag sehr gerne. Sitzt spitze und schaut gut aus. Das optional erhältliche Wachs zur Imprägnierung konnte ich bisher leider nicht zur Anwendung bringen. Ist aber ein Interessantes Feature.

  • Vorteile
    Robust
    Preis/Leistung
    Guter Schnitt
  • Einsatzbereich
    Wandern
    Allround
    Bergtour
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Joshua
| Daaden
sofort wieder!

Sehr gutes Produkt mit guter Bewegungsfreiheit, aber auch zu einem hohen Preis! Trotz des hohen Preis würde ich sie wieder kaufen.

  • Vorteile
    Guter Schnitt
    Robust
    Gute Details
  • Nachteile
    Preis
  • Einsatzbereich
    Wandern
    Camping
    Reisen
    Allround
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Peter
| Friedberg
Super robuste Hose

Das Material G1000 ist super robust, angenehm zu trage und nimmt so gut wie kein Wasser auf, selbst wenn es nicht gewachst ist, d.h. die Hose trocknet sehr sehr schnell. Anzahl und Platzierung der Taschen ist sehr gut. Trage Hosen aus G1000 schon seit 30 Jahren aber irgenswann ist dann auch mal eine neue fällig. Im vergleich zum älteren Modelle jetzt andere Form der Seitentaschen, ist jetzt wieder bequemer. Die "Geheimtasche" im Inneren gibt es leider nicht mehr. Gedoppelter Knie- und Gesäßbereich praktisch im Leben draußen, kann auch seperat gewachst werden.
Negetiv: nichts

  • Vorteile
    Gute Details
    Robust
    Guter Schnitt
  • Einsatzbereich
    Wandern
    Camping
    Allround
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Thomas
| Stäfa
Perfekt fuer kalte Tage

Tolle Hose, super Schnitt. Nix fuer heisse Tage

  • Vorteile
    Robust
    Gute Details
    Guter Schnitt
  • Nachteile
    Schwer
  • Einsatzbereich
    Wandern
    Hochtouren
    Camping
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Margit
| Wien
Super

Ein MUSS für jeden Outdoorfreak

  • Vorteile
    Gute Details
    Robust
    Winddicht
    Preis/Leistung
    Guter Schnitt
  • Einsatzbereich
    Camping
    Hochtouren
    Wandern
    Winterwandern
    Reisen
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von iris
| Leipzig

12% finden die Bewertungen
von iris hilfreich

Gute Hose

Ist leider nicht dauerhaft wasserdicht. Ein Hinweis darauf wäre vorteilhaft gewesen. Wenn man es weiß, kann man die Hose durch erneutes wachsen wieder dichten.

  • Vorteile
    Robust
    Guter Schnitt
    Leicht
    Winddicht
  • Nachteile
    Nicht wasserdicht
  • Einsatzbereich
    Allround
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Martin
| Sarstedt
...

...

  • Vorteile
    Wasserdicht
    Robust
    Guter Schnitt
    Preis/Leistung
    Winddicht
  • Einsatzbereich
    Camping
    Winterwandern
    Expedition
    Wandern
    Trekking
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Das sagen Bergfreunde aus aller Welt dazu:
Profilbild von Ernestas
| Ilford

  • Vorteile
    Atmungsaktiv
    Wasserdicht
    Winddicht
    Robust
    Guter Schnitt
    Gute Details
  • Nachteile
    Schwer
  • Einsatzbereich
    Allround
Profilbild von Gerard
| Arnhem

  • Vorteile
    Robust
    Guter Schnitt
    Preis/Leistung
    Leicht
  • Einsatzbereich
    Wandern
    Expedition
    Trekking
    Camping
€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.