Tests und Bewertungen

Fjällräven - Keb Jacket - Freizeitjacke im Test

Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Alfter

Wahl der Größe

Hallo!

Ich habe die Keb Jacke in der Größe " L" bei einer
eigenen Körpergröße von 1,87.

Die Keb passt super, auch mit Kälteschutzjacke, also für den Wintereinsatz.

Meiner Meinung nach sollte man Zusatzkleidung wie Hemd o. Fleece bei der Größenwahl mit bedenken.

Gruß

Olaf

  • Vorteile
    Atmungsaktiv
    Belüftung
    Robust
    Gute Details
    Winddicht
    Guter Schnitt
  • Einsatzbereich
    Skitouren
    Winterwandern
    Freizeit
    Trekking
    Schneeschuhwandern
    Wandern

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Bruck an der Mur

100% finden die Bewertungen
von Christian hilfreich

Der Beitrag wurde am 01.10.14 überarbeitet

Guter Kauf!

Bezogen auf den Einsatzzweck, für den ich diese Jacke verwende, bin ich wirklich sehr zufrieden.
Bei meiner letzten Tour bin ich von Hagel, gefolgt von Starkregen überrascht worden. Dafür, dass die Keb keine wirkliche Regejacke ist, hat sie, meines Erachtens, doch recht lange durchgehalten. Hier muss natürlich gesagt werden, sie wird ja auch nicht als solche angeboten. Wasserabweisend ist sie auf jeden Fall. Es kann natürlich nach Belieben Nachimprägniert werden. Dies soll allerdings die Atmungsaktivität reduzieren. Ich werde es sicher testen!
Ursprüngliche Bewertungen sind noch auf die Größe eingegangen. Größe - eine Nummer kleiner wählen. Regenschutz einpacken!!! Schnitt – Super! Winddicht! Farbe – Geschmacksache ;-)

  • Einsatzbereich
    Trekking

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Greven

100% finden die Bewertungen
von Burkhard H. hilfreich

Schon die Zweite...

Habe sie nach 1 1/2 Jahren Nutzung auf Trekkingtouren in Nord-Lappland noch einmal gekauft. Ich habe das Problem, meist eher zu eigener Wärmeentwicklung als zum Frieren zu tendieren, was die Wahl bei Gore-Tex Jacken einschränkt. Optimal ist hier das Belüftungssystem der Keb, das, geschlossen, in Verbindung mit der sehr Funktionalen Kapuze, dennoch sehr guten Wind- und Wetterschutz bietet. Für Dauerregen der übleren Art muss noch an Regenschutz gedacht werden, was z.B. mit einem Poncho gut zu realisieren ist. Zum Trekking ist die Keb bestens geeignet, einzig das Staumaß ist wegen des Materials etwas größer.

  • Vorteile
    Guter Schnitt
    Robust
    Atmungsaktiv
    Belüftung
    Gute Details
    Hervorragende Kapuze
  • Nachteile
    Packmaß
  • Einsatzbereich
    Reisen
    Wandern

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Mitarbeiter
Johannes | Kundenservice
  • Hilfe bei der Passform?

    Um einen Eindruck zu bekommen, hat sich Daniel hier zur Verfügung gestellt:
    Körpergröße: 185 cm
    Figur: schlank
    Ergebnis: Größe M sitzt

  • Hilfe bei der Passform?

    Um einen Eindruck zu bekommen, hat sich Daniel hier zur Verfügung gestellt:
    Körpergröße: 185 cm
    Figur: schlank
    Ergebnis: Größe M sitzt

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Das sagen Bergfreunde aus aller Welt dazu:
| Vleuten

Goede en lekker zittende jas, zeker met rugzak

Als het wat kouder is moet je er wel een dunne fleece onder dragen.

  • Vorteile
    Atmungsaktiv
    Belüftung
    Preis/Leistung
    Leicht
    Gute Details
    Guter Schnitt
    Winddicht
    Robust
  • Einsatzbereich
    Camping
    Trekking
    Wandern

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Sprachen filtern

Beitragstypen filtern

Sortieren nach